Bester Broker 2018: Welcher Anbieter konnte Sie überzeugen? Stimmen Sie beim Leser-Award ab!

Wer ist Ihrer Meinung nach bester Broker? Welcher Anbieter hat die beste Handelsplattform? Auf dieser Seite finden Sie die Abstimmungsergebnisse echter Nutzer und können sich selbst beteiligen. Die Testsieger wurden ausschließlich auf Basis der Bewertungen unserer Leser ermittelt. Daher kann es sein, dass die Testsieger aus unseren Vergleichen von den hier genannten abweichen.

Falls Sie noch nach dem richtigen Anbieter suchen, können Sie sich hier etwas Inspiration holen. Sollten Sie bereits Erfahrungen mit dem einen oder anderen Broker gemacht haben, laden wir Sie herzlich ein, Ihre Bewertung abzugeben. Im Folgenden erfahren Sie alles rund um die Leser-Awards.

Trader Award
Bester Forex Broker
1.
GKFX
Trader Rating
0%
Highlights
  • Es werden sowohl Konten mit festem als auch mit variablem Spread angeboten
  • Nur beim VIP Konto ist eine Mindesteinzahlung erforderlich
  • Regulierung sowohl durch die britische Finanzaufsicht FCA als auch durch die deutsche BaFin
  • Sehr gutes Schulungsangebot
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
GKFX Erfahrungen
Trader Award
Bester ETF Broker
1.
Degiro
Trader Rating

Highlights
  • Regulierung durch die niederländische AFM
  • Verschiedene Handelsplattformen: MT4 & MT5; App für mobile Handel
  • Umfangreiches Handelsangebot: populäre Terminmärkte, über 30 Aktienbörsen
  • Kein Übungskonto, aber Echtgeld Konto in einzelne Minuten eröffnet
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Degiro Erfahrungen
Trader Award
Bester Aktien Broker
1.
DEGIRO
Trader Rating

Highlights
  • besonders günstige Preise
  • mehr als 60 nationale und internationale Handelsplätze
  • Kontoeröffnung und Verifizierung können online in wenigen Minuten durchgeführt werden
  • Handel auch per DEGIRO App möglich
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
DEGIRO Erfahrungen
Trader Award
Bester CFD Broker
1.
GKFX
Trader Rating

Highlights
  • Vollregulierung durch die FCA (Financial Conduct Authority)
  • Umfangreiches Angebot an Basiswerten für individuelle Handelsmöglichkeiten
  • Zahlreiche TOP-Bewertungen als CFD Broker
  • Aktien CFDs und Index CFDs handelbar
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
GKFX Erfahrungen
Trader Award
Bester Krypto Broker
1.
IQ Option
Trader Rating

Highlights
  • Besonders große Auswahl (15 Kryptowährungen)
  • Enge Spreads
  • Kooperation mit OTN und kostenlose Ausgabe von Token an die Trader
  • Handelsplattform für PC, Web und Mobilgeräte mit vielen Features
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
IQ Option Erfahrungen
Trader Award
Bester Social Trading Broker
1.
eToro
Trader Rating

Highlights
  • Innovatives Social Trading Modell
  • Zeitlich unbegrenztes Demokonto
  • Kontoeröffnung ab 200 Euro
  • eToro Plattform und eToro App für mobiles Trading
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
eToro Erfahrungen
Trader Award
Bester Krypto Boersen
1.
Bitcoin.de
Trader Rating

Highlights
  • Express-Handel mit Fidor Bank
  • 98 % der Bestände offline gesichert
  • Plattform mit aktuellen Kursen
  • Geringe Gebühren
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Bitcoin.de Erfahrungen

Wie funktioniert die Award-Vergabe?

Die Auswahl an Online Brokern ist groß und die Entscheidung sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Händler manchmal gar nicht so einfach. Bei der Wahl des richtigen Online Brokers können Test- und Erfahrungsberichte anderer Nutzer helfen. Wir von AskTraders haben selbst langjährige Erfahrungen im Online Trading. Unser Team besteht aus aktiven Händlern, Hobby-Tradern und erfahrenen Broker-Testern. Da wir von keinem Anbieter abhängig sind, sind unsere Testberichte objektiv und vertrauenswürdig. Allerdings gehen wir noch einen Schritt weiter.

