IG Handelsplattform: zahlreiche hochwertige Plattformen verfügbar

Auf der Suche nach einem geeigneten Broker müssen sich Trader auch mit den angebotenen Handelsplattformen befassen. Neben einem übersichtlichen Aufbau und einer benutzerfreundlichen Bedienung spielen hier vor allem die Order- und Analysefunktionen eine Rolle. Auch der automatisierte Handel ist für viele Kunden von Bedeutung.

Der bei unserem Broker Vergleich getestete britische Broker IG bietet gleich mehrere Plattformen an. Diese können von interessierten Tradern mit einem Demokonto getestet werden. Wie Sie herausfinden, welche davon für Ihre persönlichen Anforderungen am besten geeignet ist, zeigen wir im folgenden Artikel.

  • Eigener WebTrader des Brokers ohne Download verfügbar
  • MetaTrader 4 kann genutzt werden
  • Trading-Apps für iOS- und Android-Geräte
  • Weitere professionelle Plattformen verfügbar
Aktien Highlights

Webbasierte IG Handelsplattform mit zahlreichen Funktionen

Viele Broker bieten eine eigene Handelsplattform an, und auch IG hat sich dazu entschieden, den Kunden einen brokereigenen WebTrader bereitzustellen. Dieser bietet direkt über den Browser einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu den bei dem Broker verfügbaren Märkten.

Das Layout und die Benutzeroberfläche des WebTraders können vom User an dessen individuelle Bedürfnisse angepasst werden, sodass sich die gewählte Handelsstrategie noch komfortabler umsetzen lässt.

RatgeberbilderArtikel Finanzcharts

Trades können mit wenigen Klicks platziert und bearbeitet werden und es lassen sich auch mehrere Charts gleichzeitig öffnen. Dadurch können die Händler die für sie relevanten Märkte besser überblicken und schneller die entsprechenden Handelsentscheidungen treffen.

Über die Handelsplattform können die Kunden außerdem aktuelle News aus der Finanzwelt erhalten und sehen, welche Finanzprodukte zur Zeit bei den anderen Kunden des Brokers beliebt sind. So bleiben Trader immer auf dem neuesten Stand und sind über die aktuelle Marktsituation informiert.

Da kein Download erforderlich ist, können die User auch von anderen PCs mit ihren IG Login Daten schnell auf ihr Handelskonto zugreifen und so beispielsweise auch im Büro auf aktuelle Kursentwicklungen reagieren. Die IG Handelsplattform ist auch als mobile App verfügbar, was den Trader auch unterwegs den Handel per Tablet oder Smartphone ermöglicht.

Der IG WebTrader kann auch ohne Kontoeröffnung 14 Tage lang mit einem Demokonto getestet werden. So können sich potenzielle Kunden mit den Funktionen und dem Handelsangebot vertraut machen und sich dann entscheiden, ob der Broker und dessen Handelsplattform den eigenen Vorstellungen entsprechen.

Top 3 Aktien Broker Vergleich

1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

MetaTrader 4: die weltweit am häufigsten genutzte Plattform

Die Kunden von IG können nicht nur über den IG WebTrader handeln, sondern haben auch Zugriff auf den MetaTrader 4, welcher vielen Usern bereits von anderen Anbietern bekannt ist.

Der MetaTrader kann intuitiv bedient werden und ist damit auch für Einsteiger gut geeignet. Diese können dem Umgang mit der Plattform bei Bedarf zunächst über das Demokonto des Brokers trainieren und müssen somit kein eigenes Kapital investieren, um die Funktionen des MetaTraders kennenzulernen.

Durch die große Auswahl verschiedener Order- und Analysefunktionen lassen sich alle gängigen Handelsstrategien gut über den MetaTrader umsetzen. Die Benutzeroberfläche kann hierzu individuell angepasst werden, sodass die am häufigsten benötigten Funktionen mit einem Klick verfügbar sind.

Für den automatisierten Handel ist es für die Kunden ein großer Vorteil, dass sie bei IG MetaTrader nutzen können. Expert Advisors können importiert oder selber erstellt werden und scannen gleichzeitig viele Kurse auf charakteristische Muster. So lassen sich deutlich mehr vielversprechende Handelsmöglichkeiten in kurzer Zeit finden, als wenn alle Analysen manuell durchgeführt werden. Selber erstellte Handelssysteme lassen sich mit einem Backtest auf ihre potenzielle Profitabilität testen, indem sie fiktiv auf die Kursverläufe der Vergangenheit angewendet werden.

