IQ Option Alternative – Angebot im Test & alternative Möglichkeiten für Trader

Bei der Broker-Wahl ist es sinnvoll, einige Alternativen zu vergleichen, um den in Bezug auf die individuellen Anforderungen optimalen Anbieter auswählen zu können. Auch IQ Option ist nicht der einzige empfehlenswerte Broker am Markt, so dass wir Ihnen in unserem Beitrag gerne die ein oder andere IQ Option Alternative vorstellen möchten.

Worauf sollte man aber überhaupt achten, um einen Anbieter in die engere Wahl zu nehmen? Und welche Bedingungen und Kriterien sollten alle in der persönlichen Endauswahl stehenden Broker erfüllen? Wer hat ein wirklich ähnliches Angebot im Broker-Vergleich zu IQ Option? Dies und mehr haben wir nachfolgend für Sie zusammengestellt.

  • Tipps für die Broker-Auswahl
  • Worauf kommt es an?
  • Welche alternativen Broker zu IQ Option gibt es?
  • Infos nutzen, anmelden & traden
Forex Highlights

Worauf kommt es bei der Broker-Auswahl an?

Zuverlässige Regulierung & Einlagensicherung

Zunächst möchte wohl jeder Trader bei einem seriösen Broker handeln, der nicht zum Nachteil seiner Kunden agiert und ein zuverlässiges Handelsumfeld bietet. Eine Basis hierfür ist die Regulierung durch eine offizielle Aufsichtsbehörde, die sich optimalerweise innerhalb der EU befindet und nach den dort geltenden einheitlichen Richtlinien (MiFID II) arbeitet.

ratgeber-aktien-stock-image

Eine strenge Regulierung und Prüfung der Online-Broker ist in vielen anderen Ländern Mangelware. Insbesondere in den sogenannten Offshore-Destinationen in Übersee oder sonstigen Staaten mit mangelhafter Gesetzgebung im Finanzbereich und Unternehmensrecht findet oft überhaupt keine Überprüfung der dort ansässigen Finanzdienstleister, sondern allenfalls die Ausgabe von meist fragwürdigen Lizenzen statt.

Eine regelmäßige Kontrolle durch eine EU-Finanzmarktaufsicht stellt sicher, dass der Broker die Einhaltung der EU-weit geltenden Bestimmungen wie z.B. der Anti-Geldwäsche-Richtlinien oder das vollständige Know your customer-Prozedere (KYC) nachweisen und einhalten muss. Tut er dies nicht, erhält er in der Regel Gelegenheit zur Nachbesserung. Bei massiven Verstößen können durch die Aufsichtsbehörde verhängte Strafmaßnahmen bis zum Lizenzentzug folgen, was natürlich die Unternehmensauflösung oder eine Unternehmensverlegung in eines der o.g. Länder ohne Regulierung zur Folge hat.

Die Grundlage für eine seriöse Geschäftstätigkeit bietet aus Sicht des Traders demnach die Regulierung. Nicht oder mangelhaft regulierte Anbieter verschwinden schnell wieder vom Markt. Geprellte Kunden haben dann keine Möglichkeit, ihr widerrechtlich verlorenes Kapital zurückzuerhalten oder einzuklagen. Sollte es jedoch zu Unstimmigkeiten mit EU-regulierten Brokern kommen, können Beschwerden bei der zuständigen Finanzmarktmarktaufsicht eingereicht bzw. die als Ombudsmann eingesetzte Institution kontaktiert werden, so dass Kunden offizielle Hilfe bekommen.

