ViTrade Aktiendepot Erfahrungen: Viele Zusatzleistungen für Kunden

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.10.2018

Der in Berlin ansässige Broker ViTrade war einst unter der Marke E*TRADE Germany bekannt und gilt nun als Vermittler der FinTech Group Bank AG, die einst unter dem Namen biw Bank AG belannt war. Der Anbieter untersteht der Beaufsichtigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und wird durch diese reguliert. Kunden von ViTrade haben Zugang zu zahlreichen inländischen und ausländischen Börsen und einer großen Auswahl an Finanzprodukten. In unserem ViTrade Testbericht haben wir den Broker genauer unter die Lupe genommen und klären Fragen zu Konditionen, Handelsangebot, Zusatzleistungen und Kundenservice.

Highlights
  • Deutschsprachiger Kundenservice
  • Große Auswahl an Börsenplätzen und Handelsprodukten
  • Übersichtliche Website
  • umfangreicher Wissens- und Bildungsbereich
18.
von 20 Aktien Broker
ViTrade
ViTrade Erfahrungen
Trader Rating
Zu den ViTrade Meinungen
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Sitz und Regulierung

Deutschland (BaFin)

Gebühren national

5,95 € + 0,09%

Gebühren international

6,90 € + 0,09%

Depotgebühr

0 €

Service und Zusatzleistungen

ETFs
Zertifikate
Futures

Mobile Trading & Apps

Demokonto

Nein

Prämien

Ja

Mindesteinzahlung

0 €

Service und Zusatzleistungen

Hotline
E-mail

1. Handelsangebot

1.) Aktien Handelsangebot: Relativ große Auswahl

Wer ein ViTrade Depot eröffnet, kann den Handel an zahlreichen inländischen und ausländischen Börsen betreiben. Der Broker hält als Partner der FinTech Group Bank AG ein umfangreiches Angebot an Finanzprodukten bereit. Dazu zählen:

  • Aktien
  • ETFs
  • CFDs
  • Optionsscheine
  • Anleihen
  • Fonds
  • Zertifikate

Kunden von ViTrade bekommen eine große Auswahl an handelbaren Produkten zur Verfügung gestellt. Neben Aktien und Fonds können auch Anleihen, Zertifikate und Optionsscheine gehandelt werden. Zudem ist es möglich, ETFs und CFDs zu handeln und auch der Terminbörsenhandel und Devisenhandel gehören zum Angebot des Brokers.

Ja
Aktien
Handelbar
Ja
Futures
Handelbar
Ja
Zertifikate
Handelbar
Ja
ETF
Handelbar

Kunden können ein kostenloses Depot bei dem Anbieter führen und sowohl der Kauf als auch der Verkauf von Wertpapieren erfolgt über ein Cashkonto, das mit einem Tagesgeldkonto mit Zinsen zu Tagesgeldkonditionen zu vergleichen ist. Neben einer leistungsstarken Handelsplattform, die viele Funktionen bietet und auch für fortgeschrittene Trader interessant ist, konnte das Unternehmen bei unseren ViTrade Erfahrungen mit guten Konditionen und der Bereitstellung eines Demokontos punkten.

Über das Demokonto ist es möglich, zunächst mit virtuellem Guthaben und ohne finanzielles Risiko die Plattform und verschiedene Handelsstrategien zu testen. Wer ein kostenloses Währungskonto eröffnet, dem steht die Kontenführung in 6 verschiedenen Währungen zur Verfügung.

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_1_image
  • Große Auswahl an Handelsprodukten
  • Kostenloses Depot
  • Demokonto kann eröffnet werden
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2. Kosten

2.) Börsen- bzw. Handelsplätze: Mehr als 100 internationale Börsenplätze

Das Produktsortiment bei ViTrade kann sich bei unseren ViTrade Aktiendepot Erfahrungen wirklich sehen lassen, denn für Kunden besteht eine Auswahl aus etwa 300.000 Anlagezertifikaten, 30.000 Anleihen sowie fast 4000 Fonds. Auch die Anzahl der Börsenplätze kann sich sehen lassen, den Kunden haben nicht nur Zugang zu allen deutschen Börsenplätzen sondern auch 39 Börsen und Handelsplätze weltweit. Hier sind nicht nur die bekannten Börsen aus Europa und den USA vertreten, auch Handelsplätze wie Australien, Kanada, Baltikum oder Hongkong können ausgewählt werden. Damit ist so gut wie jede Aktie erhältlich und die Kunden können viele Anlagemöglichkeiten nutzen.

