Jump to content
  • 0
Sign in to follow this  
Sam Button

Was ist Copy Trading, was ist Mirror Trading und wie unterscheiden sie sich?

Question

2 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
Ich bin sicher, Sie haben gedacht, es muss einen einfacheren Weg geben, um zu handeln und von den Märkten zu profitieren. Wenn dem nicht so ist, werden Sie gespannt sein zu erfahren, wieMirror-Trading und Copy-Trading den Handel einfacher machen könnenMirror-Trading besteht seit dem frühen 21. Jahrhundert und besteht aus dem Auto-Tradingvon Signalen, die von verschiedenen (normalerweise) programmatischen Handelsdiensten und Signalen angeboten werden. Copy-Trading ist insofern ähnlich, als dass der Handel der stattfindet, auf einer externen Quelle basiert. In diesem Fall funktioniertAuto-Trading, indem der Handel menschlicher Händler kopiert wird. Eine Ähnlichkeit zwischen Mirror-Trading und Copy-Tradingbesteht darin, dass es beide Arten von Social- Tradingsind. Wenn Sie also Vermögenswerte nicht direkt analysieren und Trades platzieren, folgen Sie den Anweisungen anderer Trader und platzieren dieselben Trades, die sie platzieren. Obwohl es Ähnlichkeiten gibt, gibt es auch Unterschiede, die Sie durch eine detailliertere Erläuterung der einzelnen Formen von Trading verstehen werden. Mirror-Trading ist die ältere Form von beiden, sie wurde vor fast zwei Jahrzehnten entwickelt, um große Geldbeträge zu investieren, die die von vielen Auto-Trading-Systems platzierten Trades verfolgen. Mirror-Trading hat eine eher investitionsorientierte Denkweise, und da einer großen Anzahl von vielen Auto-Trading Systememgefolgt wird, sind umfangreiche Investitionen im Vorfeld und die Fähigkeit, einer großen Anzahl von Trades standzuhalten, erforderlich. Dies kann dazu führen, dass Mirror-Trading für neue Trader und diejenigen, die zur Platzierung eine begrenzte Anzahl von Trades verwenden, einschüchternd wirkt. Aufgrund der massiven Aktivitäten, die mit einem Mirror-Trading-Konto vor sich gehen, ist es eine gute Idee, dran zu bleiben, um sicherzustellen, dass alles wie geplant läuft und dass Sie über genügend Geldmittel verfügen, um das Mirror-Trading weiterzuführen. Copy-Trading verfügt über eine einfachere Herangehensweise als das Konzept des Mirror-Tradings und ist eine bessere Alternative für neue Händler und solche mit kleineren Konten. Beim Copy-Trading können Sie den Trades folgen, die von anderen Händlern platziert wurden, und diese in Ihr eigenes Konto „kopieren“. Beim Copy-Trading ist das Volumen viel geringer, und Sie haben die Wahl, einzelnen Trades zu folgen oder sie zu überspringen. Sie können auch mehr als einem Trader folgen, wenn Sie möchten. Copy-Trading ist mehr darauf ausgerichtet, die Märkte und verschiedene Handelsstrategien zu kennenzulernn. Copy-Trading erleichtert ein geringeres Handelsvolumen und die Weiterverfolgung und Beobachtung dessen, was passiert. Es erleichtert auch die Übersicht über Ihr Konto zu behalten. Und da Copy-Trading einer wesentlich geringeren Anzahl von Konten folgt, ist es auch einfacher, den Handelsverlauf und die Erfolgsquote derer zu analysieren, die Sie beabsichtigen zu folgen.  
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Copy Trading und Mirror Trading sind sehr ähnlich und beschreiben im Endeffekt auch das gleiche. Es geht immer darum, dass jemand anders - am besten ein ausgebildeter Profi-Händler - Trades tätigt und du kopierst diese Trades. Eine Übersetzung der beiden Begriffe macht ja schon deutlich, wo die Reise hingeht. 

 

- Copy Trading: Trading kopieren

- Mirror Trading: Trading spiegeln

 

Also sehr ähnlich. Streng genommen ist das Mirror Trading die “härtere” Variante. Ich meine damit, dass du als Kopierer oder “Spiegler” (dieses Wort nutzt natürlich kein Mensch) jeden Trade in deinem Depot spiegeln musst bzw. geschieht dies automatisch. Also die Orders werden 1:1 umgesetzt.

 

Beim Copy Trading geschieht eigentlich genau das gleiche. Nur das du teilweise Zusatzoptionen hast. Zum Beispiel kannst du auswählen, dass nur Trades von bestimmten Basiswerten in deinem Depot kopiert werden. Das wäre dann also keine reine 1:1 Kopie. Das Copy Trading ist demnach streng genommen die “weichere” Variante. Aber in der Praxis werden die beiden Begriffe in der Regel synonym verwendet und bedeuten dasselbe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

To reply to this question, sign in or create a new account.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...