Orbex App: MetaTrader 4 für unterwegs

Für viele Trader ist es wichtig, auch unterwegs Handelskurse analysieren und Trades platzieren zu können. Daher gehört das mobile Trading bei unserem Forex Broker Vergleich zur Bewertung eines Anbieters dazu.

Bei Orbex handeln die Kunden über den MetaTrader 4, unabhängig davon, für welches Kontomodell sie sich entschieden haben. Da der MetaTrader auch als iOS und Android App verfügbar ist, können alle angebotenen Basiswerte auch mit dem Handy oder Tablet gehandelt werden.

Im folgenden Artikel haben wir die wichtigsten Informationen zum mobilen Handeln bei Orbex zusammengetragen und gehen auf die Vor- und Nachteile der App ein.

  • Trading App heutzutage nicht mehr wegzudenken
  • Orbex Trading-App basiert auf dem MetaTrader 4
  • Orbex stellt App für iOS und Android zur Verfügung
  • Nicht alle Funktionen sind in der App verfügbar
Forex Highlights

Mobiles Trading: Sinnvoll oder unnötig?

Ratgeberbilder Artikel Trading-Apps

Viele Trader legen bei der Suche nach einem Broker Wert darauf, dass eine leistungsstarke Mobile App angeboten wird. Mit dieser möchten sie auch unterwegs die Funktionen ihrer Handelsplattform nutzen und aktiv handeln. Aber wie gut ist der Handel mit dem Handy oder Tablet tatsächlich? Dieser Frage sind wir nachgegangen und konnten im Rahmen dessen feststellen, dass der mobile Handel sowohl Vorteile als auch Nachteile zu bieten hat:
Vorteile:

  • Die Trader sind nicht zwangsläufig auf einen PC angewiesen.
  • Die Entwicklung der eigenen Positionen kann jederzeit betrachtet werden.
  • Newstrader können jederzeit auf aktuelle Nachrichten reagieren.
  • Kursanalysen können überall durchgeführt werden.
  • Die User müssen keine attraktive Handelschance mehr verpassen.

Nachteile:

  • Durch den kleineren Bildschirm können weniger Informationen auf einmal überblickt werden.
  • Nicht alle Funktionen der PC-Version sind auch mit der App verfügbar.

Unsere Liste zeigt, dass die Vorteile einer Handels-App überwiegen. Zwar können am Computer zwar in der Regel mehr Funktionen genutzt werden und auch die Orbex App kann es nicht ganz mit der Desktop-Version des MetaTraders aufnehmen, dennoch kann auch mobil durchaus effektives Trading betrieben werden.
Dies zeigt sich auch in der steigenden Zahl der Nutzer, denn beinahe die Hälfte der Trader nutzt auch den mobilen Handel.

Top 3 Forex Broker Vergleich

1
von 25 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 25 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 25 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

MetaTrader 4: Hochwertige Plattform mit großem Funktionsumfang

Die Handelsplattform MetaTrader 4 ist bei erfahrenen Händlern beliebt, denn dank der zahlreichen Features lassen sich auch komplexe Strategien komfortabel und effektiv umsetzen.

Mit dem MetaTrader können die Kunden die Handelskurse ausführlich analysieren, denn er beinhaltet eine Vielzahl verschiedener Indikatoren und Zeichenwerkzeuge. Für die Orderaufgabe sind ebenfalls zahlreiche Funktionen vorhanden, sodass neben der klassischen Market Order auch viele weitere Ordertypen verwendet werden können.

Die Oberfläche der Plattform kann individuell an die Anforderungen des Users angepasst werden, sodass dieser sofort Zugriff auf die für ihn relevanten Funktionen hat und alle wichtigen Daten gut überblicken kann.

Bekannt ist die mittlerweile bei vielen Brokern angebotene Plattform auch durch das automatisierte Trading mit Expert Advisors. Diese scannen die ausgewählten Handelskurse automatisch, und können bei charakteristischen Kursverläufen die Kunden auf eine gute Handelsmöglichkeit hinweisen oder auch automatisch einen Trade platzieren.

