menu-caret
Bekannt aus:
ntv-logo sky-logo comedy-central-logo

Kann ich einen Robo Advisor benutzen, um in Kryptowährung zu investieren?

Kann ich einen Robo Advisor benutzen, um in Kryptowährung zu investieren?
Frage von
Brian Hayslip categorie-icon time-icon2 Monaten zuvor

Sheila Olson
Beantwortet time-icon2 Monaten zuvor

Nach der Finanzkrise 2008 begannen die automatisierten Investmentberater richtig durchzustarten. Die beiden wichtigsten eigenständigen Robo-Advisor, Betterment und Wealthfront, waren Marktführer, bis Vanguard und Charles Schwab den Robo-Beratermarkt für sich entdeckten. Experten gehen davon aus, dass rund 800 Milliarden Dollar in die Robo-Berater fließen werden – bis 2020 werden mehr als 1 Billion Dollar verwaltet.

Angesichts der Größe des Robo Advisor Marktes und des großen Interesses an Kryptowährung ist es nicht verwunderlich, dass es jetzt Robo Advisor gibt, die sich auf die Krypto-Nische spezialisiert haben. Überraschend ist höchstens, dass es so lange gedauert hat.

Ein Start-up-Unternehmen aus San Francisco namens New Wave Capital ist der erste Robo-Consultant, der sich auf Kryptowährungen spezialisiert hat. Ihre Ansicht ist, dass Kryptowährung nicht nur akkreditierte Investoren mit Volumina von 250.000 $ oder 1 Million $ offenstehen sollte. New Wave verlangt eine überschaubare Mindestinvestition von $1.000 und bietet 12 verschiedene Münzen an: Bitcoin, Bitcoin Bargeld, Ether, Ethereum Klassiker, Golem, Litecoin, Numeraire, OmiseGo, Ripple, Stellar Lumens, TenX und ZCash.

Sein Algorithmus nutzt je eine andere Risikotoleranzskala, die auf den jeweiligen Kryptomarkt zugeschnitten ist. Wenn Sie eine geringe Risikobereitschaft haben, wird Ihr Konto stärker auf Richtung Bitcoin ausgerichtet. Ein höheres Risiko bringt Sie in die volatileren Kryptowährungen. Das Unternehmen ist bei der US-Börsenaufsicht registriert und berechnet 0,25% Gebühren.

Andere Unternehmen, wie Automata und Empirica, werden ebenfalls in die Nische des Robo-Kryptohandels aktiv. Grayscale Investments bietet mit seinem Digital Large Cap Fund eine umfassende Krypto-Exposure, gilt jedoch nicht als Robo-Berater.

Es gibt auch automatisierte Anlagemöglichkeiten mit Fokus auf Krypto, die etwas hinter einer echten Robo-Beraterplattform zurückbleiben, für Krypto-Investoren dennoch attraktiv sein können. Circle hat jetzt eine „Buy the Market“-Funktion, die Ihre Einlagen über unterstützte Währungen verteilt. Derzeit umfasst diese Liste sieben Währungen.

Robinhood hat eine Robinhood Krypto-Plattform auf den Markt gebracht, die es den Nutzern ermöglicht, eine der fünf unterstützten digitalen Währungen zu kaufen. Robinhood Krypto ist nicht weit verbreitet. Derzeit ist es nur in 17 Staaten verfügbar. Auch hier handelt es sich strenggenommen nicht um einen Robo Advisor Service.

Einloggen oder registrieren um diese Frage zu beantworten

question-icon 1 view-icon 74