So findet man den richtigen ECN Broker – 2018 Broker vergleichen!

Für das erfolgreiche Trading ist auch die Wahl des richtigen Brokers wichtig. Wer bereit ist etwas Zeit zu investieren, kann aus den zahlreichen Anbietern genau den ECN Broker ausfindig machen, der zu den eigenen Ansprüchen passt. Trader sollten sich darauf verlassen können, dass sich der Broker zuverlässig um die Orderausführung kümmert. Nicht immer zeigt der Testsieger auch die Konditionen und Leistungen auf, die zu den individuellen Anforderungen passen. So findet man den richtigen ECN Broker – Wissenswertes dazu finden Sie in folgendem Artikel.

  • über Konditionen der führenden ECN Broker informieren
  • fertiger ECN Broker Vergleich zeigt den Testsieger auf
  • gute Kurse nicht automatisch in jedem ECN
  • enge Spreads und günstige Kommission
Forex Highlights

Was ist ein ECN Broker?

Hinsichtlich des Handels mit Devisen wird heutzutage oftmals von „Electronic Communication Network“ (ECN) gesprochen. Ein ECN Broker hat einen Anschluss an mehrere Liquiditätsgeber. Anders als bei einem STP Broker kann ein ECN Broker häufig mehr Liquiditätsgeber vorweisen. Bei Liquiditätsgebern handelt es sich zumeist um Broker oder Banken. Neben dem ECN-Modell gibt es auf dem Markt noch weitere Modelle wie Markt Maker und Dealing Desk Broker. Beim Handel über einen ECN Broker können Trader mitunter von attraktiven Spreads profitieren. Der ECN Broker legt die Spreads nicht fest und verdient auch nicht an diesen. Der Verdienst des ECN Brokers ergibt sich aus der Kommission. Weitere Merkmale eines ECN Brokers präsentieren sich wie folgt:

  • direkter Zugang zum Forex-Markt
  • Angebot und Nachfrage bestimmen Spreads
  • keine Interessenkonflikte zwischen ECN Broker und Trader

Die Spreads sind beim Handel über einen ECN Broker variabel. Beim Spread, der an den Kunden weitergegeben wird, handelt es sich um den Interbankenspread. Der Spread stellt die Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis dar. Durch den ECN-Handel können Trader zu Spreads ab 0.0 Pips handeln.

etf 2

ECN Broker mit einer soliden Position am Markt ermöglichen häufig den Zugang zu den besten elektronischen Kommunikationsnetzwerken. Auch wenn die Liquidität und die damit einhergehenden engen Spreads als Vorteil im ECN-Handel zu nennen sind, kann nicht automatisch von einer überzeugenden Liquidität des Netzwerks ausgegangen werden.

Top 3 Aktien Broker Vergleich

1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Warum ist ein ECN Broker Vergleich sinnvoll?

Die Konditionen und Leistungen können von Broker zu Broker unterschiedlich ausfallen. Daher gibt es mehrere gute Gründe für einen ECN Broker Vergleich. Sicherlich stellen bei einem Vergleich die Gebühren für den Handel einen wichtigen Aspekt dar. Bevor ein Handelskonto bei einem ECN Broker eröffnet wird, sollte man sich genau über das Angebot informieren. Neben den Handelsgebühren sind auch Kriterien wie Sicherheit, Handelsangebot und Trading-Plattform von Interesse. Im Bereich des ECN-Handels finden sich auf dem Markt zahlreiche Broker, die ihre Leistungen für private und institutionelle Anleger anbieten.

Nicht selten präsentieren Broker nicht nur ein Konto, über das der ECN-Handel realisiert werden kann. Daneben kann sich beispielweise auch ein Konto finden, dem das Markt-Maker-Modell zugrunde liegt. Durch die Bereitstellung unterschiedlicher Kontomodelle kann der Broker verschiedene Trader-Typen ansprechen. Im Vergleich mit anderen Online-Brokern fallen die Spreads bei ECN Brokern oftmals niedriger aus. Die transparente Kursstellung zeigt einen weiteren Vorteil des ECN-Handels auf. Durch einen Vergleich kann man sich ein Bild über die Anzahl der angeschlossenen Liquiditätsanbieter machen. Nicht jeder ECN Broker ist hier breit aufgestellt. Es kann sich jedoch für Trader von Vorteil zeigen, wenn der Broker über einen Pool von vielen Partnern verfügt.

