Blackwell Global Forex Erfahrungen 2018 » Großes Handelsangebot

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 27.10.2018

Die Geschichte dieses Brokers nimmt ihren Anfang im Jahr 2010, als das Unternehmen in Neuseeland gegründet wurde. Schnell erfolgte die Expansion auch auf den europäischen Markt. So wurde bereits 2011 eine Niederlassung in Zypern eröffnet. Dort findet die Regulierung seither durch die zuständige CySEC statt. In der Zwischenzeit wurden sechs weitere Büros auf der ganzen Welt eröffnet, wo über 200 Mitarbeiter für Kundenbelange zuständig sind.

Mittlerweile bietet Blackwell Global Forex Handel und den Handel mit CFDs und Edelmetallen an. Insbesondere das Forex-Angebot haben wir in unserem Blackwell Global Test näher untersucht.

Highlights
  • Forex: über 50 handelbare Basiswerte
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Demokonto mit vollständiger Trading-Funktionalität
16.
von 25 Forex Broker
Blackwell Global
Blackwell Global Erfahrungen
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Sitz und Regulierung

England (FCA)

Gebühren und Spread

Depends on account type

Hebel

bis zu 1:30

Markt Modell

Market Maker

Handelsplattform

MT4, Broker-owned Software

Mobile Trading & Apps

Demokonto

Ja

Handelsangebot

50 Währungen

Mindesteinzahlung

500 €

Service und Zusatzleistungen

Live
Hotline
E-mail
E-Book

1. Handelsangebot

1.) Forex Handelsangebot: Handel auf Margin mit 50 FX-Paaren

In unseren Forex Handel Blackwell Global Erfahrungen wollen wir zunächst einen Blick auf das Handelsangebot richten. Dabei fällt nahezu umgehend auf, auf welchem Bereich der Fokus des Anbieters liegt. Denn neben dem umfangreichen Angebot an Devisenpaaren bietet der Broker ansonsten nur ein sehr überschaubares Portfolio an handelbaren CFDs (14 verschiedene) und Edelmetallen (Spot Gold und Spot Silber).

50
Währungen
Anzahl
14
Indizes
Anzahl
2
Rohstoffe
Anzahl
0
Aktien
Anzahl

Für reine Forex-Trader dürfte dies allerdings kein Nachteil darstellen. Schließlich ist das FX-Angebot an Haupt- und Nebenwährungspaaren so umfangreich, dass jeder Trader den passenden Basiswert finden sollte. Der Forexhandel bei Blackwell Global zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • Maximaler Hebel: 1:30
  • Handel rund um die Uhr an 5 Handelstagen
  • Standard Lot 100.000Min.
  • Auftragsgröße: 0,01 Lots
  • Max. Auftragsgröße: 100 Lots
Handelbar:
eur-flag
EUR/USD
usd-flag
usd-flag
USD/JPY
jpy-flag
gbp-flag
GBP/USD
usd-flag
usd-flag
USD/CHF
chf-flag
aud-flag
AUD/USD
usd-flag
nzd-flag
NZD/USD
usd-flag
usd-flag
USD/CAD
cad-flag

Zu beachten ist, dass der maximale Hebel nicht für alle Kontoarten zur Verfügung gestellt wird. In unserem Blackwell Global Forex Handel Test war der Hebel 1:30 lediglich für die Kontotypen Standard und Vieltrader auswählbar. Detaillierte Informationen zum Hebel, den Hebelsätzen und den damit verbundenen Risiken stellt der Broker Interessierten auf seiner Website zur Verfügung. Bei Einstufung als professioneller Kunde besteht die Chance auf einen deutlich höheren Hebel.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_1_image
  • Über 50 Währungspaare handelbar
  • Alle Hauptwährungen und viele Nebenwährungen vertreten
  • Hebel bis 1:30 (professionelle Kunden deutlich höher)
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2. Kosten

2.) Forex Handelskosten: Keine Kommission, Spreads ab 0,2 Pips

Die Kosten beim Handel mit Forex unterteilen sich in einmalige Kosten und laufende Kosten. Einmalige Kosten können durch den Spread, die Kommission und die Währungsumrechnung entstehen. Zu den laufenden Kosten gehört der Swap, also die täglichen Finanzierungskosten. Diese fallen für jede Nacht an, die eine Position offen ist.

