menu-caret
Bekannt aus:
ntv-logo sky-logo comedy-central-logo

Was ist Copy Trading?

Was ist Copy Trading?
dennis-mayer categorie-icon time-icon2 Monaten zuvor
Antwort auf: Was ist Copy Trading?
Justin Freeman time-icon2 Monaten zuvor

Beim Copy Trading werden die Handelsentscheidungen eines anderen Händlers verfolgt. Sie platzieren Handelskapital auf einem Broker-Handelskonto und autorisieren Ihre Brokerplattform, die Kauf- und Verkaufsaktivitäten eines Signalanbieters automatisch zu kopieren. Ziel ist die Performance Ihres Kontos der des Signalanbieters nachzuahmen; dabei handelt es sich um jemanden, dessen Methode Sie recherchiert und verfolgt haben und dessen Vorgehensweise beim Handeln Sie betreiben möchten.

Ihr Konto mit dem eines Copy Traders zu verknüpfen ist relativ einfach. Die folgende Grafik zeigt eine Momentaufnahme von Signalanbietern, die mit dem Service Meta Trader 5 (www.mql5.com) verknüpft werden können und mit verschiedenen Brokerplattformen verbunden ist.

http://www.mql5.com

Das oben genannte ist nur eine kleine Auswahl der zahlreichen Händler, die diese Art von Service anbieten; bei so vielen verfügbaren Optionen ist es nicht verwunderlich, dass jedes einzelne Konto mit mehr als einem Signalanbieter verbunden werden kann.

Als Abonnent zahlen Sie dem Signalanbieter eine Gebühr. Die Art dieser Gebühr kann je nach Plattform und Signalanbieter variieren. Einige erheben eine feste monatliche Gebühr, andere haben keine Vorabgebühren, sondern decken ihre Kosten durch breitere Kauf- und Verkaufspannen der gehandelten Instrumente. Es entstehen auch zusätzliche Kosten, die Sie gut recherchieren sollten, wie z.B. Gebühren für die Auszahlung von Bargeld von einem Konto oder von Finanzpositionen über Nacht, die sich schnell auf Ihre Handels-GuV auswirken können.

Traditionelle Anlageformate wie Hedgefonds funktionieren auf der gleichen Grundlage, indem Geld von einem Drittanbieter verwaltet wird. Während bei einem Hedgefonds die Fonds direkt beim Fonds/Investmentmanager platziert werden, behalten Sie beim Copy Trading die Kontrolle über die Fonds, indem das Konto auf Ihren Namen läuft. Um Vorschriften zu genügen sind Hedgefonds zudem verpflichtet sicherzustellen, dass nur ‚geeignete‘ Anleger in ihre Produkte investieren und schaffen dazu hohe Hürden, indem sie hohe Mindestanlagebeträge verlangen. Dies ist beim Copy Trading nicht der Fall und Sie müssen die Vor- und Nachteile berücksichtigen und wie diese sich auf Ihr Kapital auswirken können.

Aus regulatorischer Sicht wird immer wieder darüber diskutiert, ob Händler, die Informationen darüber austauschen, was sie gerade auf dem Markt getan haben, sie tatsächlich als ‚Kunden beraten‘ oder im Namen eines anderen‚Anlagen verwalten‘. Die Art und Weise, wie Ihre staatliche Finanzaufsicht eine solche Situation interpretiert, kann Ihre Möglichkeit am Copy Trading teilzunehmen beeinflussen. Auf jeden Fall müssen Sie sehr vorsichtig sein müssen, um sicherzustellen, dass Sie die Kontrolle über Ihr Geld behalten und dass jeder Signalanbieter angemessen reguliert wird.

Es gibt viele weitere Risiken, die mit dem Copy Trading einhergehen. Der wichtigste Faktor ist, dass die Verantwortungsübertragungvon Handelsentscheidungen das Risiko eines Teil- oder Totalverlusts Ihres Kapitals nicht ausschließt. Das Copy Trading weist auch ganz spezifische Risiken auf, wie z.B. die Möglichkeit, dass die Performance auf Ihrem Konto aus verschiedenen Gründen nicht genau der des Signalanbieters entspricht. Einige Brokerplattformen bieten unter anderem aufgrund der damit verbundenen Risiken einen Service an, bei dem der Kunde Anweisungen zu Kurslimits geben kann, die die gesamte Copy Trading-Verbindung umfassen.

IstCopy TradingSocial Trading?

So mancher tauscht die Schlagwörter„Copy Trading“ und „Social Trading“ frei aus, aber sie sind nicht wirklich synonym. Copy Trading ist eine Form des Social Trading, aber nicht jedesSocial Trading ist Copy Trading. Die Unterscheidung zwischen diesen beiden fällt leichter, wenn man zur Kenntnis nimmt, dass Copy Trading das automatisierte Verfolgen von Handelssignalen beinhaltet, während dies beim Social Trading nicht immer der Fall ist.

question-icon 1 view-icon 65