Tickmill Demokonto: Erfahrungen mit Testzugang sammeln

Das Tickmill Demokonto hat Vorteile – aber nur für Anleger, die bisher noch keine Erfahrungen gesammelt haben. Trader, bei denen diese Sichtweise verbreitet ist, verkennen die Bedeutung, welche ein Demokonto in der Praxis haben kann. Hintergrund: Ein virtuelles Portfolio erzielt zwar keinen Gewinn, der auf dem Bankkonto landet. Aber mit dem Tickmill Demozugang lässt sich Erfahrung sammeln. Und dieser Vorsprung ist ein Vorteil. Zumal sich mit dem Testaccount noch einige andere Stärken ausnutzen lassen. Wo lässt sich sonst die Handelsstrategie so risikolos testen? Nur ein Grund, der für das Tickmill Demokonto spricht.

  • Kontoeröffnung virtuelles Portfolio online
  • Trader wählen Guthaben selbst aus
  • Assets wie Altcoins oder Indizes
  • Regulierung des Brokers durch FCA
Aktien Highlights

Tickmill Erfahrungen mit dem Demokonto: Das müssen Sie wissen

Tickmill gehört zu den in Deutschland bisher eher unbekannten Brokern. Dabei bietet das Unternehmen seinen Kunden eine Auswahl an unterschiedlichen Handelsarten, welche ein Konto bei Tickmill auf jeden Fall interessant machen. Und es gibt ein Demokonto. Welchen Vorteil bietet das Demokonto? Ins Auge sticht der Nachteil, dass sich die Umsätze aus dem virtuellen Portfolio nicht ins Handelskonto übertragen lassen. Dessen Saldo bleibt von der Aktivität auf dem Tickmill Demokonto unberührt. Warum halten wir den Tickmill Demo Account trotzdem für ein nicht nur sinnvolles, sondern sogar sehr wertvolles Werkzeug?

Ratgeberbilder Artikel Demokonto

Tickmill ermöglicht es Ihnen, unter anderem:

  • Differenzkontrakte
  • Forex
  • Indizes

zu handeln. Speziell im Bereich der gehebelten Produkte kommt es darauf an, eigene Anlageentscheidungen treffen zu können – und nicht einfach dem Trend zu folgen. Und Sie müssen (um erfolgreich zu sein) den Handel nicht nur verstehen, sondern auch die Handelsplattform mit all ihren Feinheiten beherrschen. Beispiel: Wo setzen Sie das Limit für einen Stop Loss Orderzusatz? Nur Erfahrung bringt Anfänger weiter. Mit dem Tickmill Probeaccount lässt sich genau diese Handelserfahrung sammeln – und ganz ohne einen Euro zu riskieren.

Parallel existiert ein weiterer Grund, warum das virtuelle Portfolio einen Wert für Anleger hat. Zum erfolgreichen Trading gehört die passende Strategie. Diese muss auf Ihr Anlageprofil abgestimmt sein. Ohne Demozugang haben Sie nur eine Möglichkeit, sich für den richtigen Ansatz zu entscheiden: Die Operation am „lebenden Patienten“. Allerdings gehen Sie hiermit ein Risiko ein. Warum also nicht zu einer günstigen Alternative greifen, welche dies ohne Risiko möglich macht?

Top 3 Forex Broker Vergleich

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Virtuelles Depot: Das Tickmill Demokonto eröffnen

Anleger, die bereits seit Jahren traden, kennen diese Situation vielleicht noch: Um ein Aktiendepot einzurichten, muss sich in die nächste Bankfiliale auf den Weg gemacht werden. Inzwischen ist das Eröffnen eines Depots sehr viel einfacher. Wer ein Depot einrichten will, erledigt das Ganze einfach online. Wie steht Tickmill mit seinem Musterdepot in diesem Zusammenhang da? Um den Tickmill Demo Account zu eröffnen, hat sich unsere Redaktion bei den Tickmill Kontoarten einfach in Ruhe umgesehen.