Als positiver Aspekt in unseren Blackwell Global Forex Erfahrungen können wir berichten, dass der Broker auf Kommissionen bei der Positionseröffnung verzichtet. Wie hoch die tatsächlichen Kosten sind, bestimmen demnach der Spread, also die Differenz zwischen An- und Verkaufspreis, und der Swap. Wenn Positionen nur für einen kurzen Zeitraum offen gehalten werden, können die Swap-Gebühren in der Regel unbeachtet bleiben.

1:30
Max Hebel
Micro-Lot
Positionsgröße
500 €
Mindesteinzahlung
Market Maker
Markt Modell

Bei den Spread-Kosten wirbt der Broker mit „kompetitiven Spreads“. Nachfolgend einige beispielhafte Spreads unter normalen Marktbedingungen für wichtige Währungspaare:

  • EURUSD: 0,2 Pips
  • EURCHF: 0,4 Pips
  • EURGBP: 0,4 Pips
  • EURJPY: 0,7 Pips
  • AUDNZD: 1 Pip
  • GBPCHF: 1,1 Pips

Ein Spread von 0,2 Pips für das Devisenpaar EURUSD stellt allerdings die Ausnahme dar, im Schnitt dürfte der Spread um einige Zehntel höher liegen. Dennoch beweist Blackwell Global, dass hinter der Aussage keine leeren Worte stehen. Kaum ein anderer FX-Broker hat in unserem Broker Vergleich ähnlich günstige Spreads anbieten können.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_2_image
  • Keine Kommission bei Positionseröffnung
  • Mindesteinlage: 500 USD
  • Spreads schon ab 0,2 Pips
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3. Account

3.) Konten & Accounts: Kontotypen für Anfänger, Profis und VIPs

Anhand unserer Forex Blackwell Global Erfahrungen können wir zweifelsfrei sagen: der Broker ist bestrebt, für jeden Trader das passende Konto anzubieten. Einen anderen Schluss lässt die große Auswahl an Kontotypen kaum zu. Neben dem Demokonto, über welches unter anderem die Handelsplattform MetaTrader 4 getestet werden kann, stehen außerdem diese Kontotypen zur Auswahl:

  • Standard
  • Vieltrader
  • Institutionelle
  • VIP
  • Islamisches Konto

Bereits im letzten Abschnitt wurde die Tatsache erwähnt, dass nur beim Kontotyp Standard und Vieltrader ein Hebel von 1:30 möglich ist. Für institutionelle und professionelle Kunden kann der maximale Hebel deutlich höher liegen. Anhand der erforderlichen Mindesteinzahlung lässt sich direkt ablesen, an welchen Trader sich die Konten richten. So muss das Standardkonto entweder einen Nettobetrag von 500 USD oder ein monatliches Handelsvolumen von 20 Lot aufweisen. Diese Anforderung steigt sukzessiv, so dass das VIP-Konto eine Nettoeinzahlung von 50.000 USD oder ein Handelsvolumen von mindestens 251 Lot aufweist.

In unserem Bericht über den Blackwell Global Forex Handel sollen auch die Islamischen Konten nicht unerwähnt bleiben. Über diese haben Investoren die Möglichkeit, gemäß der islamischen Scharia zu handeln. Wenn Sie dem islamischen Glauben folgen, bietet der Broker über diese Konten nur Spot-Kontrakte für Forex, Gold, Silber, Öl und Indizes an.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_3_image
  • Mehrere Kontotypen bei auswählbar
  • Unterschiedliche Hebel und Mindesteinzahlungen
  • Keine Swaps bei Islamischen Konten
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4. Plattform

4.) Forex Handelsplattformen: MT4 für PC, Mac und mobile Geräte

Wie viele andere Forex-Broker nutzt Blackwell Global den MetaTrader 4 von MetaQuotes als Handelsplattform. Dass keine hauseigene Blackwell Global Trading Software angeboten wird, stellt jedoch keinen Nachteil dar. Schließlich handelt es sich beim MT4, wie diese Version des MetaTraders auch kurz genannt wird, um eine der beliebtesten der Welt.