Der MetaTrader kann nicht nur heruntergeladen, sondern auch als WebTrader verwendet werden. Dieser wird direkt im Browser gestartet. Für den mobilen Handel kann kostenlos eine App Store oder Playstore App heruntergeladen werden, über welche die wichtigsten Funktionen der beliebten Handelsplattform auch mobil genutzt werden können.

Durch die verschiedenen Tutorials im Bildungsbereich von Orbex kann der Umgang mit dem MetaTrader schnell erlernt werden. Auch die entsprechende App kann mit nur wenig Übung intuitiv bedient werden.

MetaTrader als Orbex App: Professionelles Trading unterwegs

Damit die Kunden des Brokers die beliebte Handelsplattform auch unterwegs nutzen können, kann der MetaTrader als Android oder iOS App im entsprechenden Store heruntergeladen werden.

Genau wie bei der bekannten Desktop-Version können auch mit der App viele Order- und Analysefunktionen genutzt werden, und die Trader können auf aktuelle News zugreifen.

Mit einem Handy mit Internetverbindung können die User sich überall in ihr Handelskonto einloggen und müssen sich somit auch unterwegs keine gute Handelschance entgehen lassen. Wird nach dem Handel mit der Trading App wieder auf die Download-Version oder den WebTrader gewechselt, werden alle Daten automatisch synchronisiert. Dadurch haben die User ihre kompletten Statistiken jederzeit zur Verfügung, was unter anderem bei der Handelsplanung sowie der Auswertung der eigenen Performance eine Rolle spielt.
Die MetaTrader App ist für die Bedienung mit dem Touchscreen optimiert, wodurch auch unterwegs komfortabel gehandelt werden kann.

Alle Funktionen der App und natürlich auch der anderen bei Orbex angebotenen Plattformen können mit einem Demokonto unverbindlich getestet werden. Den Tradern entstehen hierdurch keine Kosten oder Verpflichtungen. Die Eröffnung eines solchen Demokontos dauert weniger als eine Minute. Anschließend können die User 30 Tage lang mit dem auf dem Demokonto vorhandenen virtuellen Guthaben handeln, bevor das Orbex Demokonto automatisch deaktiviert wird.

Kosten: Die App kann gratis heruntergeladen werden

Für die Nutzung der Orbex App entstehen den Tradern keine zusätzlichen Kosten. Die App kann kostenlos über den Google Playstore oder den App Store heruntergeladen werden. Anschließend müssen die User sich nur noch mit ihren Zugangsdaten in das Handelskonto einloggen und können sofort mit dem mobilen Trading beginnen.

Da das Trading mit dem Mobilgerät über das reguläre Handelskonto erfolgt, gibt es auch bei den Konditionen keinen Unterschied zum Trading am PC. Die Handelsgebühren werden in Form von Spreads berechnet, welche je nach gewähltem Kontotyp fest oder variabel ausfallen.

Da Orbex nach europäischen Standards arbeitet und sich an die Vorgaben der Regulierungsbehörde CySEC halten muss, gelten auch beim Trading mit der Orbex App strenge Sicherheitsvorschriften. So werden beispielsweise alle Daten verschlüsselt übertragen, wodurch Hacker sich nicht ohne Weiteres Zugriff verschaffen können. Ein- und Auszahlungen können auch über die App stattfinden. Hier gelten ebenfalls die regulären Vorgaben. So ist es beispielsweise nicht möglich, Auszahlungen auf ein Konto vorzunehmen, welches auf einen anderen Namen als jenen des Traders geführt wird. Selbst wenn das Handy mit der Handels-App und die zugehörigen Zugangsdaten einmal in falsche Hände geraten sollten, ist keine Abhebung durch eine unberechtigte Person möglich. Dennoch sollten die Kunden ihre Daten natürlich so schützen, dass diese gar nicht erst gestohlen werden können.

Der WebTrader: Alternative zur Orbex App?

Der MetaTrader kann von den Orbex Kunden auch als WebTrader genutzt werden. Dieser wird online aufgerufen und direkt im Browser gestartet. Ein Download ist dadurch nicht erforderlich und auch die bei der regulären Handelsplattform nötige Installation auf dem Computer entfällt.