Neben dem klassischen Handelskonto ist hier die:

  • Pro-Variante
  • VIP Variante

zu finden. Parallel können sich Anleger für ein Islamisches Konto – oder eben den Testzugang – entscheiden. Nach dem Klick auf Demo-Konto öffnet sich ein Formular, in welches Sie:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Telefonnummer
  • Land

eingeben müssen. Diese schnelle und unkomplizierte Registrierung des virtuellen Portfolios hat auf jeden Fall Vorteile. Gerade im Hinblick auf den Zeitfaktor liegt diese Form der Anmeldung vorn. Und natürlich bekommen Sie als Trader die Möglichkeit, das Angebot von Tickmill so noch unverbindlicher zu testen.

Wichtig: Wer sich als Trader für die Registrierung eines Testkontos beim Broker entscheidet, sollte regelmäßig vorbeischauen. Tickmill deaktiviert den Testzugang für alle Anleger, die sich innerhalb eines Zeitfensters von 15 Tagen nicht angemeldet haben. Lassen Sie also nicht die Gelegenheit zum risikolosen Traden wie Profis – nur eben ohne Risiko – einfach so verstreichen.

Handelsarten Tickmill: Was kann getradet werden?

Der größte Vorteil, den ein Handelskonto hat, das als virtuelles Portfolio geführt wird, sind die 0-Risiko-Trades. Ideal für Beginner, nutzen (oder besser sollten) auch versierte Anleger diese Form des Aktiendepots, um ihre Fähigkeiten zu verbessern. Gerade zum Ausprobieren verschiedener Handelsstrategien ist ein virtuelles Portfolio sehr gut geeignet. In der „Sandbox“ lässt sich die Performance der einzelnen Positionen sehr genau beobachten. Damit ein Demokonto diesen Anspruch erfüllen kann, braucht es einige besondere Eigenschaften.

Hierzu gehört eine Handelsumgebung, die dem Echtgeldhandel eins zu eins entspricht. Bei Tickmill können Sie verschiedene Handelsarten traden. Dazu gehören unter anderem:

  • Forex
  • Differenzkontrakte
  • Rohstoffe/Edelmetalle
  • Anleihen
  • Altcoins

Letztere haben 2017 einen Hype ausgelöst und konnten erhebliche Kursgewinne erzielen. Aber auch das Thema CFDs ist für risikoaffine Anleger interessant. Hierbei entsteht der Gewinn durch den Hebel. Achtung: Gehebelte Produkte setzen umfassendes Know-how und Erfahrung voraus. Der Hebel setzt nicht nur bei den Gewinnen an. Auch in die andere Richtung (bei den Verlusten) macht sich die Hebelwirkung bemerkbar.

Aufgrund dessen ist das Tickmill Demokonto ein wichtiges Werkzeug zum vermeiden negativer Erfahrungen mit dem CFD-Handel. In der Vergangenheit haben Trader immer wieder erfahren müssen, wie riskant Differenzkontrakte sein können. Nutzen Sie das virtuelle Portfolio, um Fehler nicht – wie mit der Echtgeldplattform wahrscheinlich – teuer zu bezahlen.

Virtuelles Guthaben: Einfach selbst entscheiden

Mit einem Testkonto schlagen Anleger gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe. Auf der einen Seite machen sich Beginner, die bisher noch keine Erfahrung mit dem Handel haben, mit dem Markt und dessen Gesetzen vertraut. Auf der anderen Seite kann sich ein versierter Trader von der Handelsplattform und den Konditionen des Brokers Tickmill ein Bild machen. Der dritte Punkt betrifft die bereits angesprochene Möglichkeit, sich im Hinblick auf Strategien und Analysewerkzeuge auszuprobieren. Um das volle Potenzial ausschöpfen zu können, muss das virtuelle Portfolio bei Tickmill mit entsprechend hohem Guthaben ausgestattet sein.