Top 3 Forex Broker Vergleich

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Sicherer Schutz von Kundengeldern durch Einlagensicherung

Ein wesentlicher Bestandteil der Regulierung ist die damit verbundene Einlagensicherung und der Schutz der Kundengelder. Aufsichtsbehörden für Finanzdienstleister wie Banken, Broker, Versicherungen usw. und die diesbezügliche Gesetzgebung arbeiten im Sinne des Anlegerschutzes. Hierzu gehört z.B. auch, dass Kundengelder – bei Brokern das Guthaben auf dem Handelskonto –  getrennt vom Unternehmenskapital verwahrt werden müssen. Das bedeutet, die Gelder dürfen nicht mit dem Unternehmensvermögen des Brokers vermischt und seitens des Unternehmens womöglich anderweitig investiert werden. Deshalb werden sie auf Bankkonten renommierter und bestenfalls internationaler Institute verwahrt. Zum anderen dient dies auch dazu, dass in einem möglichen Insolvenzfall des Brokers die Gläubiger nicht auf die Kundengelder zugreifen können, da sie sich nicht auf Unternehmenskonten befinden.

Kundeneinlagen unterliegen innerhalb der EU der jeweils in dem betreffenden Land geltenden Höhe der Einlagensicherung. Dies sind z.B. bei Brokern, die ihren Hauptsitz auf Zypern haben und durch die dort zuständige Finanzmarktaufsicht CySEC reguliert werden wie IQ Option, maximal 20.000 EUR je Kunde. In Großbritannien beträgt die Einlagensicherung für Kundeneinlagen bei Brokern bis zu 50.000 GBP und in Deutschland 100.000 EUR. Diese Maximalbeträge unterscheiden sich also zum Teil erheblich, weshalb Kunden nicht mehr als die durch den Einlagensicherungsfonds abgesicherte Summe investieren bzw. Überschüsse auszahlen lassen sollten.

Nicht regulierte Broker brauchen sich an diese Bestimmungen natürlich nicht zu halten, so dass Kundengelder unter diesem Gesichtspunkt nicht nachweisbar geschützt sind oder auf segregieren Bankkonten verwahrt werden. Auch gibt es nicht in jedem Land außerhalb der EU eine Einlagensicherung oder einen Einlagensicherungsfonds. Die Einlagensicherung ist somit ein wesentlicher Bestandteil der Regulierung.

Worauf kommt es sonst noch an bei der Broker-Wahl?

Neben der Regulierung und Einlagensicherung, die ganz oben auf der Liste des Kunden bei der Broker-Wahl stehen sollten, gibt es aber noch weitere Merkmale, die als Entscheidungskriterium wichtig sein können. Einige gehören zu den für den Trader persönlich wichtigen Punkten, die teilweise auch abhängig von der eigenen Handelserfahrung sind, z.B.

  • Umfang des Handelsangebots
  • Trading-Plattform & mobile Apps
  • Demo-Konto
  • Fortbildungsangebot
  • Social Trading-Angebot

Darüber hinaus sind natürlich die Kosten ein wesentlicher Punkt, wobei es sich hier nicht nur um die reinen Handelskonditionen wie beispielsweise Spreads, Provisionen und Kommissionen, sondern auch um zusätzliche Gebühren für z.B. Ein- und Auszahlungen oder zusätzliche Chart-Pakete handelt.

Ein gutes Serviceangebot – insbesondere der Kundensupport – sollte eigentlich selbstverständlich sein, unterscheidet sich aber bei den Anbietern zum Teil erheblich bei der zeitlichen Verfügbarkeit und den Kontaktmöglichkeiten sowie den angebotenen Sprachen. Wer keine Fremdsprache wie Englisch beherrscht, ist bei einigen Anbietern sowohl supportseitig aber gegebenenfalls auch auf der Handelsplattform schlecht aufgehoben, wenn seine bevorzugte Sprache nicht angeboten wird. Ein deutschsprachiger Kundenservice, vielsprachige Webseiten und Sprachauswahl bei der Handelsplattform sind immer ein positives Zeichen für die Kundenorientierung des Brokers.

Aber auch die Webseite und deren Inhalte können die Wahl entscheidend beeinflussen, denn sie ist die Visitenkarte des Brokers. Ist sie schlecht aufgebaut, nicht in der bevorzugten Sprache verfügbar und womöglich noch die Inhalte irreführend, schlecht verständlich oder unvollständig, führt dies meist schon ganz zu Beginn zum Ausschluss. Eine misslungene Internetpräsenz lässt erfahrungsgemäß leider auch auf andere Mängel an Professionalität und Kundenfreundlichkeit schließen.

