menu-caret
Bekannt aus:
ntv-logo sky-logo comedy-central-logo

Was ist ein Doji?

Justin Freeman
Beantwortet time-icon5 Monaten zuvor

Ein Doji ist eine Form von Kerzenmustern. Es gibt Aufschluss darüber, wie sich der Preis eines Vermögenswertes in einer bestimmten Periode verändert hat.

Star

Ein Doji-Star zeichnet sich dadurch aus, dass er einen kleinen Schatten nach oben und unten hat.

Die horizontalen Balken einer Kerze stellen die Eröffnungs- und Schlusskurse eines jeden Marktinstruments dar. Im Falle eines Doji sind die beiden Preise praktisch gleich und deshalb gibt es keinen Körper. Die vertikalen Linien stellen den Umfang der Preisbewegungen während des Zeitraums dar. Der höchste Punkt des oberen Schattens spiegelt das Handelshoch dieser Periode wider und der niedrigste Teil des unteren Schattens spiegelt das Tief des Zeitraums wider.

Kurze Schatten bezeichnen eine Kursbewegung innerhalb einer kleinen Bandbreite, längere Schatten bezeichnen eine größere Preisspanne.

Bedeutung und Interpretation

Ein Doji signalisiert, dass ein Markt sich nicht eindeutig in einem Trend befindet. Käufe und Verkäufe über den gesamten Zeitraum führten zu keiner wesentlichen Änderung des Preisniveaus. Dieses Gleichgewicht kann ein häufiges Ereignis in einem seitwärts gerichteten oder ruhigen Markt sein, wird aber als bedeutender angesehen, wenn es nach einer Zeit des Marktimpulses eintritt.

Ein Doji, das einem erkennbaren Trend folgt, kann als Zeichen dafür angesehen werden, dass es bald einen Bruch des aktuellen Trends oder sogar eine Umkehrung geben wird. Händler, die an dem Momentum-Handel teilnahmen könnten versuchen Gewinne zu erzielen. Einige könnten sich entscheiden, eine Position in die Umkehrung einzugehen, oder zumindest der Ansicht sein, dass der Markt vorerst keinen klaren Hinweis auf die Richtung gibt.

Long Legged

Ein Long Legged Doji hat obere und untere Schatten, die zeigen, dass die Preisspanne über den Zeitraum relativ groß war. Das kann so interpretiert werden, dass es eine große Menge an Unentschlossenheit auf dem Markt gibt. Sowohl Käufer und Verkäufer haben es nicht geschafft, den Markt zu einem Preis zu schließen, der von der Marktöffnung entfernt liegt. Die Länge der Schatten wird verwendet um zu veranschaulichen, wie stark sie versucht haben, dies zu erreichen.

Gravestone

In diesem Fall liegen sowohl der Eröffnungs- als auch der Schlusskurs auf dem Tiefststand des Zeitraums. Es wird gemeinhin als rückläufiges Signal angesehen.

Dragonfly

In diesem Fall liegen sowohl der Eröffnungs- als auch der Schlusskurs auf dem Hoch des Zeitraums. Es wird allgemein als zinsbullisches Signal angesehen.

Dojis handeln

Dojis sind ein Indikator von vielen. Eine Handelsstrategie ausschließlich aus ihnen heraus zu entwickeln, ist wahrscheinlich am besten in einem Demo-Konto zu erproben. Viele andere Signale, wie z.B. gehandelte Volumina und der stochastische Oszillator, können in Ihren Entscheidungsprozess einbezogen werden.

Es ist auch wichtig zu überlegen, welchen Zeitrahmen Sie analysieren. Ein Doji, das sich über den Zeitraum von einer Woche bildet, ist das Ergebnis einer größeren Menge an Marktaktivitäten als eines, das über einen Zeitraum von 10 Minuten gebildet wurde. Das bisherige Doji gilt daher als Hinweis auf die weit verbreitete Marktunsicherheit.

Die von Broker-Plattformen angebotenen Marktdaten und Diagnosetools sind eine große kostenlose Ressource. Selbst wenn Sie nicht weitermachen, um eine Handelsstrategie zu entwickeln, die auf Dojis basiert, ist es wichtig zu verstehen, dass das, was sie reflektieren, in einem bestimmten Zeitraum passiert ist und was sie Ihnen über die Märkte berichten.

Diese Frage beantworten

question-icon 1 view-icon 197