Dieser Punkt wird gern außer Acht gelassen. Und einige Broker halten Anleger diesbezüglich eher an der kurzen Leine. Unsere Tickmill Erfahrungen mit dem Testzugang sind an dieser Stelle überraschend. Der Broker hat sich für einen Sonderweg entschieden. Sie als Anleger dürfen beim Registrieren des Demokontos selbst die Höhe des Guthabens auswählen. Wie hoch darf das Guthaben fürs virtuelle Portfolio sein?

Der Broker erlaubt eine Auswahl ab 3.000 Euro bis fünf Millionen Euro. Damit ist der Probezugang ausreichend kapitalisiert, um nicht einfach nur zum Reinschnuppern zu dienen, sondern den Handel mit CFDs und Währungen in allen Feinheiten auszuprobieren. Übrigens: Tickmill überlässt Ihnen als Anleger nicht nur die Entscheidung darüber, wie viel Guthaben aufs Demokonto soll.

’Trader
  • EUR
  • USD
  • GBP
  • PLN

eröffnet wird.

Handelsplattformen: Webtrader oder MT4

Aktien, Anleihen oder Derivate – damit sie am Kapitalmarkt handeln können, braucht es ein Depot. Mit den Tickmill-Konten halten Sie bereits sehr wichtige und leistungsstarke Tools in den Händen. Ein Aktiendepot allein reicht aber noch lange nicht, um Trends am Markt zu folgen – geschweige diese zu erkennen und zu analysieren. Die Handelsplattform hat in der Praxis eine erhebliche Bedeutung. Tickmill setzt in diesem Zusammenhang – auch für das Testkonto – auf zwei unterschiedliche Varianten:

  • den Webtrader
  • MT4.

Hinter MT 4 verbirgt sich Metatrader – eine leistungsstarke und professionelle Plattform für Anleger mit besonderen Ansprüchen. Auf der einen Seite nutzerfreundlich, bietet die Plattform Ihnen als Anwender sehr umfassende Möglichkeiten, professionell Positionen auszuwerten und Charts zu analysieren. Letzteres ist besonders wichtig, um richtige Anlageentscheidungen treffen zu können.

Metatrader bietet Anlegern bei Tickmill zudem die Möglichkeit, Module einzubinden. Auf diese Weise lässt sich 1-Click-Trading genauso realisieren wie die Implementierung von StereoTrader. Auf diese Weise können Sie die bereits starke Handelsplattform noch einmal deutlich aufpolieren – und machen dank Tickmill Demokonto alle wichtigen Erfahrungen komplett ohne Risiko.

Welchen Vorteil hat der Tickmill Webtrader? Hierbei handelt es sich um ein Tool, welches sich einfach im Browser öffnen lässt. Heißt: Sie behalten Trades auch auf Rechnern im Auge, auf denen kein Metatrader installiert ist. Bleiben sie unterwegs auch ohne Tickmill App einfach auf dem Laufenden und reagieren, wenn der Markt es nötig macht.

Beitragsbilder Ratgeber Demo-Account

Chartanalyse: Indikatoren für Anlageentscheidungen

Im Broker Vergleich schauen viele Trader auf die handelbaren Assets oder den Spread. Welche Werkzeuge die Handelsplattform für die Chartanalyse bieten kann, wird gern ausgeblendet. Dabei kommt es für die Bewertung eines Anbieters im Forex Broker Vergleich nicht nur darauf an, wie schnell und einfach sich das Handelskonto einrichten lässt. Indikatoren sind letztlich die Basis, auf welcher Anlageentscheidungen gefällt werden. In der technischen Analyse wird der Ansatz verfolgt, dass alle wichtigen Hinweise im Chartverlauf verborgen sind.

Mit den richtigen Indikatoren ist es möglich, den Kursverlauf so vorauszusagen, dass sich Gewinne realisieren lassen. Welche Indikatoren sind heute gängige Praxis? Tickmill beinhaltet für den Webtrader im Demokonto unter anderem:

  • Alligator
  • ADMI (Average Directional Movement Index)
  • Bollinger Bänder
  • MA
  • MACD.