Mit dem MetaTrader haben auch professionelle Händler bei IG eine Handelsplattform zur Verfügung, welche durch ihren großen Funktionsumfang und die vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten hohe Anforderungen erfüllen kann.

Mobiles Trading: Plattformen auch per Handy oder Tablet nutzen

Da sich die Situation an den Finanzmärkten schnell ändern kann, ist es vielen Tradern wichtig, auch unterwegs auf aktuelle Kursschwankungen reagieren zu können. Dies gilt insbesondere für User, die bei IG Bitcoin oder andere Kryptowährungen handeln, da diese besonders volatil sind. Aber auch bei allen anderen Basiswerten ist der durchgehende Zugriff auf das Handelskonto ein klarer Vorteil.

Die IG App kann kostenlos heruntergeladen und auf dem Tablet oder Smartphone installiert werden. Durch eine moderne 256-Bit-Verschlüsselung werden alle Daten gut geschützt übertragen. So können Hacker nicht auf die Daten der Kunden zugreifen.

Dank der zahlreichen Funktionen ist auch mit dem Mobilgerät ein professionelles Trading möglich. Handelskurse können ausführlich analysiert werden und es ist eine große Auswahl verschiedener Orderfunktionen verfügbar. So können auch komplexere Strategien unterwegs umgesetzt und angepasst werden.

Auch mit der mobilen IG Handelsplattform können die Kunden ihre Trades direkt aus den Charts platzieren und somit ihre Order genau zum von ihnen gewünschten Zeitpunkt aufgeben. Ein- und Auszahlungen können ebenfalls über die App stattfinden.

Kunden, welche bei IG MetaTrader als bevorzugte Handelsplattform nutzen, müssen für den mobilen Handel nicht zum WebTrader oder der brokereigenen App wechseln, denn auch der MetaTrader ist als App verfügbar. Er kann ebenfalls kostenlos heruntergeladen werden und bietet den Usern viele der in der Desktop-Version verfügbaren Funktionen auch unterwegs.

Professionelle Plattformen eröffnen weitere Möglichkeiten

Zusätzlich zu den regulären Handelsplattformen bietet IG auch professionelle Lösungen für Institutionen und spezialisierte Trader an.

Mit dem L2 Dealer erhalten Händler einen direkten Zugang zum Markt und können Aktien-CFDs innerhalb des Marktspreads handeln. Trades können per „drag and drop“ in den Orderbüchern platziert werden und es stehen aktuelle News und Kurse zur Verfügung.

Mit „Forex Direct“ haben professionelle Trader Zugriff auf die Liquidität zahlreicher renommierter Banken und können Devisen zum Marktpreis handeln.

Die komplexe DMA-Handelsplattform bietet den Kunden Zugang zu alternativen Börsenplätzen wie MTFs, Market Makern, Brokern und primären Börsen. Komplexe DMA-Trades mit hohen Volumina können somit professionell ausgeführt werden.

Mit den Terminals und APIs von IG können Kunden des Brokers eigene Front-End-Lösungen nutzen und von der hochentwickelten Preis- und Ausführungstechnologie des Unternehmens profitieren. Kunden können Marktdaten und historische Preise beziehen und Trades über mehrere IG-Konten ausführen.

Durch dieses umfangreiche Angebot ist IG nicht nur für private Anleger geeignet, sondern wird ebenfalls von institutionellen Kunden genutzt.

Die in diesem Absatz genannten Lösungen wurden in erster Linie für professionelle Kunden mit einem hohen Handelsumsatz konzipiert. Für private Kleinanleger sind hingegen der IG WebTrader und der MetaTrader 4 vorgesehen, welche sämtliche Funktionen bieten, die für die effektive Umsetzung sämtlicher Handelsstrategien nötig sind.