9
National
Handelsplätze
39
International
Handelsplätze

Mit Zugang zu circa 600 CFDs in Form von Aktien, Rohstoffen, Indizes und Anleihen sowie Währungen bleibt Tradern kaum ein Wunsch unerfüllt.

Neben den inländischen und ausländischen Börsenplätzen gibt es zudem noch einige Handelspartner im außerbörslichen Direkthandel und auch der Handelsplatz Tradegate Exchange steht zur Verfügung.

Damit ist nicht nur die Produktauswahl des Brokers sehr umfangreich, auch die Anzahl der Handelsplätze kann sich sehen lassen und sticht einen großen Teil der Konkurrenz aus. Trader haben zudem die Möglichkeit, die umfangreiche ViTrade Handelsplattform zu nutzen.

 

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_2_image
  • Zahlreiche nationale und internationale Handelsplätze
  • Großes Angebot an Produkten
  • Außerbörslicher Handel möglich
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3. Account

3.) Handelskonditionen: Die ViTrade Broker Gebühren im Test

Die Gebühren bei dem Anbieter sind sehr unterschiedlich und hängen sowohl von der Handelsplattform als auch den gewährten Finanzprodukten ab. Die ViTrader Gebühren konnten jedoch in unserem Aktiendepot Vergleich mit der Konkurrenz mithalten. Je nachdem, ob direkt an der Börse gehandelt oder der Direkthandel gewählt wird, kommen somit unterschiedliche Handelskosten zum Tragen.

Es ist keine Mindesteinlage bei ViTrade erforderlich.

5,95 € + 0,09%
Gebühren national
6,90 € + 0,09%
Int. Ordergebühr
0 €
Depotgebühr
3.300.000 €
Einlagensicherung

Wer über die Handelsplattform HTX agiert, kann bereits von Konditionen ab 0,09 % des Transaktionswertes profitieren. Je nach Order fallen mindestens 5,95 € Gebühren an. Dazu kommen eventuell noch eine Börsenplatzgebühr und eine Abwicklungsgebühr. Die Minimumgebühr der Parkettbörsen liegt bei 9 Euro. Die maximale Ordergebühr wurde auf 40 € festgelegt.

Von dieser Plattform gibt es laut unserer ViTrader Erfahrung auch die kostenlose HTX Light Variante mit einem Provisionssatz von 0,15 %. Diese Prozentsatz bezieht sich auch auf Webtrader ViTrader sowie die ViTrade App. Eine Order ist hier mit mindestens 9,95 € und maximal 50 € versehen. Für Viel-Trader könnte es sich daher durchaus lohnen, auf die kostenpflichtige HTX Plattform umzusteigen.

Der außerbörslicher Handel über Lang & Schwarz wird mit einer Gebühr von 6,90 € und maximal 25 € belegt. Die Börsenentgelte entfallen hier.

Positiv bewertet haben wir die kostenlose Änderung und Streichung von Orders sowie das kostenlose Depot und Depot Konto.

 

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_3_image
  • Niedrige Ordergebühren im Vergleich mit anderen Anbietern
  • Alle Kosten können über die Website des Brokers aufgerufen werden
  • Kostenlose Kontoführung
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4. Plattform

4.) Handelsplattform: Professionelle ViTrade Software mit vielen Funktionen

Der Handel bei ViTrade ist über mehrere Plattformen möglich. Hierzu zählt insbesondere die professionelle Handelsplattform HTX, die laut Broker ein Maximum an handelbaren Produkten, Märkten und zusätzlichen Funktionen enthält.

Hier sind ein direkter Zugriff auf das Co.-Location Sender der Deutschen Börse sowie ereignisbasierte Orderarten möglich. Die HTX Software ist unter bestimmten Bedingungen kostenfrei. Hierzu müssen mindestens 70 über dieses Tool ausgeführte Trades im Monat getätigt werden. Wird dieses Volumen nicht erreicht, kostet die Software 49 €, wobei die Kosten für die Realtime – Kursversorgung hinzugezogen werden.

IOS
Android

Alternativ können Kunden die kostenfreie HTX Light Version nutzen. Diese zeichnet sich dadurch aus, dass ein direkter Börsenzugang besteht und neben der Watchlist auch professionelle Charts einsehbar sind. Die Nutzeroberfläche ist frei konfigurierbar. Auch die HTX Mobile App für iPad und iPhone hat die meisten dieser Funktionen und macht mobilen Handel möglich, wobei Kunden kaum App Erfahrungen benötigen.