Wir möchten Ihnen Erfahrungsberichte und Bewertungen echter Nutzer bieten. Dazu wurden die User-Awards von uns ins Leben gerufen. Parallel zu unseren Vergleichen, etwa dem Forex Broker Vergleich, existiert jeweils ein Leser-Award, der sich mit der Frage beschäftigt, wer sich in einem Bereich nach Meinung der User als bester Broker durchsetzen konnte. Das ist der wesentliche Unterschied zu unseren Vergleichen. Daher kann es auch vorkommen, dass das Ranking unterschiedlich ist. Zum Beispiel kann es sein, dass aus unserer Sicht im Aktien Broker Vergleich Anbieter A der Testsieger ist, während Sie hier auf dieser Seite einen anderen Broker auf dem ersten Platz sehen. Denn hier zählt einzig die Beurteilung der User und unsere Meinung spielt keine Rolle.

Natürlich geben wir Ihnen eine kleine Hilfestellung, welche Aspekte Sie bei Ihrer Bewertung in Betracht ziehen könnten. Schließlich verfügen wir über umfangreiche Expertise im Testen von Online Brokern. Doch die endgültige Entscheidung treffen Sie allein. Dadurch erhalten Leser, die noch auf der Suche nach einem Anbieter sind, ein umfassendes Bild vom Unternehmen.

„Bester Broker ist ...“ – so bestimmen Sie den Testsieger

Jeder Leser kann im Laufe des Jahres für einen Anbieter abstimmen, der seiner Meinung nach bester Broker in der jeweiligen Kategorie ist. Am Jahresende zählen wir die Stimmen zusammen und der Testsieger unserer Leser erhält den entsprechenden Award. Diese Auszeichnung für das gesamte folgende Jahr. Das heißt, die Anbieter, die Sie hier auf dieser Seite sehen, sind die Sieger der letzten Abstimmung.

Das Ranking wird dabei fortlaufend aktualisiert. Entsprechend ist der derzeitige Anbieter mit den meisten Stimmen ganz oben zu sehen. Durch Ihren Beitrag können Sie das Ergebnis aktiv beeinflussen. Zu Beginn eines jeden Jahres werden die Zähler sozusagen wieder auf null gestellt und die Abstimmung beginnt von vorne.

about-us-d

Da die Abstimmung das gesamte Jahr über läuft, haben auch unterjährig gegründete Broker eine Chance auf die begehrten Auszeichnungen. Gelegentlich verändern Anbieter ihr Angebot auch während des Jahres grundlegend oder passen ihre Konditionen an. In diesem Fall können Unternehmen, die vielleicht bis dato weniger im Fokus der Anleger standen, mehr Aufmerksamkeit erhalten. Das Gleiche gilt natürlich auch andersherum: Falls ein Broker seine Konditionen zuungunsten der Kunden verändert, wird sich das in den Kundenbewertungen bemerkbar machen.

Der große Vorteil für andere Leser ist, dass das Ranking auf der Abstimmungsseite permanent aktualisiert wird. Damit erhalten sie ein realistisches Bild vom Broker, da sich beispielsweise eine deutliche Konditionsänderung zeitnah in den Bewertungen widerspiegeln dürfte. Somit werden auch Sie positive und negative Trends schneller erkennen.

Mögliche Kriterien für Ihre Bewertung

Zwar basiert die Abstimmung allein auf Ihrer Einschätzung und der anderer User, doch da wir über langjährige Erfahrung verfügen, möchten wir Ihnen zur Orientierung Kriterien an die Hand geben, die wir bei unseren Tests berücksichtigen. Sollten Sie diese als sinnvoll erachten, können Sie diese gerne für Ihren Broker Test nutzen.

Handelsangebot:

Neben der absoluten Anzahl an Basiswerten sollte auch berücksichtigt werden, ob die vorwiegend gehandelten Assets zur Verfügung stehen.