Das Demokonto: IG Handelsplattformen unverbindlich testen

IG bietet gleich mehrere Handelsplattformen an. Welche davon für die eigenen Bedürfnisse am besten geeignet ist und ob das Handelsangebot des Brokers den eigenen Anforderungen entspricht, können interessierte Trader mit einem kostenlosen Demokonto testen.

Ein Demokonto eignet sich nicht nur zum ersten Kennenlernen eines Brokers. Es bietet auch weitere Vorteile:

  • Einsteiger können sich mit dem Forex- und CFD-Handel vertraut machen und ohne finanzielles Risiko erste Erfahrungen sammeln.
  • Erfahrene Trader können das Angebot testen und mit dem Handel bei anderen Brokern vergleichen.
  • Neue Strategien können entwickelt werden, ohne dass dafür mit eigenem Kapital gehandelt werden muss.
  • Bestehende Strategien lassen sich mit dem Demokonto optimieren.
  • Lerninhalte aus dem umfangreichen IG Schulungsangebot können vertieft werden.
  • Die User können mit verschiedenen Einstellungen der IG Handelsplattform experimentieren und diese so optimal an die eigenen Bedürfnisse anpassen.

In unserem Review zum Broker berichten wir von unseren IG Erfahrungen und zeigen die Vor- und Nachteile des Brokers. Dennoch ist es für Anleger ratsam, sich einen eigenen Eindruck zu verschaffen. Das Demokonto kann unverbindlich eröffnet werden und hat eine Laufzeit von 14 Tagen. Innerhalb dieses Zeitraums können die User alle Funktionen der angebotenen Handelsplattformen mit einem virtuellen Guthaben ausprobieren, welches von IG kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Umfangreiches Handelsangebot auf allen Plattformen verfügbar

Bei dem ECN-Broker IG finden die Kunden eine große Auswahl verschiedener Währungspaare und CFDs. Hier können nicht nur die üblichen Majors gehandelt werden, sondern auch viele Minors und Exoten. Auch bei Krypto-Spezialisten ist der Broker beliebt, denn diese können bei IG Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin und Ripple zu guten Konditionen handeln.

Das komplette Handelsangebot ist auf sämtlichen bei IG angebotenen Plattformen verfügbar, sodass die vom Kunden bevorzugten Basiswerte keinen Einfluss auf die Wahl der Plattform haben. Dadurch bleiben die Trader flexibel und können sich unabhängig vom Handelsangebot für jene Plattform entscheiden, welche die gewünschten Funktionen und Features bietet.

Da sowohl im MetaTrader als auch über die brokereigene Plattform mehrere Chartfenster gleichzeitig geöffnet werden können, können die Trader mehrere Basiswerte gleichzeitig beobachten und haben so noch mehr Möglichkeiten, sinnvolle Ein- und Ausstiege für ihre Trades zu finden. Beim automatisierten Trading werden die Handelskurse automatisch gescannt, sodass hier sogar noch mehr Basiswerte gleichzeitig im Blick behalten werden können.

Ein Handelskonto kann ohne Mindesteinzahlung eröffnet werden. Dadurch ist es auch privaten Kleinanlegern mit geringem Kapital möglich, über mehrere hochwertige Handelsplattformen auf eine große Auswahl handelbarer Produkte zuzugreifen.

Um das Handelsangebot von IG kennenzulernen, kann der Broker mit einem Demokonto 14 Tage lang unverbindlich getestet werden. So können sich die Nutzer nicht nur mit dem Handelsangebot vertraut machen, sondern auch die angebotenen Plattformen ausführlich kennenlernen.

Handelsplattformen effektiv nutzen: 3 Tipps für Trader

Auch eine hochwertige Handelsplattform kann immer nur so gut sein, wie der Trader, der sie verwendet. Damit Sie das Beste aus den bei IG angebotenen Plattformen herausholen können, haben wir einige Tipps zusammengestellt:

Ausführlich mit den Funktionen auseinandersetzen:

Bevor eine Plattform für den Handel verwendet wird, sollten sich Trader mit den verfügbaren Funktionen vertraut machen. Auf der Website von IG finden sich zu diesem Zweck hilfreiche Tutorials. Alle angebotenen Plattformen können auch mit einem Demokonto getestet werden, mit welchem die User das Trading trainieren können. Erst wenn sich die Anwender bei der Bedienung der Plattform sicher fühlen, sollte auch eigenes Kapital investiert werden.