Schlussendlich können Trader auch den browserbasierten WebTrader nutzen, der kostenfrei Realtime-Pull-Kurse zur Verfügung stellt und zudem ein Portfolio für außerbörsliche Werte und die Wiesen bereitstellt. In unserem ViTrade Test konnte die Bereitstellung mehrerer Plattformen als positiv gewertet werden.

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_4_image
  • Kostenlose Handelsplattform HTX light mit vielen Funktionen
  • Handelsplattform HTX mit noch mehr Funktionen
  • Trading auch über die leistungsstarke App für iOS möglich
  • Browserbasierter WebTrader
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5. Usability

5.) Usability der Website: Alle Informationen in deutscher Sprache

Die Webseite des Brokers ViTrade ist auf Deutsch und Englisch verfügbar und sehr gut strukturiert. Kunden können hier auf Anhieb alle wichtigen Informationen zum Wertpapierhandel sowie über alle anderen Finanzprodukte aufrufen. Neben zahlreichen Informationen über das Unternehmen selbst sind noch einige Zusatzleistungen auf der Website vorhanden. So stehe neben den umfangreichen Informationen auch Webinare und Schulungen unter der Kategorie Akademie zur Verfügung.

Unter der Kategorie Handel sind umfangreiche Erklärungen zu den verschiedenen Handelsplattformen gelistet, wobei auch noch einmal der Unterschied zwischen der Version HTX Light und der Vollversion HTX zu finden ist. Zudem ist das Preis – und Leistungsverzeichnis der FinTech Group Bank AG einsehbar, wodurch Kunden sich ausreichend über die aktuellen Konditionen des Brokers informieren können.

Um eigene Erfahrungen mit ViTrade sammeln zu können, kann über das kostenlose Demokonto die Plattform kennengelernt werden, ohne ein Konto eröffnen zu müssen.

Auf der gut gegliederten Website sind zudem die Kontaktmöglichkeiten des Anbieters zu finden. Ein nützliches Zusatzangebot ist der Download der wichtigsten Formulare, die es vereinfachen, Formalitäten wie etwa ein Depot übertragen zu lassen, schnellstmöglich durchzuführen. Schlussendlich sind auch die allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die gesetzlichen Richtlinien gut einsehbar. Über den FAQ Bereich werden zudem einige wichtige Fragen auf Anhieb geklärt. Für technische Probleme steht der technische Support zur Verfügung und über den Newsletter können sich Kunden regelmäßig über die wichtigsten Änderungen informieren lassen.

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_5_image
  • Deutschsprachige Internetpräsenz
  • Preis- Leitstungsverzeichnis vorgestellt
  • Schulungsbereich
  • FAQ und Formulardownload
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
6. Support

6.) Kundensupport: Über mehrere Wege erreichbar

Der Kontakt zum Broker kann über die Sparte Service auf der Website hergestellt werden. Hier gibt es einige zusätzliche Leistungen wie etwa den „Kunden werben Kunden Bonus“, bei dem man 1 Euro pro Trade für jeden gewonnenen Neukunden erhält. Davon profitieren sowohl neue Kunde als auch werbende Kunde, da der Bonus mit 0,50 € pro Trade aufgeteilt wird.

Wer ein ViTrade Depot eröffnen will, findet auf der Website zahlreiche Informationen dazu.

E-Mail
Telefon
Live-Chat
Vor Ort

Über den FAQ Bereich werden bereits wichtige Fragen geklärt, bei denen andernfalls ein Berater hätte befragt werden müssen. Sollte es dennoch notwendig sein, den Kundendienst des Anbieters persönlich zu erreichen, steht dafür eine Hotline für Interessenten und Kunden zur Verfügung. Diese ist von montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Zudem ist es möglich, über ein Kontaktformular den Broker schriftlich zu kontaktieren.

Sehr interessant ist auch die Sparte technischer Support, die zahlreiche Informationen zu den technischen Anforderungen bereithält. Hier ist direkt aufgelistet, dass die Sicherheit durch SSL-Verschlüsselung gegeben ist, welche Betriebssysteme für die Software erforderlich sind und auch Internetverbindung und Browserangaben sind aufgelistet. Unsere ViTrade Erfahrungen konnten bezüglich des Kundenservice leider nicht in allen Punkten überzeugen.

 

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_6_image
  • kostenfreie Telefon-Hotline
  • Kontaktformular auf der Website
  • FAQ Bereich
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
7. Zahlungen

7.) Zahlungsmethoden: Ein- und Auszahlungen gebührenfrei

Um eine ViTrade Einzahlung oder ViTrade Auszahlung tätigen zu können, muss zunächst ein Depot bei dem Anbieter eröffnet werden. Die Anmeldung erfolgt online und zum Schutz des Kunden wird auch hier das Post-ident-Verfahren angewendet. Ist das Depot angelegt, bekommt der Kunde automatisch ein Cash-Konto zugewiesen. Über dieses Konto werden alle Wertpapiere, die verkauft oder gekauft werden, abgerechnet und aufgelistet.