Es zeigt sich wissenswert, welche Banken als Liquiditätsanbieter fungieren und somit die Kurse stellen. Ein kundenorientierter ECN Broker stellt eine Übersicht der Liquiditätsgeber zur Verfügung. Weiter sollte darauf geachtet werden, dass der ECN Broker einen Einblick in das Orderbuch gewährt, sodass sich Trader über die Kursstellung in Kenntnis setzen können.

Was beinhaltet ein Broker Vergleich?

Es gibt unterschiedliche Kriterien, die sich bei der Brokerwahl ausschlaggebend erweisen. Ein ausführlicher Broker Vergleich zeichnet sich dadurch aus, dass die wichtigsten Kriterien bei einem Test genau unter die Lupe genommen werden. Die Ergebnisse werden dann miteinander verglichen, um den Testsieger zu ermitteln. Aber auch die nächstplatzierten Broker können durchaus bei mehreren Kriterien punkten. Der Testsieger muss jedoch bei allen Kriterien überzeugen, um sich den Spitzenplatz im Ranking zu sichern. Der Vergleich beinhaltet die führenden ECN Broker. Daher müssen sich Trader nicht selbst durch die Angebote der Broker klicken, um Informationen einzuholen.

Durch den fertigen Vergleich kann Zeit eingespart werden. Daneben zeigen sich auch redaktionell erstellte Erfahrungsberichte hilfreich. Hier werden die einzelnen Kriterien, nach denen bewertet wird, ausführlicher aufgeführt. Man kann sich anhand von Erfahrungsberichten näher mit einem Angebot befassen. Wer über den Vergleich auf einen interessanten Anbieter gestoßen ist, kann sich über das Preis- und Leistungsverzeichnis des Brokers über alle Kosten und Gebühren informieren. Die transparente Darstellung des Gebührenmodells muss vorliegen, damit man sich auch über die Kosten von Sonderleistungen wie zum Beispiel eine Expressauszahlung informieren kann.

So findet man den richtigen ECN Broker – ist wichtig zu wissen. Schließlich möchte man nicht über den nächstbesten Broker traden, sondern über den Anbieter, der den Handel zu günstigen Konditionen ermöglicht. Zudem müssen die Leistungen natürlich auch zu den individuellen Präferenzen des jeweiligen Traders passen. Daher kann es durchaus vorkommen, dass nicht unbedingt der Testsieger auch die passendste Wahl darstellt.

Was hat das Handelsangebot zu bieten?

Ob sich das Handelsangebot eines ECN Brokers sehen lassen kann, ist nicht nur für erfahrene Trader relevant. Der Devisenhandel kann über einen ECN Broker umgesetzt werden. Über den ECN Broker erhalten Trader direkten Zugang zum Devisenmarkt. Die Ausführung des Auftrags erfolgt schnell und zudem gibt es keine Requotes. Beim Forex-Handel über einen ECN Broker können Trader die Kurse der Währungspaare, die gekauft oder verkauft werden können, über das Orderbuch einsehen. Welche Währungspaare das Handelsangebot beinhaltet, hängt vom jeweiligen Broker ab. Je nach Trader-Typ können auch exotische Währungspaare gefragt sein.

cfd 3

Zu den häufig gehandelten Währungspaaren gehören die folgenden Majors:

  • EUR/USD
  • USD/JPY
  • USD/CHF

Majors machen einen großen Teil der Devisenumsätze aus. Dagegen zeigt sich die Handelsaktivität in Sachen exotische Währungspaare und Minors niedriger. Dennoch präsentieren sich auch diese Währungspaare für bestimmte Trader durchaus interessant. Neben dem Handelsangebot erweisen sich auch Mindesteinlage und Mindestlotgröße wichtig für die Brokerwahl. Gerade für Kleinanleger können diese Aspekte ausschlaggebend sein. Für die Kontoeröffnung eines echten ECN-Kontos kann eine Mindesteinlage erforderlich sein, die mitunter über 5.000 Euro betragen kann. Über einen Forex Broker Vergleich lassen sich einfach genau die Broker ausfindig machen, die eine Mindesteinlage fordern, die zu den eigenen Ansprüchen passt.