Konditionen:

Die Kosten beim Online Trading sind natürlich ebenfalls zu beurteilen, beispielsweise Spread, Kommissionen, Kontoführungsgebühren usw.

Kontomodelle:

Da jeder Trader individuelle Ansprüche hat, können verschiedene Kontenmodelle genau darauf abgestimmt sein.

Handelsplattform:

Um das Prädikat „beste Handelsplattform“ zu erhalten, sollten eine oder mehrere leistungsstarke Plattformen zur Verfügung stehen, bestenfalls nicht nur webbasiert, sondern auch als Download und App.

Benutzerfreundlichkeit:

Wie finden Sie sich zurecht? Sind Ihrer Meinung nach alle Informationen vorhanden?

Support:

Die Mitarbeiter sollten gut erreichbar sein und zu den wichtigsten Zeiten zur Verfügung stehen.

Zahlungsbedingungen:

Hier können Aspekte wie Anzahl der Zahlungsmethoden sowie Gebühren für die Bewertung relevant sein.

Zusatzangebote:

Welche Aus- und Weiterbildungsmaterialien werden zur Verfügung gestellt? Ist ein Demokonto verfügbar?

Regulierung und Einlagensicherung:

Ein sehr wichtiger Punkt in unseren Brokereinschätzungen. Hier schauen wir uns an, wo und wie umfassend die Regulierung und die Einlagensicherung sind.

Auszeichnungen:

Auszeichnungen können die gute Qualität eines Anbieters bestätigen. Auch diesen Faktor lassen wir in unserer Beurteilung einfließen.

Übersicht der Award-Kategorien sowie Award-Sieger unserer Leser

Bester Forex Broker

Ein umfangreiches Handelsangebot, die beste Handelsplattform und ein hervorragender Kundenservice – das zeichnet den besten Forex Broker aus. Und den Award „Bester Forex Broker“ erhielt der Anbieter natürlich nicht wegen unserer Einschätzung, sondern auf Grundlage unserer Leserbewertungen.

Doch auch andere Faktoren, wie Zahlungsbedingungen und Zusatzangebote, haben die Nutzer bei ihrer Beurteilung berücksichtigt. Ganz wichtig in diesem Zusammenhang sind auch die Themen Regulierung und Einlagensicherung. Für andere Leser hat dieser Award den Vorteil, dass insbesondere Anfänger für ihren Einstieg sofort eine gute Orientierung für die Brokerwahl haben. Somit profitieren Trader von der Erfahrung anderer.

Forex Highlights

Kurzfristig agierende Händler greifen gern auf den Forexhandel zurück. Dieser ist von Sonntagabend bis Freitagabend durchgängig verfügbar, sprich 24/5. Außerdem handelt es sich um den liquidesten Markt überhaupt. Das durchschnittliche Handelsvolumen beträgt fünf Billionen US-Dollar pro Tag! Bei der Wahl des richtigen Anbieters sollten Trader beachten, welche Kontenmodelle angeboten werden. Wer größere Handelsvolumina tradet, könnte auf STP- bzw. ECN-Konten zurückgreifen. Dort erhält der Trader direkten Marktzugang mit optimalen Spreads. Im Gegenzug fallen zwar Kommissionen an. Doch wer häufig und mit großem Volumen handelt, kann so auf Dauer deutlich sparen.

Anfänger wiederum könnten ihre ersten „Papertrades“ auf einem kostenlosen Forex Demokonto ausführen. Dort erhalten sie vom Anbieter ein virtuelles Guthaben, mit dem sie unter realen Handelsbedingungen traden können. Gleichzeitig besteht kein Risiko, echtes Geld zu verlieren. Zwar wird niemand dadurch zum Profi-Händler, doch es kann den Einstieg erleichtern.