Benutzeroberfläche individuell anpassen:

Je nach angewendeter Handelsstrategie werden bestimmte Funktionen besonders häufig benötigt. Sowohl der IG WebTrader als auch der MetaTrader 4 können individuell an die Bedürfnisse des einzelnen Users angepasst werden. Gestalten Sie die Benutzeroberfläche so, dass Sie die wichtigen Daten stets im Blick und die am häufigsten genutzten Funktionen schnell verfügbar haben.

Regelmäßig weiterbilden:

Auch erfahrene Trader sollten sich regelmäßig über neue Strategien und Analysemethoden informieren. Durch regelmäßige Updates werden die angebotenen Plattformen an die Anforderungen moderner Händler angepasst. Wer an den Webinaren von IG teilnimmt, kann immer wieder neuen Input erhalten und seine Fähigkeiten als Trader kontinuierlich verbessern.

Broker-Vergleich: Auf diese Aspekte sollten die Trader achten

Bevor Sie sich bei einem Broker registrieren und Geld auf das Handelskonto einzahlen, sollten Sie sich vergewissern, dass die Handelsplattform dieses Anbieters alle Funktionen bietet, welche Sie für eine effektive Umsetzung Ihrer Trading-Strategie benötigen.

Beitragsbilder Ratgeber Forex

Ist ein Broker mit einer geeigneten Handelsplattform gefunden, spielen auch noch weitere Aspekte eine Rolle:

  • Wie hoch sind die Kosten, und aus welchen Gebühren setzen sie sich zusammen?
  • Welche Basiswerte können gehandelt werden?
  • Gilt der Broker als seriös und wird er von einer offiziellen Aufsichtsbehörde reguliert?
  • Gibt es einen deutschsprachigen und gut erreichbaren Kundenservice?
  • Wie hoch sind die Mindestbeträge bei den Ein- und Auszahlungen?
  • Werden Zusatzleistungen wie zum Beispiel Expertenanalysen oder ein Bildungsprogramm angeboten?

IG konnte bei unserem Forex Broker Vergleich gut abschneiden, denn es handelt sich um einen von der britischen Aufsichtsbehörde FCA regulierten ECN-Broker, welcher mit einem großen Handelsangebot und konkurrenzfähigen Gebühren punkten konnte. Eine Mindesteinzahlung ist nicht erforderlich und der Support kann auch auf Deutsch kontaktiert werden. Außerdem stehen zahlreiche Zusatzleistungen zur Verfügung. So können die Kunden beispielsweise kostenlos an zahlreichen Webinaren teilnehmen und bei Bedarf auch einen Virtual Private Server (VPS) nutzen. Ein umfangreicher Analyse- und Nachrichten-Bereich ist ebenfalls vorhanden.

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Abhängig vom Basiswert
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

Hochwertige Plattformen für alle Trader

Da IG mehrere Handelsplattformen anbietet, können die Kunden selber entscheiden, welche davon für sie am besten geeignet ist. Für den WebTrader ist kein Download erforderlich, denn dieser kann direkt im Browser verwendet werden. Alternativ können die Trader bei IG MT4 verwenden und haben damit Zugriff auf die weltweit beliebteste Handelsplattform.

Über beide Plattformen können alle bei dem Broker angebotenen Basiswerte gehandelt werden. Für den mobilen Handel sind die entsprechenden Apps kostenlos verfügbar. Diese bieten den Tradern auch mit dem Smartphone oder Tablet viele Order- und Analysemöglichkeiten und sorgen somit dafür, dass Anleger schnell und unter professionellen Bedingungen auf aktuelle Kursveränderungen reagieren können.

Für professionelle Trader und institutionelle Investoren werden darüber hinaus weitere Handelslösungen angeboten, mit welchen sich auch komplexe Investitionen umsetzen lassen.

Interessenten haben die Möglichkeit, IG über ein Demokonto zu testen. Dieses ist 14 Tage lang gültig, kann aber bei Bedarf verlängert werden. In der Demoversion stehen alle bei dem Broker angebotenen Plattformen und Apps zur Verfügung, sodass die User einen realistischen Eindruck vom Handel bei IG erhalten.

Aktien Highlights