In Deka Wachstum investieren & Rendite verbessern

Fonds sind als mittel- oder langfristige Anlagemöglichkeit geeignet. Deka-Fonds sind Strukturfonds, die verschiedene Fonds enthalten. Deka Wachstum ist einer dieser Strukturfonds und enthält als Hauptbestandteile Aktien- und Rentenfonds. Unter der Bezeichnung Wachstum werden fünf Fonds angeboten. Besonders empfehlenswert ist der Fonds Deka Struktur: 5 Wachstum. Deka ist die Fondstochter der Sparkassen. Die Fonds werden in Deutschland aufgelegt. Da es sich um Dachfonds handelt, wird nicht nur in Fonds der Deka, sondern auch in Fonds von renommierten Kooperationspartnern investiert. Kaufen können Sie diese Fonds bei einem Broker, den Sie über den Broker Vergleich finden, aber auch direkt bei der Fondsgesellschaft Deka.

  • „Deka Struktur: 5 Wachstum“ ist ein Strukturfonds mit verschiedenen Bestandteilen
  • Der Fonds enthält Renten- und Aktienfonds
  • Risikostreuung ist durch Diversifikation gewährleistet
  • Fonds kann direkt bei Deka und bei Online-Brokern erworben werden
ETF Highlights

Deka – die Fondsgesellschaft der Sparkassen

Die Deka kann bereits auf eine Geschichte von mehr als 100 Jahren zurückblicken und ist die Fondsgesellschaft der Sparkassen. Seit mehr als 60 Jahren ist Deka Investment im Asset-Management tätig und deckt mit ihrem Produktspektrum die wichtigsten Asset-Klassen ab. Sie bietet Produkte mit unterschiedlicher Volatilität an, zu denen Aktien, Investmentfonds und Renten gehören. Einen wichtigen Platz nehmen börsengehandelte Fonds, die ETF-Fonds, ein. Möchten Sie in Fonds investieren, können Sie bei der Deka abhängig von Ihrer Risikobereitschaft Aktienfonds, Rentenfonds, Geldmarktfonds, Mischfonds und wertgesicherte Fonds erwerben. Solche Fonds können für die Altersvorsorge als langfristige Anlagemöglichkeit gewählt werden, doch eignen sich Deka-Fonds auch als mittelfristige Geldanlage.

Contentgrafiken Vergleich ETF

Die Deka Strukturfonds sind Dachfonds. Das bedeutet, dass sie nicht nur Fonds der Deka, sondern auch von kompetenten Partnern der Deka enthalten. Damit ist eine bessere Risikostreuung gewährleistet. Die Bestandteile dieser Fonds sind mehr oder weniger volatil. Kursverluste bei einem der Bestandteile können durch Kursgewinne bei anderen Bestandteilen aufgefangen werden. Diese Fonds sind für die mittel- oder langfristige Geldanlage geeignet. Während der Vorteil in der Streuung durch Diversifikation liegt, besteht der Nachteil in den höheren Kosten, die Sie als Anleger zahlen müssen. Für die gekauften Fonds wird ein Fondsmanagement betrieben, das entsprechend honoriert werden muss. Möchten Sie bei der Investition kein zu hohes Risiko eingehen, sind Sie mit diesen Dachfonds im Vorteil: Anders als bei der Investition in Einzelprodukte ist das Risiko bei den Dachfonds geringer.

Top 3 ETF Broker Vergleich

1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Die Wachstum Fonds der Deka

Der erste Fonds der Reihe DekaStruktur: Wachstum wurde bereits 1999 aufgelegt und kann immer noch von Investoren genutzt werden. Im Laufe der Zeit wurden weitere DekaStruktur: Wachstum Fonds aufgelegt. Der bislang letzte dieser Fonds ist DekaStruktur: 5 Wachstum, der 2009 aufgelegt wurde. Anders als bei seinen vier Vorgängern wird das Vermögen dieses Fonds nicht in Luxemburg, sondern in Deutschland verwaltet. Dieser Fonds orientiert auf einen Anlagezeitraum von mindestens sechs Jahren. Die Deka betreibt bei diesem Fonds, so wie bei allen ihren Fonds, ein systematisches Management. Es gilt, das Kapital der Anleger zu erhalten und Gewinne zu erzielen. Da der Fonds auch volatile Bestandteile enthält, ist ein Gewinn oder der Erhalt des Kapitals nicht garantiert. Verluste, die durch die Investition in volatile Geldanlagen entstehen können, sollen pro Kalenderjahr auf maximal 10 Prozent begrenzt werden. Auch dafür gibt es keine Garantie.