  • banktransfer

Das Konto ist mit einem Tagesgeldkonto zu vergleichen, bei dem normalerweise auch Zinsen auf das Guthaben ausgezahlt werden. Momentan ist jedoch kein Zinssatz angegeben. Die Einzahlungen auf das Cash-Konto können von einem Referenzkonto getätigt werden. Das Referenzkonto muss allerdings eine deutsche Kontoverbindung haben und unter dem Namen des Depot-Inhabers laufen. Es ist nicht möglich, Auszahlungen an Dritte zu machen. Damit soll einem ViTrade Betrug vorbei gebeugt werden. Positiv ist zu erwähnen, dass keine ViTrade Auszahlung Gebühren berechnet werden. Auch Einzahlungen sowie die Kontoführung des Depotkontos sind gebührenfrei.

Es muss keine Mindesteinzahlung getätigt werden, um das Depot zu nutzen.

 

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_7_image
  • Ein- und Auszahlungen von deutschem Referenzkonto
  • Kostenfreie Einzahlungen und Auszahlungen
  • Kontoführung des Depotkontos ist gebührenfrei
  • Keine Mindesteinzahlung
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
8. Zusatzangebote

8.) Zusatzangebote: Bildungsangebot, Handelssignale und weitere Extras

Bei unseren ViTrade Aktiendepot Erfahrungen konnten wir einige Zusatzleistungen des Anbieters verzeichnen. Hierzu gehört zum einen das ViTrade Demokonto, über das Kunden die Möglichkeit haben, mit virtuellem Guthaben zu handeln und sowohl die Finanzprodukte als auch die Handelsplattform unter realistischen Bedingungen kennenzulernen. Sowohl Einsteiger als auch erfahrene Trader nutzen dieses Demokonto gerne, um neue Handelsstrategien zu testen. Die Anmeldung für das Demokonto erfolgt einfach und unkompliziert über die Website.

Demokonto
Prämien / Aktionen
Training

Ein weiteres Zusatzangebot ist das umfangreiche Schulungsangebot des Unternehmens. Hier werden sowohl Webinare als auch Schulungen angeboten, die den Kunden umfangreiche Lernmöglichkeiten bieten und gerade Einsteigern erleichtern, sich in der Thematik zurechtzufinden.

Neben dem Bildungsangebot und den attraktiven sowie transparenten Konditionen, die leicht über die Website einsehbar sind, bietet der Broker zudem auch Leistungen wie den Download wichtiger Formulare, um Formalitäten zu vereinfachen. Das umfangreiche Zusatzangebot ist positiv in unsere ViTrade Bewertung eingeflossen.

Kunden wird ein umfangreiches Handelsangebot und attraktive Konditionen geboten. Der Handel kann über die professionelle Software des Brokers getätigt werden, aber auch mobiler Handel über die ViTrade App ist möglich.

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_8_image
  • Demokonto ermöglicht den ViTrade Test mit virtuellem Guthaben
  • Bildungsangebot mit Schulungen und Webinaren
  • Professionelle Handelsplattform
  • Formulare stehen zum Download zur Verfügung
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
9. Regulierung

9.) Regulierung und Einlagensicherung: Strenge Bestimmungen sollen die Sicherheit der Kunden gewährleisten

Ein wichtiger Punkt im Broker Test ist immer die Regulierung und Einlagensicherung, die die Sicherheit der Kunden gewährleisten soll. Der Broker ViTrade wird von der deutschen Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt und reguliert, wodurch sich der Anbieter an strenge Auflagen und Sicherheitsbestimmungen halten muss. Hierzu zählt unter anderem, dass die Kundengelder strikt vom Vermögen des Unternehmens getrennt verwaltet werden. Das hat zur Folge, dass im Falle der Insolvenz des Anbieters das Kapital der Kunden geschützt ist und nicht von Gläubigern eingefordert werden kann.

BaFin
Regulierungsbehörde
3.300.000 €
Einlagensicherung

Als Mitglied der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH ist das Guthaben der Kunden bis zu 100.000 € geschützt. Zudem ist der Anbieter Mitglied des Bundesverband deutscher Banken e.V., was bedeutet, dass ein zusätzlicher Schutz gewährleistet ist. Die Kundeneinlagen sind in diesem Fall bis zu einer Höhe von 3,3 Millionen € abgesichert.

