Jump to content
  • 0
Sign in to follow this  
Paul Beck

Wer sollte einen Robo-Berater verwenden?

Question

1 answer to this question

Recommended Posts

  • 0
Da die Technologie zunehmend jeden Aspekt unseres modernen Lebens übernimmt, sollte es nicht überraschen, dass die Welt des Investierens automatisiert wird. Wenn Sie sich gefragt haben, wer einen Robo-Advisor verwenden sollte, oder ob Sie einen Robo-Advisor verwenden sollten, ist dieser Artikel für Sie bestimmt. Um zu entscheiden, ob ein Robo-Berater die richtige Wahl für Sie ist, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Das ist Ihr Geld, über das wir sprechen, daher ist die Frage, wer einen Berater einsetzen sollte, nicht leicht zu beantworten. Robo-Berater haben einige Vorteile, aber auch Nachteile. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie wissen müssen, ob ein Robo-Berater Ihrer Imverstment- Persönlichkeit, Ihren Bedürfnissen und Ihren Zielen entspricht. Was viele neue Investoren für attraktiv halten, sind die niedrigen Kosten für Robo-Berater im Vergleich zu Finanzberatern. Wenn Sie nicht viel Geld für einen Finanzberater ausgeben können oder wenn Sie nicht viel ausgeben möchten, ist ein Robo-Advisor möglicherweise eine gute Wahl für Sie. Wenn Sie mit einem Robo-Advisor Geld sparen, haben Sie mehr zu investieren. Eine verwandte Überlegung ist, wie viel Sie investieren müssen. Einige Robo-Berater lassen Sie bereits ab 100 US-Dollar mit einer diversifizierten Investition beginnen. Das ist weitaus weniger als es der Aufbau eines diversifizierten Portfolios kosten würde, wenn man mit einem Finanzberater arbeitet. Diejenigen, die über ein kleines Investitionsbudget verfügen, können mit einem Robo-Advisor gut bedient werden. Eine Gruppe von Investoren, die nicht für Robo-Berater geeignet sind, sind diejenigen, die eine personalisierte Erfahrung oder viel Unterstützung wünschen. Es gibt zwar einige Personalisierungen mit den besten Robo-Advisoren, aber ihre Algorithmen geben Ihnen nur grundlegende Anpassungen. Dies ist für die meisten Anleger in Ordnung, vor allem für diejenigen, die gerade erst anfangen. Wenn Sie jedoch besondere Umstände haben, die einen höheren Grad an Personalisierung erfordern, kann ein Robo-Advisor Ihre Anforderungen nicht erfüllen. Beim Review gibt es einige Leute, die einen Robo-Advisor verwenden sollten. Wenn die folgenden fünf Gründe für Sie zutreffen, kann ein Robo-Advisor Ihre Anforderungen erfüllen:
  1. Wenn Sie weniger für ähnliche Ergebnisse zahlen möchten, kann ein Robo-Berater für Sie sein.
  2. Wenn Sie die Flexibilität mögen, zu jeder Tages- oder Nachtzeit investieren zu können.
  3. Wenn Sie die Effizienz eines Robo-Beraters zu schätzen wissen.
  4. Wenn Sie nur einen geringen Betrag zur Investition haben, ist ein Robo-Berater wahrscheinlich gut für Sie.
  5. Wenn Sie einen einfachen Investitionsbedarf haben, können Sie einen Robo-Advisor verwenden.
  Wenn Sie einen relativ einfachen Investitionsbedarf haben, kann ein Robo-Advisor Ihre Risk-Toleranz, Ihr Income-Level und einige Ihrer Anlageziele berücksichtigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

To reply to this question, sign in or create a new account.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...