Die Deka wählt bei ihrem Fondsmanagement vielfältige Zielfonds aus. Der Antei der Aktienfonds ist auf maximal 60 Prozent begrenzt. Er kann zugunsten weniger risikoreicher Fonds auf bis zu 0 Prozent reduziert werden. Neben Aktienfonds sind

  • Rentenfonds
  • Geldmarktfonds
  • Mischfonds

enthalten. Rentenfonds investieren in europäische Staatsanleihen, während Geldmarktfonds in verzinsliche Anlagen mit einer Laufzeit von weniger als einem Jahr investieren.
Neben den Wachstum-Fonds gehören zu DekaStruktur auch die Fonds DekaStruktur: Ertrag und DekaStruktur: ErtragPlus. Die Fonds der Reihe DekaStruktur: Wachstum bieten größere Chancen für Gewinne als Ertrag und ErtragPlus, doch ist das Risiko höher.

Risikostreuung mit Diversifikation

Der Vorteil von Fonds liegt in der Risikostreuung durch Diversifikation, da verschiedene Bestandteile enthalten sind. Das Risiko hoher Verluste ist bei einem Fonds geringer als bei einer Aktie oder einer Kryptowährung. Die Fonds der Deka sind mehr oder weniger volatil. Das gilt auch für die DekaStruktur Fonds. Deka Wachstum ist für Anleger mit mittlerer Risikobereitschaft geeignet. Der Fonds enthält Bestandteile aus Deutschland, aber auch aus dem Ausland. Er legt den Fokus dabei auf Europa.

Der Fonds enthält zu ungefähr 40 Prozent Rentenfonds mit Staatsanleihen aus Europa, zu etwa fünf Prozent Rentenfonds mit Staatsanleihen der Schwellenländer, zu etwa elf Prozent Rentenfonds mit Unternehmensanleihen und zu knapp 1 Prozent Rentenfonds mit flexiblen Anteilen. Aktienfonds aus der ganzen Welt sind zu ca. 26 Prozent enthalten, während Aktienfonds aus Europa zu etwa 17 Prozent enthalten sind. Der Anteil von Geldmarktfonds macht etwa fünf Prozent aus. Dieses Verhältnis kann sich während der Laufzeit verschieben und ist abhängig vom Fondsmanagement.

Während des Anlagezeitraums können Anteile verkauft und durch andere Anteile ersetzt werden. Das hängt von der Entwicklung der Anteile und von deren Risiko ab. Bei drohenden Kursverlusten werden Anteile verkauft und durch gewinnträchtige Anlagen ersetzt. Der Fonds ist durch Flexibilität gekennzeichnet. Das Risiko wird damit aufgefangen.

Deka Wachstum – Chancen & Risiko

Möchten Sie in Fonds investieren, können Sie von attraktiven Gewinnen profitieren, die jedoch keine Garantie sind. Sie sollten das Risiko nicht aus den Augen verlieren. Abhängig vom gewählten Fonds ist das Verhältnis von Chance und Risiko unterschiedlich. Auch DekaStruktur: 5 Wachstum ist durch Chancen und Risiko geprägt. Bevor Sie in den Fonds investieren möchten, sollten Sie überlegen, wie es mit Ihrer Risikobereitschaft aussieht. Sie sollten sich über die Chancen und Risiken infomieren und abwägen, ob dieses Verhältnis für Sie vertretbar ist.

Die Chancen bei DekaStruktur: 5 Wachstum liegen in der Beteiligung an der Wertentwicklung internationaler Kapitalmärkte, an einer breiten Risikostreuung durch Bündelung aussichtsreicher Fonds, Währungen, Branchen und Länder sowie in einer umfangreichen Fondspalette aus allen Marktsegmenten der DekaBank. Die Anlagestrategie wird permanent überprüft. Eine dynamische Anpassung der Investmentfonds an die Marktbedingungen ist gewährleistet. Weniger attraktive und verlustreiche Anlageformen werden durch gewinnträchtige Anlageformen ersetzt.