Dieser steht in folgenden Ausführungen zum Download bereit:
  • Blackwell Trader MT4 für Windows PC
  • Blackwell Trader MT4 für Mac
  • MT4 Trading App (iPhone / Android)

Über alle Versionen erhalten Trader Zugriff auf die Forex-, Edelmetall- und CFD-Märkte, die bei handelbar sind. Auf welche die Wahl der Blackwell Global Software fällt, hängt demnach nur von der persönlichen Präferenz und dem zur Verfügung stehenden Endgerät ab. Unsere Blackwell Global App Erfahrungen weisen keinerlei Nachteil durch die Benutzung der mobilen Variante im Vergleich zur Desktop-Version auf. Zwar leidet die Übersicht aufgrund des kleineren Displays, der Funktionsumfang wird hiervon jedoch nicht beeinträchtigt. Die Bedienung erfolgt intuitiv, höchste Sicherheit ist seitens des Brokers dabei gewährleistet.

MT4
metatrader
MT5
metatrader
IOS
Android
Brokereigene Software

Zwar bietet der Broker keine eigene Blackwell Global Plattform, mit Infinitum jedoch eine sinnvolle Erweiterung für den MetaTrader. Hierbei handelt es sich um ein Back-Office System, welches den administrativen Aufwand von Tradern reduzieren soll. Der Zugang zu Infinitum ist ausschließlich für Kunden und Partner von Blackwell Global möglich.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_4_image
  • Handelsplattform: MetaTrader 4
  • Versionen für Windows, Mac, iOS und Android-App (deutsch)
  • Exklusive Erweiterung für Kunden: Infinitum
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5. Usability

5.) Usability der Website: Modernes Design, Zugang zu allen Informationen

Eine moderne Website ist heute bei nahezu jedem Broker vorzufinden. Dennoch gelingt es, sich in dieser Hinsicht ein Stück von der Konkurrenz abzusetzen. Der Broker bietet somit einen der modernsten Webauftritte in unserem Forex Broker Vergleich.

Besonders positiv fällt in unseren Blackwell Global Erfahrungen dabei die Tatsache ins Gewicht, dass das gesamte Angebot auf Deutsch zur Verfügung steht. Die Übersetzung beinhaltet keine Fehler, wodurch sich auch Anfänger zurechtfinden sollten. Dazu trägt ebenso die intuitive Bedienbarkeit der Seite bei. Neben Deutsch steht die Website auch auf diesen Sprachen zur Verfügung:

  • Englisch
  • Spanisch
  • Ungarisch
  • Portugiesisch
  • Arabisch

Lediglich die News in der entsprechenden Unterkategorie werden auf Englisch veröffentlich. Trader, die auf dem aktuellen Stand bleiben wollen, sollten also entsprechende Fremdsprachenkenntnisse vorweisen.

Beim Besuch der einzelnen Unterseiten – insbesondere in der Kategorie „Produkte“ – fällt ein Merkmal besonders auf. Interessante technische Daten werden nicht einfach in Form nackter Zahlen präsentiert. Stattdessen läuft ein Counter so lange, bis der entsprechende Wert erreicht ist. Dies ist prinzipiell zwar nicht notwendig, um die Information weiterzugeben, passt aber zum modernen Auftreten des Brokers.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_5_image
  • Modernes Design mit vielen optischen Highlights
  • Webseite auf Deutsch und fünf weiteren Sprachen
  • Konto eröffnen direkt über Startseite möglich
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
6. Support

6.) Kundensupport: Nur wenige Kontaktmöglichkeiten für Trader

Blackwell Global ist zwar ein weltweit tätiges Unternehmen, dennoch ist es keine Selbstverständlichkeit, dass der Broker einen mehrsprachigen Kundenservice anbietet. Immerhin müssen hierfür auch Mitarbeiter beschäftigt werden, die der entsprechenden Sprache mächtig sind. Unseren Erfahrungen mit Blackwell Global unterhält der Broker Büros in allen wichtigen Finanzzentren und kann aus diesem Grund auf einen großen Kundenstamm bauen.