Ein Broker Test befasst sich auch mit den Zahlungsmöglichkeiten, die vom jeweiligen Broker akzeptiert werden. Bei den meisten Brokern kann das Handelskonto kapitalisiert werden, ohne dass dafür Kosten anfallen. Häufig ist auch eine Auszahlung im Monat kostenfrei. Jedoch berechnen verschiedene Broker auch Auszahlungsgebühren, was bei der Brokerwahl zu beachten ist.

Gehört die Handelsplattform zu den kostenlosen Leistungen?

Die Basis für den Handel über einen ECN Broker stellt die Handelsplattform dar. Nicht nur eine benutzerfreundliche Bedienoberfläche ist hier wichtig. Der Funktionsumfang der Handelsplattform sollte neben verschiedener Indikatoren, auch effektive Analyse-Werkzeuge beinhalten. Tagesaktuelle Marktnews und Fundamentaldaten zeigen sich zudem für Trader nützlich. Über die Handelsplattform können Trader direkt mit den Teilnehmern des Interbankenmarktes handeln. Der ECN Broker leitet die Order lediglich weiter. Bei verschiedenen ECN Brokern können Kunden die bekannte Trading Plattform MetaTrader 4 kostenlos für den Handel nutzen.

Bei privaten Anlegern, die am Devisenmarkt handeln, ist der MetaTrader 4 gefragt. Über den professionellen Handelsterminal können neben Forex auch CFDs gehandelt werden. Damit Trader auch von unterwegs aus flexibel am Handel teilnehmen können, gibt es eine MT4 App. Die Trading App ist für mobile Endgeräte mit iOS- und Android-Betriebssystem erhältlich. Der Download ist kostenlos.

Nicht jeder ECN Broker setzt auf den MetaTrader 4. Wer den richtigen ECN Broker finden möchte, sollte sich immer auch den Funktionsumfang der jeweiligen Handelsplattform anschauen. Um eine gute Handelsstrategie zu erarbeiten, kann sich auch die Chart-Analyse hilfreich erweisen. Welche Möglichkeiten die Handelsplattform aufzeigt, sollte beachtet werden.

Tipp: Unter den Leistungen vieler Broker findet sich auch ein kostenloses Demokonto. Wer noch keine Erfahrungen im Forex-Handel sammeln konnte, kann erste Schritte über das Demokonto machen und das ohne Risiko. Für den Handel über das Demokonto sind nur virtuelle Beträge vorgesehen, sodass kein echtes Geld zum Einsatz kommt. Die Funktionen der Handelsplattform können über das Demokonto risikofrei ausprobiert werden.

ECN Broker in Deutschland

Der Sitz des ECN Brokers zeigt sich bezogen auf die Kriterien Regulierung und Einlagensicherung von Bedeutung. So findet man den richtigen ECN Broker – national und international. Im Rahmen eines Vergleichs werden nicht nur ECN Broker getestet, die ihren Hauptsitz in Deutschland haben. Auch führende ECN Broker aus anderen Ländern werden im Vergleich aufgeführt, damit sich für Trader ein möglichst umfassendes Bild ergibt. Anbieter mit Sitz in Deutschland werden von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert. Innerhalb der EU werden Broker durch die zugehörige Aufsichtsbehörde reguliert. Hierdurch unterliegt der Broker strengen Kontrollen.

Da für ein ECN-Konto häufig eine Mindesteinlage von mehreren tausend Euro gefordert wird, stellt auch die Einlagensicherung einen relevanten Aspekt dar. Um die Einlagen privater Anleger zu schützen, greift die gesetzliche Einlagensicherung. Aber auch hier ist darauf zu achten, dass der Broker in der EU ansässig ist. In Deutschland sind Kundeneinlagen durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde abgesichert. Darüber hinaus verfügen verschiedene Banken über ein zusätzliches Sicherungssystem.