Welches ist die beste IQ Option Alternative?

Bezüglich der vorgenannten Kriterien hat nach unseren IQ Optionen Erfahrungen nicht nur der zypriotische Anbieter mit dem für Forex- und CFD-Trader interessanten Handelsangebot inklusive Krypto-Währungen wie Bitcoin und den beispielhaft günstigen Konditionen im Broker Vergleich als sehr empfehlenswert abgeschnitten. Denn es gibt auch ähnliche Anbieter, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten und die gegebenenfalls für Sie ebenfalls in Frage kommen. Wer für Sie beispielsweise als bester Forex Broker am Ende zum favorisierten Anbieter wird, entscheiden Sie selbst auf Basis Ihrer persönlichen Anforderungen und Ansprüche.

Alle von uns empfohlenen Broker sind selbstverständlich reguliert und verfügen über eine Einlagensicherung, um den bestmöglichen Schutz der Kundeneinlagen zu gewährleisten. Ein sicheres und stabiles Handelsumfeld gehört ebenfalls zu den wichtigen Kriterien in unseren Tests. Manipulationen oder Handel gegen den Kunden müssen ausgeschlossen sein.

Da es sich bei vielen Anbietern um sogenannte Market Maker handelt, welche die Kurse selbst stellen und sich bei der Kursfindung an den realen Börsenkursen orientieren, ist es entscheidend, dass die Kurse auf der Handelsplattform nicht erheblich von den echten Kursen abweichen und der Broker demzufolge gegen den Kunden handelt.

BDSwiss – Forex & CFD Broker Vergleich zu IQ Option

Auch BDSwiss, ebenfalls mit Hauptsitz und zuverlässiger EU-Regulierung durch die Finanzmarktaufsicht CySEC auf Zypern, bietet seinen Kunden ein breites Forex-, Krypto- & CFD-Angebot mit einer Mindesteinzahlung von 200 EUR, während beim Wettbewerber IQ Option nur eine Mindestkapitalisierung von 10 EUR notwendig ist. Allerdings lassen sich mit diesem niedrigen Betrag keine Forex- & CFD-Trades platzieren, so dass dies nur als Mindestbetrag zu sehen ist.

Prinzipiell würde sich BDSwiss bei vergleichsweise niedrigen Einstiegshürden auch für unerfahrene Trader eignen. Ein Forex- & CFD Demo-Konto für registrierte Nutzer mit einem Live-Konto ist ebenfalls vorhanden, allerdings ist das Fortbildungsangebot nicht auf Einsteiger, sondern die täglichen Webinare vor allem auf Fortgeschrittene zugeschnitten. Hier profitieren angehende Trader gemäß unseren IQ Option Erfahrungen von mehr Einsteiger-basierter Weiterbildung.

Für erfahrene Trader ist BDSwiss eine interessante Alternative, nicht zuletzt durch die beliebte MetaTrader4-Handelsplattform mit zahlreichen Funktionen & Werkzeuge. Zusätzlich steht auch eine webbasierte Version des MetaTrader4 zur Verfügung. Der Handel von unterwegs über Smartphone & Tablet ist über die kostenlosen, mobilen Apps für iOS & Android jederzeit möglich.

Die Handelskonditionen sind im Forex Broker Vergleich, aber auch im CFD- & Krypto-Handel den günstigen Kosten bei IQ Option ähnlich, wobei der durchschnittliche Forex-Spread bei BDSwiss noch etwas günstiger bei 1,5 Pips auf Majors (EUR/USD) startet und der maximale Hebel 1:500 beträgt.

Neben Live Chat und E-Mail-Kontaktmöglichkeit befindet sich auch ein deutsches Büro von BDSwiss in Frankfurt am Main, über welches der Kundensupport selbstverständlich auch in deutscher Sprache zu erreichen ist.