E-Mail
Telefon
Live-Chat
Vor Ort

Wenn es zu Fragen und Problemen kommt, bietet der Broker unter anderem Support auf Deutsch, Englisch, Chinesisch (traditionell und vereinfacht), Französisch, Italienisch und Spanisch. Außerdem in einigen weiteren Sprachen. Auffällig dabei ist, dass der Support sogar mehr Sprachoptionen bietet als die Website. Auf diese Art und Weise kann das Kundenservice-Team Hilfesuchenden bestmöglich zur Seite stehen.

Der Support ist folgendermaßen erreichbar:
  • Telefon-Hotline
  • Kontaktformular
  • E-Mail
  • Live-Chat

Da die Telefon-Hotline mit dem Hauptbüro in London verbindet, kann es zu zusätzlichen Kosten bei der Kontaktaufnahme kommen. Anhand unserer Blackwell Global Forex Erfahrungen können wir allen, die auf kostenfreien Support Wert legen, die Kontaktaufnahme per Formular oder E-Mail empfehlen. Jedoch ist hier mit einer gewissen Bearbeitungszeit zu rechnen. Ein Video-Chat, wie er von manch anderem Broker zur Verfügung gestellt wird, ist bei nicht vorhanden.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_6_image
  • Support per Kontaktformular, Telefon, Live-Chat und E-Mail
  • Beantwortung der Fragen in der Regel auf Deutsch
  • Zusätzlich kostenlose E-Books und Webinare
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
7. Zahlungen

7.) Zahlungsmethoden: Alle gängigen Methoden werden unterstützt

In diesem Abschnitt unserer Blackwell Global Forex Erfahrungen werfen wir einen Blick auf die Ein- und Auszahlungsmethoden. Besonders erfreulich ist dabei die Tatsache, dass eine Blackwell Global Auszahlung stets auch über die Methode erfolgen kann, über die die Einzahlung stattgefunden hat. Dies ist nicht selbstverständlich, viele Broker bieten beispielsweise lediglich Auszahlungen via Banküberweisung an.

Folgende Ein- und Auszahlungsmethoden bietet der Broker an:
  • Banküberweisung
  • Debitkarte/Kreditkarte
  • Neteller
  • Skrill
  • Bitcoin

Interessant dabei ist, dass sogar die Einzahlung über die Kryptowährung Bitcoin unterstützt wird. Damit gehört zu den absoluten Ausnahmeerscheinungen unter Forex-Brokern, denn diese Variante ist bisher wenig verbreitet. Zu beachten ist hierbei lediglich, dass ein Höchstbetrag von 3.150 EUR pro BTC-Transfer übermittelt werden kann. In unserem Blackwell Global Test war jedoch eine unbegrenzte Anzahl an Transaktionen möglich.

  • banktransfer
  • creditcard
  • neteller

Keinerlei Limits hält die klassische Banküberweisung bereit, allerdings handelt es sich hierbei auch um die langsamste Einzahlungsmethode. Während Beträge, die über Neteller, Skrill, Bitcoin, Debit- oder Kreditkarte eingezahlt werden, sofort zur Verfügung stehen, ist dies bei Nutzung der Banküberweisung erst nach mehreren Werktagen der Fall.