Bester CFD Broker

Stimmen unsere Leser für einen Anbieter als „Bester CFD Broker“, umfasst das Handelsangebot in der Regel Basiswerte aus den Assetklassen Währungen, Aktien, Indizes und Rohstoffe. Den Tradern steht damit ein umfangreiches Portfolio an handelbaren Werten zur Verfügung. Zahlungsmethoden, bei denen das Geld sofort auf dem Handelskonto gutgeschrieben wird, sind ebenfalls vorhanden. Das ist besonders wichtig, wenn Sie als Händler eine Tradingchance sehen, aber gerade nicht das nötige Kleingeld auf dem Brokerkonto haben. Zudem ist eine Kontoeröffnung beim CFD Testsieger unserer Leser in wenigen Minuten erledigt. Die Entscheidung, wer in unserer Award-Kategorie bester Broker wurde, liegt bei unseren Lesern. In unserem CFD Broker Vergleich können Sie sehen, welcher Anbieter in der Bewertung von AskTraders am besten abschnitt.

CFD Highlights

CFD Trading hat in den letzten Jahren immer mehr Einzug gehalten. Vor allem (sehr) kurzfristig agierende Trader schätzen die Möglichkeit, mit dem leicht verständlichen Finanzinstrument zu handeln. Wir wollen an dieser Stelle jedoch betonen, dass es natürlich keine Garantie gibt, erfolgreich zu sein. Doch der Handel an sich und die technische Ausführung ist unproblematisch. Es müssen im Gegensatz zu anderen Produkten keine weiteren Parameter, wie zum Beispiel die „Griechen“, berücksichtigt werden. Auch die Gebühren sind um einiges günstiger als im klassischen Brokerage. Wer beispielsweise mit Knock-Out Zertifikaten handelt, muss meist zumindest einige wenige Euro Handelsgebühren zahlen. Im CFD Trading hingegen fällt häufig nur der Spread an, aber keine Kommission. Das Handelsangebot wird im Laufe der Zeit oftmals erweitert, so beispielsweise um Kryptowährungen.

Bester Aktien Broker

Im Aktienhandel legen unsere Leser auf zwei Dinge Wert: günstige Ordergebühren und ein ausgezeichneter Service. Allerdings gibt es auch andere Dinge, die Händler berücksichtigen. Dazu gehört zum Beispiel eine breite Auswahl an Börsen, auf denen der Anleger Aktien kaufen kann. Zudem achtet so mancher Investor auch darauf, dass der Broker preiswerte Aktiensparpläne im Angebot hat. Unsere Leser haben gewählt, wer ihrer Meinung nach bester Aktien Broker des Jahres ist.

Trotz einer Vielzahl an Derivaten und neuen Finanzprodukten ist der klassische Aktienhandel nach wie vor populär. Schließlich basieren Derivate auf dem Kurs der Aktien. Das heißt, ohne Aktien gäbe es keine Indizes, CFDs oder Zertifikate. Das Interessante am Handel mit Aktien ist, dass Anleger hier kurzfristig agieren können, aber auch langfristig.

Aktien Highlights

Die Deutschen gelten im Allgemeinen als „Aktienmuffel“. Daher überrascht es nicht, dass der Großteil der DAX-Unternehmen in ausländischer Hand liegt. Erst im Zuge der seit vielen Jahren anhaltenden Niedrigzinsphase wurden mehr und mehr Anleger wieder auf Aktien aufmerksam. Insbesondere auch als Alternative zur staatlichen Rentenversicherung sind Aktien mit einer vernünftigen Dividendenpolitik wieder im Fokus vieler Anleger. Als Handelspartner bieten sich Aktien Broker an, die ein attraktives Angebot an Wertpapiersparplänen bieten. Kurzfristig orientierten Aktienhändlern empfehlen wir, auf besonders günstige Ordergebühren zu achten. Allerdings sollten Anleger auch hier an den bekannten Spruch denken „Hin und Her macht Taschen leer“.

Bester ETF Broker

ETFs haben in den vergangenen Jahren einen Siegeszug erlebt. Besonders bei mittel- bis langfristig orientierten Anlegern hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass passiv gemanagte Fonds, die die Wertentwicklung eines bestimmten Index abbilden, in den meisten Fällen aktiv gemanagten Fonds überlegen sind. Unsere Leser haben gewählt, wer bester ETF Broker ist. Da ETF Anleger im Allgemeinen sehr preissensibel sind, wurde auch hier das Augenmerk vieler Leser auf die Gebühren gelegt. Mittlerweile ist es sogar Standard geworden, dass es eine ganze Reihe an ETFs gibt, die Anleger kostenlos kaufen können. Auch das Angebot an ETF Sparplänen wurde bewertet.