Das Serviceangebot wird in einem Vergleich nicht vernachlässigt. Dabei stellen sich nicht nur die Erreichbarkeit und die verfügbaren Kontaktmöglichkeiten wissenswert dar. So mancher Trader aus Deutschland bevorzugt einen deutschsprachigen Kundensupport. Nicht nur Broker mit Sitz in Deutschland können einen solchen vorweisen. Einige Broker verfügen über Zweigniederlassungen hierzulande, sodass auch bei diesen ein deutschsprachiger Kundensupport zum Serviceangebot gehört.

stocks 1

Von Zeit zu Zeit neu vergleichen

Damit sich interessierte Trader stets auf dem Laufenden halten können, wird der Broker Vergleich in regelmäßigen Abständen aktualisiert. Es rücken nicht nur neue Anbieter auf den Markt, die attraktive Angebote präsentieren. Zudem können sich die Leistungen und Konditionen der gelisteten Broker ändern, sodass es im Ranking eine Änderung gibt. Um immer über den richtigen ECN Broker zu handeln, kann sich von Zeit zu Zeit ein Blick in den Vergleich lohnen. So kann man sich über den aktuellen Testsieger und neue Anbieter informieren. Unsere Tests werden kritisch und unabhängig durchgeführt. Die Ergebnisse können über die Vergleichstabelle in Erfahrung gebracht werden.

In unsere Tests fließen auch aktuelle Auszeichnungen mit ein, die der Broker von unabhängigen Institutionen für sein Angebot erhalten hat. Darüber hinaus sind auch Kundenbewertungen ein wichtiger Indikator für die Qualität eines Angebots. Einige Broker machen das Angebot durch Boni und Aktionen zusätzlich interessant, sodass auch Bonusprogramme in den Tests nicht unbeachtet bleiben. Gerade für aktive Trader kann sich ein Bonusprogramm lohnen. Weiter gibt es bei verschiedenen Brokern Willkommensboni, wodurch Neukunden gewonnen werden sollen.

Jedoch sollte ein ECN Broker nicht nur aufgrund eines ansprechenden Bonusprogramms ausgewählt werden. Die Auszahlung eines Bonus ist zumeist an Bedingungen geknüpft, die zunächst erfüllt werden müssen. Daher rentieren sich Bonusprogramme nicht für alle Trader-Typen.
1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Abhängig vom Basiswert
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

Anbieter dank Vergleich im Überblick

Der Forex-Handel über ein ECN-Konto zeigt sich gerade für aktive und kapitalstarke Trader von Interesse. Der ECN-Handel kommt mit einigen Vorteilen daher, derer sich auch private Anleger bewusst sind. Kundenorders werden über den ECN Broker an das Netzwerk weitergeleitet. Dabei wird der Forex-Handel mit engen Spreads durch eine hohe Liquidität des Marktplatzes begünstigt. Wenn das Netzwerk über viele Teilnehmer verfügt, ist in der Regel auch die Liquidität entsprechend hoch. Interessenkonflikte zwischen Broker und Trader gibt es beim Handel über ein ECN nicht.

Auch wenn sich Trader über die Funktionsweise von ECN im Klaren sind, muss zunächst ein passender Anbieter gefunden werden. Warum ein Vergleich so wichtig ist, wird beim Blick auf den Markt schnell klar. Es gibt zahlreiche Anbieter mit unterschiedlichem Leistungsumfang und mehr oder weniger fairen Konditionen. Um einen Überblick über die besten Broker zu erhalten, kann ein fertiger Broker Vergleich zurate gezogen werden.

Der Vergleich wird regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht, sodass auch neue Anbieter mit überzeugenden Angeboten Beachtung finden. Bester Forex Broker noch nicht gefunden? Dann werfen Sie jetzt einen Blick in unseren Vergleich und wählen Sie den richtigen Broker für Ihre Ansprüche aus!

Forex Highlights