Eine weitere Schutzmaßnahme des Brokers ist der gesicherte Kontenzugriff über die Kundennummer und das Online-Passwort. Die Transaktionen werden durch verschiedene TAN-Verfahren geschützt und somit ist rundrum ein gehobener Sicherheitsstandard für die Kunden gegeben. Über die Website sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Sicherheitsrichtlinien einsehbar.

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_9_image
  • Beaufsichtigung und Regulierung durch die deutsche BaFin
  • Einlagensicherung in Höhe von 3,3 Millionen Euro
  • Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen verhindern unbefugte Kontozugriffe
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
10. Auszeichnungen

10.) Auszeichnungen: ViTrade Erfolge und Auszeichnungen

Über die Webseite des Anbieters lassen sich übersichtlich die Auszeichnungen des Brokers einsehen. Unsere ViTrade Aktiendepot Erfahrungen haben zu dem gezeigt, dass diese Auszeichnungen nicht ohne Grund vergeben wurden, denn der Anbieter hat beim Aktiendepot Vergleich sehr gut abgeschnitten.

So ist es nicht verwunderlich, dass ViTrade mehrmals über Daytrade zum „Broker des Jahres“ ausgezeichnet wurde. Sowohl 2011 als auch 2012 erreichte der Anbieter den ersten Platz im Segment Daytrade-Broker, im Jahre 2013 wurde es dann der zweite Platz.

  • 1. Platz im Segment Daytrade-Broker 2011 und 2012
  • 2. Platz im Segment Daytrade-Broker 2013
  • Börse Online – Ausgabe 12/2010 zweitbester Broker
  • FUCHS-Report: „Top CFD Broker“ und „uneingeschränkt empfehlenswert“

Das Magazin Börse Online mit der Ausgabe 12/2010 kürte zudem den Broker zum zweitbesten Broker und im FUCHS-Report wurde die Auszeichnung „Top CFD Broker“ und „uneingeschränkt empfehlenswert“ vergeben.

Auch in unserem Test konnten wir nur wenige Kritikpunkte finden und insbesondere das umfangreiche Zusatzangebot des Brokers konnte ebenso überzeugen wie die professionelle Handelsplattform und das preisgünstige Handelsangebot.

Trader Rating
ViTradereview_summary_group_10_image
  • Zahlreiche Auszeichnungen der Fachpresse
  • ViTrade kann durch gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen
  • Auszeichnungen über Website einsehbar
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

11.) Fazit: Unser ViTrade Testbericht in der Zusammenfassung

In unserem Testbericht konnten wir viele positive Erfahrungen mit ViTrade sammeln. Hier sei noch einmal das umfangreiche Handelsangebot und das günstige Preis-Leistung-Verhältnis erwähnt. Sowohl das Depot als auch das dazugehörige Cash –Konto sind kostenlos. Eine Mindesteinzahlung ist nicht erforderlich.

Kunden wird eine große Auswahl an Handelsplätzen und Produkten zur Verfügung gestellt, die über eine professionelle Handelsplattform mit vielen Funktionen getätigt werden können. Die Handelsplattform ist unter bestimmten Bedingungen kostenfrei. Besonders für Einsteiger eignet sich auch die Light Version der Plattform, die in jedem Fall kostenlos ist.

Der mobile Handel ist über die ViTrade App möglich, was in unserem Broker Vergleich positiv aufgefallen ist.

Auch wenn der Kundenservice nicht vollends überzeugen konnte, ist dem umfangreichen Zusatzangebot ein großer Pluspunkt zuzuschreiben. Hier sei nicht nur das Schulungsangebot in Form von Webinaren und Schulungen erwähnt, sondern auch die übersichtliche Website mit vielen Funktionen wie etwa dem Download wichtige Formulare.

Wer zunächst den Handel mit virtuellem Guthaben testen möchte, der kann einen eigenen Broker Test über das zur Verfügung stehende Demokonto vornehmen.

Stärken

  • deutschsprachige Website und Kundenservice
  • transparente Preise
  • große Auswahl bei den Handelsprodukten
  • Demokonto
  • Schulungsangebot

Schwächen

  • keine Mindesteinzahlung erforderlich
  • keine Depotführungsgebühren
  • Anlageberatung per Telefon oder Video-Chat möglich
  • Orderprovision nach oben hin begrenzt
Test result
Gesamt

Bewertungen
0
Broker
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
ViTrade
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Werde Teil der Asktraders Community und erzähle uns von Deinen Erfahrungen!

Ihre Bewertung
Ihre Meinung

Zurzeit gibt es keine Bewertungen