ETFs sollten mittlerweile in keinem gut ausgerichteten Depot mehr fehlen. Mit Hilfe von ETFs lässt sich auf sehr einfache Art und Weise eine sehr breite Diversifizierung darstellen. Anleger sollten auch darauf achten, dass ihnen ein ausreichend großes Angebot an kostenlosen ETF-Sparplänen zur Verfügung steht. Denn wie bereits erwähnt sind diese mittlerweile nicht mehr optional, sondern zum Standard geworden.

ETF Highlights

Auch in unserem ETF Broker Vergleich haben wir die oben genannten Faktoren berücksichtigt. Allerdings kann unsere Einschätzung von der unserer Leser abweichen. Jeder Anleger legt seinen Fokus auf andere Dinge. Wenn Sie bereits Erfahrungen mit einem ETF-Anbieter gemacht haben, können Sie den ETF-Award nutzen, um Ihre Bewertung abzugeben – damit unterstützen Sie andere Trader, die noch auf der Suche nach dem passenden Broker sind.

Bester Social Trading Broker

Viele unserer Leser dürften Mitglied in einem der zahlreichen sozialen Netzwerke sein. Dieses Prinzip wurde vor einigen Jahren auch auf das Online Trading übertragen. Anleger können auf die Erfahrung anderer Trader zurückgreifen. Für den Award „Bester Social Trading Broker“ zählten ausschließlich die Meinungen unserer Leser. Berücksichtigt wurde zum Teil auch, welcher Anbieter die beste Handelsplattform mit hilfreichen Tools und Funktionen zur Verfügung stellt.

Mittlerweile gibt es verschiedene Konzepte des Social Tradings. Einige Anbieter agieren als CFD- und Forex-Broker. Dementsprechend ist auch das Handelsangebot konzipiert. In der Regel werden die Trades der Top Trader automatisch auf den Konten der Follower kopiert. Das heißt, dass sich der Nutzer nicht extra ins Depot einloggen muss. Andere Anbieter im Social-Trading-Segment verbriefen die Performance des Top-Traders in einem Zertifikat. Dieses kann an deutschen Börsen zu den regulären Handelszeiten erworben werden. Dazu ist natürlich ein Wertpapierdepot erforderlich. Welcher Broker sich in diesem Fall anbietet, verrät unser Aktien Broker Testsieger. Und wieder andere Unternehmen bieten lediglich einen Signalservice.

Social Trading Highlights

Die Bewertung unserer Leser kann von unserer Einschätzung im Social Trading Broker Vergleich durchaus abweichen. In unseren Tests stellen unsere Finanzredakteure das Angebot der Broker vor – AskTraders entscheidet schlussendlich, wer anhand dessen am ehesten überzeugt. Beim Leser-Award wiederum werden ausschließlich die Einschätzungen unserer User berücksichtigt.

Bester Krypto Broker

Das starke Interesse an Kryptowährungen kam vor allem im Jahr 2017 auf, als Bitcoin und viele weitere digitale Währungen Kurssteigerungen erzielten, die wir vom Aktienmarkt her so nicht kennen und die kaum jemand für möglich hielt. Der Krypto-Handel ist grundsätzlich auf zwei Wegen möglich: der Direktkauf von Kryptowährungen oder das Trading auf Basis von CFDs. Unsere Leser haben abgestimmt, wer ihrer Meinung nach bester Krypto Broker beim Angebot von Krypto-CFDs ist. Ein attraktives Handelangebot, sprich mehrere Kryptowährungen, schnelle Zahlungsmethoden und verantwortungsbewusstes Handeln: Das sind Aspekte, auf die viele unserer Leser großen Wert legen.