Zwar ist der WebTrader dadurch nicht ganz so leistungsstark wie die Vollversion des MetaTraders für den PC, der Großteil der Funktionen ist aber dennoch in gewohnter Qualität verfügbar. Der webbasierte MetaTrader ist vor allem dann hilfreich, wenn sich ein User schnell von einem fremden PC aus einloggen möchte, auf welchem er die MetaTrader Software aber nicht erst installieren will.

Im Prinzip kann der WebTrader auch mit Mobilgeräten aufgerufen und genutzt werden, allerdings ist er hierfür weniger geeignet, da er für den Handel an einem Desktop-PC konzipiert wurde. Deshalb sollten die User für das Trading mit dem Handy oder Tablet lieber auf die Orbex Trading App zurückgreifen, mit welchem sie den MetaTrader in einer für das jeweilige Gerät optimierten Version nutzen können.

Mit dem Demokonto von Orbex können sowohl WebTrader als auch die App ausprobiert werden, sodass sich die potenziellen Kunden selber vom Unterschied überzeugen können. Natürlich kann auch die Download-Version mit dem Demokonto getestet werden.

Das Demokonto: die Trading App unverbindlich testen

Orbex bietet allen interessierten Tradern ein kostenloses Demokonto an. Dieses kann 30 Tage lang unverbindlich genutzt werden und wird danach automatisch stillgelegt, ohne dass irgendwelche Verpflichtungen für die Nutzer entstehen. Kunden des Brokers können das Demokonto auf Anfrage beim Support auch dauerhaft nutzen, was hilfreich bei der Nachbereitung der Trading-Webinare und der weiteren Inhalte des Bildungsbereichs ist. Zur Entwicklung neuer Handelsstrategien und zu deren Optimierung wird das Orbex Demokonto von registrierten Kunden ebenfalls häufig verwendet.

Um die Mobile App mit dem Demokonto zu testen, müssen die Trader diese zunächst herunterladen. Der Download ist kostenlos, auch wenn die Nutzer noch nicht Kunde von Orbex sind. Anschließend können sie sich mit ihren Zugangsdaten für das Demokonto in die App einloggen und haben dann Zugriff auf alle Handelsfunktionen, welche auch mit dem Live-Konto genutzt werden können. Der Unterschied besteht darin, dass beim Demokonto mit einem virtuellen Guthaben gehandelt wird und so keine echten Investitionen erbracht werden. Somit herrscht auch kein finanzielles Risiko für die Trader, weswegen alle Funktionen ausführlich ausprobiert werden können, ohne dabei Verluste fürchten zu müssen.

Wer im Anschluss an seinen Test mit dem Demokonto ein Live-Konto bei Orbex eröffnen möchte, kann dies online durchführen. Das entsprechende Registrierungsformular ist auf der Website des Brokers zu finden.

Beitragsbilder Ratgeber Trading-App

Sicherheit:
Wie werden die Kunden beim mobilen Trading geschützt?

Orbex ist als von der CySEC regulierter Broker an die strengen Sicherheitsbestimmungen der Regulierungsbehörde gebunden und muss sich an die Standards der EU halten. Hierdurch sollen transparente Handelsbedingungen sowie ein umfassender Kundenschutz gewährleistet werden.

Die gilt selbstverständlich auch, wenn die Kunden nicht mit dem Computer sondern über die Orbex App traden. Die Daten werden vor der Übertragung mit modernen Methoden verschlüsselt, sodass Hacker sich keinen Zugriff verschaffen können. Die anschließende Datenübertragung erfolgt über eine sichere Verbindung.

Ein- und Auszahlungen können auch mit der App ausschließlich über Konten des Traders durchgeführt werden. Eine Zahlung an das Konto eines Ehepartners oder Freundes ist nicht möglich und wird von Orbex automatisch abgelehnt. Dadurch ist es Unbefugten nicht möglich, Zahlungen auf Fremdkonten zu veranlassen. Eine Auszahlung kann immer nur der Kunde selber erhalten, welcher seine Identität spätestens vor der ersten Auszahlung bestätigen muss.