Blackwell Global Auszahlung Gebühren fallen seitens des Brokers nicht an. Jedoch ist zu beachten, dass bei der Auszahlung per Kreditkarte nur maximal so viel transferiert werden kann, wie zuvor eingezahlt wurde. Sollte der eingezahlte Betrag überschritten werden, wird das Restguthaben auf das Bankkonto des Traders überwiesen.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_7_image
  • Einzahlungen in USD, EUR und GBP möglich
  • Banküberweisung, Kreditkarte, Bitcoin, E-Wallets
  • Keine Gebühren bei Auszahlungen
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
8. Zusatzangebote

8.) Zusatzangebote: Demokonto inklusive regelmäßiger Wettbewerbe

Mit dem Blackwell Global Demokonto stellt der Broker ein gratis Übungskonto zur Verfügung. Dieses Angebot sollte von unerfahrenen Tradern unbedingt genutzt werden, immerhin ist es mit zahlreichen Vorteilen verbunden. So bietet das Demokonto eine vollständige Trading-Funktionalität und den Echtzeithandel mit laufender Datenaktualisierung über die MetaTrader 4 Handelsplattform. Jedoch handeln Trader dabei nicht mit eigenem Kapital, ihnen wird virtuelles Guthaben durch den Broker zur Verfügung gestellt.

E-Mail
Wirtschafts- Kalender
E-Book
Videos
Onlinekurse
Demokonto

Geeignet ist das Demonstrationskonto jedoch nicht nur für Anfänger, auch Profis können dieses nutzen und auf diese Art und Weise neue Strategien anwenden und testen. Allerdings ist das Demo Konto von nicht unbegrenzt verfügbar, sobald Trader sich sicher genug für den Handel mit Echtgeld fühlen, können sie direkt auf das Live-Konto umsteigen.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch der Demo Wettbewerb. Einen solchen hat der Broker zuletzt Ende des Jahres 2017 abgehalten. Teilnehmende Trader erhalten ein Demokonto und können auf diesem innerhalb eines definierten Zeitraums traden. Am Ende erhält derjenige Trader, der den höchsten Kontostand aufweisen kann, einen attraktiven Preis. Ein Handelskonto mit einem auszahlbaren Guthaben von 5.000 USD ist dabei nur eines der Highlights.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_8_image
  • Kostenloses Demokonto mit MT4 als Handelsplattform
  • Wechsel zum Live-Handelskonto jederzeit möglich
  • Regelmäßige Demowettbewerbe mit attraktiven Gewinnen
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
9. Regulierung

9.) Regulierung & Einlagensicherung: Notwendige Zulassungen vorhanden

Bereits im Porträt des Brokers haben wir einige Meilensteine in der Geschichte von genannt. Hierzu gehört unter anderem die Eröffnung mehrerer neuer Büros in aller Welt. In allen diesen Ländern ist der Broker autorisiert, seine Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Zu den Behörden, die für die Regulierung zuständig sind, gehören unter anderem die zypriotische CySEC und die britische Financial Conduct Authority (FCA).

Wer eigene Blackwell Global Erfahrungen sammeln möchte, sollte sich sicher sein, bei einem seriösen Handelspartner zu traden. In diesem Zusammenhang taucht immer wieder diese Fragestellung auf: ist Blackwell Global Betrug oder ist Blackwell Global seriös. Unser Test kommt zu dem Ergebnis, dass es sich bei Blackwell Global um einen vertrauenswürdigen Handelspartner handelt. Gegenteilige Indizien waren nicht zu finden.

FCA
Regulierungsbehörde
MIFID II
Ja
50000
Einlagensicherung

Zur Hinterlegung der Kundengelder greift auf Banken mit weltweiten Renommee zurück, so zum Beispiel auf die Barclays Bank. Weiterhin findet eine strikte Trennung der Kundengelder vom Unternehmenskapital statt. Die Einlagensicherung findet bis zu einer maximalen Höhe von 50.000 GBP statt. Der Broker ist Mitglied des Financial Services Compensation Scheme (FSCS), wodurch das Kapital der Anleger bis zur genannten Maximalsumme abgesichert ist.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_9_image
  • Regulierung u.a. durch CySEC und FCA
  • für den weltweiten Handel autorisiert
  • Einlagensicherung bis maximal 50.000 GBP
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
10. Auszeichnungen