Das Krypto Trading mit CFDs hat den Vorteil, dass kein technisches Know-how vonnöten ist, wie zum Beispiel das Einrichten einer Krypto Wallet. Auch müssen keine Netzwerkgebühren oder Ähnliches gezahlt werden. Da der Handel auf Basis von CFDs erfolgt, können Händler an dieser Stelle auf renommierte CFD Broker zurückgreifen, die verschiedene Kryptowährungen in ihr Angebot aufgenommen haben.

Krypto Broker Highlights

Natürlich ist auch der Handel mit virtuellen Währungen immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Einsteiger sollten sich zuvor unbedingt mit den Risiken vertraut machen. Auch sind die Kursbewegungen von Kryptowährungen keine Einbahnstraße, wie zum Beispiel die Einbrüche Ende 2017 und Anfang 2018 zeigten. Wer sich noch unsicher ist, könnte auch hier zunächst auf einem Demokonto üben. In unserem Krypto Broker Vergleich stellen wir auch einige Anbieter vor, die ein solches zur Verfügung stellen.

Beste Krypto Börse

Die zweite Möglichkeit, digitale Währungen zu handeln, ist der direkte Kauf und Verkauf der Coins über spezielle Krypto-Börsen. Unsere Leser stimmten ab, welche Plattform sie als beste Krypto Börse überzeugt hat. Da der Handel mit Kryptowährungen im Gegensatz zum klassischen Wertpapierhandel nur einer eingeschränkten Regulierung unterliegt, sind viele Anleger unsicher, welche Plattform seriös und zuverlässig ist. Die Einschätzung echter Nutzer kann dabei eine Hilfe sein. Obwohl wir an dieser Stelle auch betonen möchten, dass es keine 100-prozentige Sicherheit gibt. Der Gewinner des Leser-Awards bietet ein umfangreiches Angebot an Kryptowährungen, ein faires Gebührenmodell sowie kostenlose Krypto Wallets, in denen der Anleger die Coins verwahren kann. Dennoch kann es auch Sinn machen, sich ein separates Wallet zuzulegen.

Krypto Börsen Highlights

In unserem Krypto Börsen Vergleich haben wir selbstverständlich auch auf Regulierung und Sicherheit geachtet. Ebenfalls Einfluss auf unsere Beurteilung hatten die Konditionen und das Handelsangebot des Anbieters. Das Handelsangebot bei Krypto-Börsen ist teilweise wesentlich umfangreicher als bei Krypto-Brokern. Wer daher eher exotische virtuelle Währungen handeln möchte, wird wahrscheinlich bei einer Krypto-Börse besser aufgehoben sein. Ein vorheriger Vergleich ist dennoch empfehlenswert, denn die Gebühren unterscheiden sich teilweise drastisch. Bewährt haben sich auch Rabattmodelle für Vieltrader. Dabei erhalten Händler, die ein sehr hohes Handelsvolumina haben, einen Rabatt auf die Kommissionen.

Stimmen Sie jetzt ab:

Wer überzeugt Ihrer Meinung nach als bester Broker?

AskTraders bietet Ihnen die Möglichkeit, Anbieter aus den verschiedensten Bereichen zu bewerten. Indem Sie für Ihren Favoriten abstimmen, helfen Sie anderen Usern dabei, einen geeigneten Broker zu finden. Natürlich sind sämtliche Ergebnisse aus unserem Award-Bereich subjektiv, doch es gibt auch im Finanzbereich kaum etwas wertvolleres als echte Erfahrungen. Am Jahresende werden die Ergebnisse aus den Abstimmungen ausgewertet und AskTraders gibt bekannt, welcher Broker seine Kunden wirklich überzeugen konnte. Zwar stellen wir Ihnen auf diesem Portal in unseren Broker-Reviews und Broker-Vergleichen zahlreiche Anbieter vor, doch ergänzend bietet der User-Award in den Kategorien Forex, CFD, Aktien, ETF, Krypto Broker, Krypto Börsen und Social Trading sicher einen Anhaltspunkt, den Sie in Ihre Überlegungen mit einfließen lassen können. Sie haben bereits einen Broker gefunden, von dem sie eine gute oder auch weniger gute Meinung haben? Dann geben Sie Ihre Bewertung ab und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Tradern!