Mithilfe der verschiedenen Indikatoren ist es möglich, Tendenzen im Chart zu bestimmen oder wie stark ein Chart schwankt. Letzteres funktioniert zum Beispiel über die Anwendung der Bollinger Bänder auf einen Kursverlauf. Zu klären ist damit beispielsweise die Frage, wie lange ein Trend anhält und wie stark er ausgeprägt ist.

Welche Indikatoren sind am besten für die Chartanalyse? Auch wenn Sie darauf jetzt eine Antwort erwarten – es hängt alles an individuellen Rahmenbedingungen und dem persönlichen Anlageprofil. Nutzen Sie einfach Tutorials und unsere Ratgeber, um die Stärken bzw. Schwächen der einzelnen Indikatoren kennenzulernen und mit dem Tickmill Testkonto auf das virtuelle Portfolio anzuwenden.

Seriosität: Ist Tickmill ein zuverlässiger Broker?

Zuverlässigkeit und Seriosität – zwei Themen, die mit spekulativen Kapitalanlagen auf den ersten Blick nicht zusammenpassen. In der Praxis bestätigt sich immer wieder, dass Trader im Handel zwar Risiken eingehen, bei der Auswahl ihres Brokers aber ein sehr hohes Sicherheitsbedürfnis haben. Und dieser Aspekt wird auch im Hinblick auf Tickmill deutlich spürbar. Es kommt leider hin und wieder vor, dass ein im Ausland ansässiger Broker in die Schlagzeilen gerät. Welchem Risiko sind Sie als Trader bei Tickmill ausgesetzt?

Der Broker hat sich für einen Sitz in einer der wichtigen europäischen Finanzmetropolen – London – entschieden. Insofern dürfte bereits jedem erfahrenen Anleger klar sein, wer die Aufsicht über Tickmill hat, die Financial Conduct Authority (FCA; FCA-Registrierungsnummer: 717270). Damit wird gewährleistet, dass der Broker strenge Richtlinien einhält und entsprechend engmaschig kontrolliert wird. Ein weiterer Vorteil: Großbritannien ist Teil der EU. Daher gelten auch für Tickmill entsprechende Regelungen im Hinblick auf den Anlegerschutz.

Hinweis: Um im Ernstfall – sprich, wenn es zu einer Insolvenz kommt – Kundengelder vor dem Zugriff von Gläubigern zu schützen, ist eine getrennte Verwahrung die beste Lösung. Tickmill setzt hierfür auf die Barclays Bank. Parallel unterliegen Kunden von Tickmill dem Financial Services Compensation Scheme (FSCS). Hierdurch werden Investitionen bis zu einem Höchstwert von 50.000 Pfund geschützt.

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

Tickmill Demokonto bis 5 Millionen Euro

Das Tickmill Konto eröffnen hat unsere Redaktion vor keine größeren Herausforderungen gestellt. Im Hinblick auf das Demokonto sind uns einige Besonderheiten aufgefallen. Tickmill bietet ihnen als Anleger ein besonderes Feature: Sie legen die Höhe des virtuellen Guthabens selbst fest. Parallel bietet der Broker Kunden vom ersten Moment an sehr professionelle Handelsplattformen und legt Werkzeuge obendrauf, mit denen sich jeder Trade noch einmal aufbohren lässt. Und auch in Bezug auf Aspekte wie Seriosität, Tickmill Spreads und Kundenservice fallen die Erfahrungen mit Tickmill positiv aus. Unsere Redaktion hat im Test des Brokers bzw. des Demokontos keinerlei Signale erkennen können, aufgrund derer Sie skeptisch sein müssen. Seriosität ist am Ende aber nur ein Stützpfeiler, auf dem Erfolg ruht. Know-how und Erfahrung müssen am Ende sie als Anleger mitbringen. Und den Willen haben, sich mithilfe des Demokontos von Tickmill in den Handel einzuarbeiten. Anders werden wahrscheinlich eher Verluste für Ihr Handelskonto die Regel sein.

Aktien Highlights