Risiken bestehen durch Währungs- und Kursverlusten sowie Zinsänderungen und Bonitätsrisiken. Diese Risiken sind abhängig von der Situation in den jeweiligen Ländern. Die Diversifikation ist durch Chancen, aber auch durch Risiken geprägt. Die Wahrscheinlichkeit von Wertschwankungen ist umso höher, je höher der Aktienanteil der jeweiligen Variante ist. Märkte, die hohe Erträge versprechen, können höhere Risiken beinhalten. Die Verlustgrenzen und Kapitalerhaltungsziele sind angestrebte Werte, die jedoch nicht garantiert werden können.

Der Erfolg von DekaStruktur Wachstum

Schauen Sie sich direkt auf dem Webportal der Deka um, werden Sie umfangreiche Informationen über den Fonds DekaStruktur Wachstum finden. Dort wird auch über den Kursverlauf und die Wertentwicklung informiert. Solche Informationen finden Sie auch auf anderen Finanzportalen wie Finanzen.net. Beschäftigen Sie sich genauer mit der Kursentwicklung dieses Fonds, werden Ihnen Verluste in der Vergangenheit nicht verborgen bleiben. Deka ist bemüht, die Verluste so gering wie möglich zu halten, doch können größere Verluste niemals ausgeschlossen werden. In Zeiten von weltweiten Finanzkrisen ist mit einem Einbruch zu rechnen. Das ist besonders dann der Fall, wenn der Anteil an Aktien hoch ist.

Eine Durststrecke durchlebte dieser Fonds 2011. Ein solcher Kursrückgang war auch bei anderen Deka-Fonds zu verzeichnen. Der Fonds hat sich inzwischen wieder erholt. Es kann allerdings immer wieder zu kurzfristigen Kurseinbrüchen kommen, die zumeist schnell wieder ausgeglichen werden. Auf der Webseite der Deka können Sie die Wochen- und Tageskurse des Fonds verfolgen. Innerhalb eines Tages kommt es zu mehreren Schwankungen nach oben und nach unten. Das ist jedoch auch bei Aktien und bei Indizes wie dem DAX der Fall. Solche Schwankungen sind nicht zu vergleichen mit der Volatilität von Kryptowährungen. Die Entwicklung des Fonds ist von vielen Faktoren abhängig. Die einzelnen Bestandteile verhalten sich unterschiedlich. Großen Einfluss auf die Entwicklung eines Fonds hat die politische und wirtschaftliche Situation in den verschiedenen Ländern, aus denen die Bestandteile des Fonds stammen.

Was Sie bei den Gebühren beachten sollten

Bei der Investition in Fonds sollten Sie die Gebühren nicht vergessen. Ähnlich wie bei der Investition in Aktien müssen Sie ein Depot eröffnen, für das Depotgebühren anfallen können. Die Depotgebühren sind abhängig vom Broker. Einige Broker erheben für ein Depot keine Gebühr, doch kann der Fonds DekaStruktur Wachstum nicht bei allen Brokern gehandelt werden. Eine Depotgebühr wird auch von der Deka erhoben, denn sie muss die Bestandteile des Fonds hinterlegen und verwalten. Diese Gebühr ist jedoch gering und liegt bei 0,08 Prozent. Beim Erwerb des Fonds müssen Sie einen Ausgabeaufschlag zahlen, ebenfalls vergleichbar mit dem Erwerb von Aktien. Dieser Ausgabeaufschlag liegt bei 2,0 Prozent.

Die Kosten für den Fonds bestehen aus dem Ausgabeaufschlag und aus den laufenden Kosten. Die Depotgebühren machen nur einen verschwindend geringen Teil der laufenden Kosten aus. Den Hauptanteil bilden dabei die Kosten für die Anlage in andere Fonds, die in diesem Fonds enthalten sind, sowie die Verwaltungsgebühren von 0,7 Prozent. Die laufenden Kosten können von Jahr zu Jahr schwanken, abhängig vom Fondsmanagement der Deka. Die laufenden Kosten liegen gegenwärtig bei 1,54 Prozent.