Beitragsbilder Ratgeber Forex

Admiral Markets – Eine weitere IQ Option Alternative für Forex-, CFD- & Krypto-Trader

Bei Admiral Markets handelt es sich um einen bereits seit 2001 erfahrenen Anbieter mit Hauptsitz in London und deutschem Büro in Berlin. Die EU-Regulierung erfolgt durch die als besonders kritisch geltende, britische FCA (Financial Conduct Authority).

Der Handel mit Forex, CFDs auf Aktien, Rohstoffe und Indizes und insgesamt aktuell 5 Krypto-Währungen sowie Anleihen gehören zum vielseitigen Angebot des Brokers, der auch über ein äußerst kundenorientiertes Serviceangebot wie Demo-Konto, ein sehr gutes Fortbildungsprogramm, regelmäßige Newsletter, zahlreiche Analysen – auch zu Krypto-Währungen – und natürlich einem deutschsprachigen Kundenservice verfügt, der problemlos über den Live Chat auf der deutschen Webseite während der Handelswoche zu erreichen ist.

Trader handeln über den MetaTrader4 +5. Mobile Apps für iOS & Android können kostenlos heruntergeladen werden. Darüber hinaus gibt es eine webbasierte Version über den Browser, den MT WebTrader.

Für das Standard-Konto Admiral Markets beträgt die Mindesteinzahlung 200 EUR, für ein Admiral Markets Prime-Konto 1.000 EUR. Der Forex-Spread beginnt bei 0,8 Pips auf Majors (EUR/USD) bei einem Hebel bis zu maximal 1:500. Auf Forex und CFDs auf Aktien fallen für Standard-Kontoinhaber keine Provisionen oder Kommissionen an.

Bei Admiral Markets handelt es sich nicht um einen Market Maker, sondern um einen STP-Broker mit direkter Marktausführung. Das bedeutet, Trader handeln direkt mit den Handelspartnern über Admiral Markets und können von besonders günstigen An- und Verkaufspreisen ohne Aufschlag seitens des Brokers profitieren.

IG – Forex, CFDs & Krypto-Währungen traden mit dem Marktführer

Ebenfalls in Großbritannien wird IG – ehemals bekannt unter dem Namen IG Markets – durch die FCA reguliert. Der Forex- & CFD-Broker verfügt über eines der umfangreichsten Handelsangebote mit über 15.000 Märkten für Forex- & CFD-Trader und zu den Marktführern nach handelbaren Märkten und Handelsvolumen. Auch Krypto-Währungen gehören natürlich zum Asset-Katalog von IG.

Mit einer Mindesteinzahlung und einem Mindesteinsatz im Handel von jeweils nur 1 GBP sowie niedrigen Handelskonditionen überzeugt der Broker aber nicht nur kostenseitig bei engen Forex-Spreads ab 0,6 Pips auf Majors (EUR/USD). Auch ein exzellentes Fortbildungsprogramm, die beiden Plattfomen MetaTrader4 und die DMA (Direct Market Access)-Tradingplattform mit mobilen Apps für iOS & Android, ausführliche Marktnachrichten, Analysen & Market Reports, das kostenlose Demo-Konto mit 10.000 USD „Spielgeld“, ein professioneller Kundensupport und viele weitere Serviceleistungen für Trader gehören zum Standard des bereits seit 1974 erfahrenen Brokers.

IG eignet sich nicht nur für Fortgeschrittene und Profi-Trader, sondern auch für Einsteiger, die den Handel erlernen und das kostenlose Demo-Konto mit einem hervorragenden Weiterbildungsangebot inkl. 1:1 Training, Seminaren, Webinaren und vielen weiteren Lerninhalten nutzen möchten. Der deutschsprachige Kundenservice ist telefonisch oder per E-Mail über das deutsche Büro in Düsseldorf zu erreichen. Daneben können Kunden auch den Live Chat kontaktieren, um Fragen schnell und unmittelbar schriftlich im Chat-Modus zu klären.