Eingezahlte Gelder werden auf separaten Treuhandkonten verwaltet und können ausschließlich vom Kunden für das Trading verwendet werden. Eine Nutzung der Gelder für brokereigene Zwecke ist ausgeschlossen, wodurch eine Auszahlung auch im Insolvenzfall erfolgen kann. Damit sind die Kunden gut gegen finanzielle Probleme des Brokers abgesichert. Für zusätzlichen Schutz sorgt die Mitgliedschaft von Orbex im Anlegerentschädigungsfonds ICF, welcher die Trader im Fall einer Zahlungsunfähigkeit von Orbex oder der kontoführenden Bank bis zu einem Betrag von 20.000 Euro entschädigt.

Nicht nur die App konnte im Orbex Test überzeugen

Die MetaTrader App gilt unter erfahrenen Tradern als eine der besten Apps für das mobile Trading. Natürlich testen wir bei unserem Broker Vergleich nicht nur das mobile Handelsangebot, sondern bewerten auch weitere Testkriterien bei den Anbietern.

Wer effektives mobiles Trading betreiben möchte, sollte selbstverständlich Wert auf eine gute Trading App legen. Die folgenden Faktoren sollten aber ebenfalls nicht vernachlässigt werden:

Handelsangebot:
Währungspaare wie EUR/USD oder EUR/GBP können bei beinahe allen Brokern gehandelt werden. Wer aber auch mit exotischeren Forexpaaren oder CFDs traden möchte, der sollte sich vor einer Registrierung vergewissern, dass die von ihm gewünschten Basiswerte bei dem gewählten Broker auch angeboten werden.

Handelskonditionen:
Die Handelskonditionen sind eines der wichtigsten Testkriterien, denn die für das Trading erhobenen Gebühren haben direkte Auswirkungen auf Gewinne oder Verluste der Kunden. Auch die Handelszeiten und die Art der Gebührenberechnung sollten den Kunden bekannt sein.

Kundenservice:
Auch erfahrene Trader benötigen bei Fragen oder Problemen einen kompetenten Ansprechpartner. Der Support sollte deshalb gut erreichbar sein und am besten auch auf Deutsch kontaktiert werden können.

Sicherheit:
Für die Kunden ist es essenziell, ihrem Broker vertrauen zu können. Viele User bevorzugen Anbieter mit einer EU-Regulierung, da diese sich an besonders hohe Auflagen halten müssen und bei einem Rechtsstreit besser belangt werden können.

Wir haben zahlreiche Broker intensiv getestet und dabei unter anderem auch die oben genannten Kriterien berücksichtigt. Alle Testberichte, unter anderem auch unsere Orbex Erfahrungen, finden Sie auf unserer Website.

1
von 25 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 25 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 25 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 25 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Abhängig vom Basiswert
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 25 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

Leistungsstarke Plattform für Smartphones und Tablets

Bei Orbex können alle Kontoinhaber die Handelsplattform MetaTrader 4 nutzen, die als eine der besten Plattformen der Branche gilt. Damit das Trading auch unterwegs möglich ist, kann eine zugehörige MetaTrader iOS oder Android App kostenlos heruntergeladen werden.

Die App beinhaltet eine Vielzahl verschiedener Analyse- und Orderfunktionen und bietet somit gute Bedingungen, um die eigene Handelsstrategie auch unterwegs gut umzusetzen. Trader können mit der Orbex App auf aktuelle Nachrichten reagieren, Handelskurse analysieren und auf die wichtigsten Kontofunktionen zugreifen.
Auf Sicherheit wird beim Handel mit der App genauso geachtet wie beim Trading über die anderen MetaTrader Plattformen des Brokers. Die Daten werden verschlüsselt übertragen und Auszahlungen können nur auf Konten des Kunden erfolgen.

Interessenten können die App unverbindlich testen, indem sie ein Demokonto bei Orbex eröffnen. Dieses beinhaltet nicht nur das simulierte Trading mit der PC-Version des MetaTraders, sondern ermöglicht auch den Handel über die zugehörige App. Die Laufzeit des Demokontos ist auf 30 Tage beschränkt.

Forex Highlights