Jump to content
  • 0

Welche Faktoren sollte ich bei meiner Verkaufsentscheidung berücksichtigen?


Curtis Davis
 Share

Question

1 answer to this question

Recommended Posts

  • 0

Hallo Curtis,

 

tja, welche Faktoren solltest du bei deiner Verkaufsentscheidung berücksichtigen? Vor allem, ob der Verkauf zu deinem Tradingplan passt. Beim Kauf des Wertpapiers hast du sicher einen Stop-Loss definiert. Sollte die Position nun darauf zusteuern, solltest du den Stop-Loss keinesfalls entfernen mit dem Gedanken, dass sich der Kurs schon wieder erholen wird. Wenn du keinen Stop-Loss gesetzt hast und nun überlegst, ob du den Verlust realisieren solltest, dann überlege dir, ob du, wenn du jetzt nicht investiert wärst, die Aktie (oder was auch immer) immer noch ein gutes Investment wäre. Wenn nicht, dann realisiere den Verlust und investiere das Kapital woanders. 

 

Sofern du bereits gut im Gewinn bist und dir jetzt überlegst, ob du den Gewinn realisieren solltest, dann hast du offenbar beim Eingehen keinen Take Profit gesetzt. Bei jedem Trade, sofern er nicht als langfristige Investition angelegt ist, solltest du dir bereits im Vorfeld diese beiden Marken überlegen. Ansonsten kannst du nun schauen, ob es Anzeichen gibt, dass der Kurs in die entgegengesetzte Richtung geht, dein Gewinn also weniger wird. Sollte sich das Wertpapier noch in einem starken Trend befinden, der genau auf deine Spekulation passt, solltest du die Position nicht schließen.

 

Das waren mal einige Gedankenanregungen von mir 🙂

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. To reply to this question, sign in or create a new account.

Guest
Reply to this question

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...