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Abhängig vom Basiswert
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

zur IQ Option Alternative

Die passende IQ Option Alternative hängt zum einen natürlich vom Leistungs- & Serviceangebot des Brokers, aber zum anderen auch von den eigenen Anforderungen des Traders ab. Wer mehr Service hinsichtlich Fortbildung, Marktinformationen oder professionell ausgestattete bzw. unterschiedliche Trading-Plattformen und ein sehr breites Handelsangebot will, findet bei einem größeren Broker wie IG oder Admiral Markets optimale Bedingungen.

Übersichtlicher – nicht nur bezogen auf die handelbaren Märkte – sind Broker wie IQ Option, die mit besonders benutzerfreundlichen Handelsplattformen, aber auch einigen speziellen Angeboten wie beispielsweise dem Open Trading Network (OTN) im Krypto-Währungshandel überzeugen. Beim OTN handelt es sich um ein zentrales Netzwerk des Brokers, um im Markt vorhandene Netzwerke zusammenzuführen und damit den Marktteilnehmern isolierter Blockchain-Netzwerke den Zugang zu einem offenen, gemeinsamen Netzwerk zu ermöglichen. Dies erweist sich als besonders vorteilhaft hinsichtlich einer schnellere Order-Durchleitung und Ausführung und bedeutet mehr Sicherheit und Flexibilität für den Trader.

Eine wichtige Gemeinsamkeit sollten jedoch alle Broker, die Trader in die engere Wahl mit einbeziehen, aufweisen: Eine zuverlässige Regulierung und Einlagensicherung der Kundeneinlagen sind die Basis für ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Kunde und Broker. Natürlich müssen auch die Handelskonditionen stimmen und marktgerecht sein. Achten Sie aber auch auf möglicherweise versteckte Kosten wie z.B. Gebühren bei Ein- und Auszahlungen oder bei Unterschreitung von hohen Mindestauszahlungsbeträgen.

Während für Einsteiger der Fokus eher auf einem Demo-Konto und eine gute Weiterbildung liegt, ist für fortgeschrittene Trader und Profis auch die Art der Marktausführung – Market Maker oder direkte Marktausführung bei einem STP-Broker – ein wesentlicher Punkt.

Jetzt die Infos nutzen, anmelden & traden

Nachdem Sie jetzt alle aktuellen Infos zum Forex & CFD Broker Vergleich mit IQ Option gelesen haben, steht einer Entscheidung für den für sie persönlich als bester Forex & CFD Broker geltenden Anbieter hoffentlich nichts mehr im Wege.

Anmelden können Sie sich bei dem Broker Ihrer Wahl direkt und bequem über unsere Webseite. Die Einrichtung eines Handelskontos ist in kurzer Zeit nach Eingabe aller notwendigen Angaben in das Online-Formular erledigt. Dokumente für die Legitimierung wie Kopie des Reisepasses oder Personalausweises und einen Anschriftennachweis können einfach per pdf-Datei hochgeladen und im gesicherten Kundenbereich der Broker-Webseite an den Anbieter verschlüsselt übermittelt werden. Nach Prüfung auf Richtigkeit und Vollständigkeit aller Angaben erfolgt die Freischaltung für das Handelskonto oft schon nach wenigen Minuten.

Nach Einzahlung, die per Sofortüberweisung oder Kreditkarte besonders kurzfristig gutgeschrieben wird, können Trader sofort mit dem Handel beginnen oder auch das Demo-Konto nutzen, um zunächst die Funktionen der Handelsplattform zu testen. Für Einsteiger empfiehlt sich die ausschließliche Nutzung der Demo-Version zunächst, um sich risikofrei mit dem Handel vertraut zu machen und die Funktionen der Plattform zu verstehen. Erst wenn Sie sich sicher fühlen, sollten sie einen ersten Live-Trade platzieren. Das kostenlose Demo-Konto können Sie weiterhin für Lernzwecke nutzen und die Fortbildungsinhalte in die Praxis umsetzen.

Forex Highlights