10.) Auszeichnungen: Zahlreiche Preise internationaler Komitees

Zuletzt wollen wir im Rahmen unserer Blackwell Global Forex Erfahrungen von den Auszeichnungen berichten, die der Broker in der Vergangenheit bereits gewinnen konnte. Trotz der vergleichsweise kurzen Zeit, die am Markt vertreten ist, konnte der Broker bisher einige Preise von international renommierten Komitees erhalten. Der Vorstandsvorsitzende der Blackwell Global Group, Michael Chai, spricht in einer Nachricht an die Trader von 17 Auszeichnungen. Das Schreiben ist weder mit einem Datum versehen, noch werden diese allesamt auf der Website aufgezählt. Die Aktualität dieser Aussage ließ sich in unserem Test daher nicht zweifelsfrei nachweisen.

Zu den Awards, die auf seiner Website erwähnt, gehören die folgenden:
  • Global Banking & Finance Review Awards 2012, 2013 und 2014
  • Word Finance Exchanges Brokers Awards 2013
  • finance awards two thousand & fourteen

In welchen Kategorien die Auszeichnung stattfand, wird von nicht näher erwähnt. Bei Betrachtung dieser Awards fällt jedoch auf, dass der Broker insbesondere in den Jahren 2012 bis 2014 äußerst erfolgreich war. Auch der dreimalige Gewinn einer Auszeichnung ist Beweis dafür, dass über Jahre eine hohe Qualität gehalten werden konnte. Die Erkenntnisse aus unserem Test des Brokers stützen die Eindrücke der unabhängigen Vergabebehörden.

Trader Rating
Blackwell Globalreview_summary_group_10_image
  • Seit 2010 am Markt vertreten
  • Gewinner diverser Preise und Auszeichnungen
  • Auf der Website nur kleine Auswahl der Awards zu finden
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit: Seriöser Broker, der sich Anfänger und Profis richtet

In unserer abschließenden Bewertung des Brokers kommen wir zu dem Schluss, dass es sich um einen seriösen Anbieter für den Handel mit Forex, CFDs und Rohstoffen handelt. Jedoch dürfte der ein oder andere Trader, der CFDs oder Rohstoffe handeln möchte, von dem sehr geringen Portfolio enttäuscht werden. Auf das Forex-Angebot trifft dies jedoch nicht zu, hier bietet der Broker eine ausreichend große Auswahl. Positiv in unseren Erfahrungen mit Blackwell Global sind die günstigen Spreads zu nennen, der Broker gibt hier für einige Hauptwährungen 0,2 Pips an. Zur Auswahl steht daneben eine große Auswahl an Kontomodellen für Anfänger, Fortgeschrittene, Profis und VIP-Trader. Für Anhänger des islamischen Glaubens ist ebenfalls ein entsprechendes Angebot vorhanden.

Aus den genannten Gründen fallen unsere Blackwell Global Erfahrungen positiv aus. Negative Kritikpunkte können wir an dieser Stelle kaum vorbringen – in unserem Test sind wir auf nur wenige gestoßen. Dazu könnte man die Mindesteinzahlung von 500 USD zählen, wobei diese noch im unteren Bereich liegt und für Trader, die ernsthaft am Handel interessiert sind, keinen Hinderungsgrund darstellt. Wer sich nach dem Lesen unseres Berichts für die Eröffnung eines Handelskontos bei interessiert, dem sei an dieser Stelle das Demokonto empfohlen. Über dieses können Interessierte alle Besonderheiten des FX-Tradings kennenlernen.

Stärken

  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
  • Zahlreiche Kontotypen
  • max. Hebel 1:30
  • div. Ein- und Auszahlungsmethoden
  • geringe Spreads

Schwächen

  • kaum andere Basiswerte
  • keine Aktien-CFDs
  • Mindesteinzahlung für jeden Kontotyp
Test result
Gesamt

Bewertungen
0
Broker
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Blackwell Global
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Werde Teil der Asktraders Community und erzähle uns von Deinen Erfahrungen!

Ihre Bewertung
Ihre Meinung

Zurzeit gibt es keine Bewertungen