Möchten Sie diesen Fonds über einen Broker erwerben, den Sie aus dem Fonds Broker Vergleich auswählen können, kommen weitere Gebühren hinzu. Sie müssen bei dem Broker ein Konto eröffnen und müssen mit Transaktionsgebühren rechnen.

Beitragsbilder Ratgeber ETF

Wo Sie den Fonds DekaStruktur Wachstum kaufen können

Fonds können inzwischen nicht nur an der Börse und bei den Filialbanken gehandelt werden. So wie bei anderen Finanzprodukten ist der Handel auch über Online-Broker möglich. Der Handel bei Online-Brokern hat den Vorteil, dass die Kosten geringer sind als bei einer Filialbank. Der beste Fonds Broker kann über einen Broker-Vergleich ausgewählt werden. Ein Nachteil des DekaStruktur: Wachstum Fonds liegt darin, dass er nicht bei jedem Broker gehandelt werden kann. Sie können den Fonds über die Sparkassen handeln. Der Handel ist jedoch auch direkt online über die Plattform der Deka möglich.

Sie können diesen Fonds auch direkt über eine Börse handeln. Der Handel ist über die elektronische Börse Tradegate möglich. Tradegate ist eine noch ganz junge deutsche Börse, die ihren Sitz in Berlin hat. Beim direkten Kauf an einer Börse müssen Sie keinen Ausgabeaufschlag zahlen.

Möchten Sie den Fonds über einen Broker erwerben, können Sie das bei S Broker, dem Online-Broker der Sparkassen. Die Order kann rund um die Uhr erfolgen, auch an den Wochenenden. Sie wird jedoch nicht immer direkt ausgeführt. Ordern Sie außerhalb der Öffnungszeiten der Tradegate Exchange, dann bleibt die Order so lange liegen, bis die Börse öffnet und der Handel ausgeführt wird. Bei Ordern in der Nacht oder an den Wochenenden müssen Sie diese Wartezeiten in Kauf nehmen. Die Order bei S Broker hat den Vorteil, dass Sie sich nicht selbst an eine Börse wenden müssen.

Ratgeber: Unbedingt beachten beim Handel mit DekaStruktur: Wachstum

Möchten Sie den Fonds DekaStruktur: Wachstum erwerben, sollten Sie einige Aspekte beachten:

  • Gewinne sind nicht garantiert. Sie sollten das Risiko nicht vergessen.
  • Die Verlustgrenzen und Kapitalanlageziele werden angestrebt, können aber nicht garantiert werden.
  • Legen Sie nur einen Betrag an, dessen Verlust für Sie nicht schwerwiegend ist.
  • Achten Sie auf die Gebühren beim Handel.
1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Abhängig vom Basiswert
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

:

Investment in Deka-Wachstum kann zu einer guten Rendite führen

Mit Deka Wachstum können Sie eine gute Rendite erzielen. Unter der Reihe DekaStruktur: Wachstum werden fünf verschiedene Fonds angeboten, von denen DekaStruktur: 5 Wachstum besonders empfehlenswert ist. Dieser Fonds ist auf europäische Anlagewerte orientiert. Er enthält hauptsächlich Renten- und Aktienfonds aus europäischen Ländern, doch enthält er auch zu geringen Teilen Geldanlagefonds sowie Renten- und Aktienfonds aus Schwellenländern. Abhängig von der Wertentwicklung werden wenig attraktive Bestandteile durch attraktivere Fonds ersetzt. Aktien versprechen hohe Gewinne, doch sind auch Verluste möglich, da sie sehr volatil sind. Es handelt sich um einen Fonds von Deka, der Fondsgesellschaft der Sparkassen. Dieser Fonds kann direkt bei Deka gehandelt werden, doch ist er auch über die Börse Tradegate Exchange und über den Online-Broker S Broker handelbar. Der Fonds orientiert auf einen Anlagezeitraum von sechs Jahren. Er verspricht gute Chancen aufgrund der Diversifikation, doch können Gewinne nicht garantiert werden. Kursverluste bei verschiedenen Bestandteilen können durch andere Bestandteile abgefedert werden. Die Kursentwicklung ist von vielen Faktoren abhängig. In der letzten Zeit hat sich dieser Fonds erfolgreich entwickelt.

ETF Highlights