Jump to content
  • 0
Sign in to follow this  
Uwe Zengin

Wie kann ich ein Krypto Wallet anlegen?

Question

2 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Hallo Uwe,

wenn  du dir ein Krypto Wallet anlegen möchtest, so musst du dir zunächst überlegen, welche Art von Wallet du haben möchtest. Du kannst es rein online haben, das heißt in einem Web Browser, oder mobil auf dem Smartphone oder als Hardware Wallet.

Eine Hardware Wallet, die nicht permanent mit dem Internet verbunden ist, ist dabei die sicherste Variante. Nur wenn du die Coins auf das Wallet überträgst oder von der Wallet woanders hin transferiert, dann brauchst du natürlich eine Internetverbindung. Ansonsten ist die Hardware Wallet nicht mit dem Internet verbunden. Dabei kann es sich zum Beispiel um eine Art USB-Stick handeln. Diese Form ist deswegen so sicher, weil sie eben nicht permanent online ist. Und deswegen können Hacker nicht ohne Weiteres darauf zugreifen. 

Der Nachteil von einer Hardware Wallet ist, dass sie am meisten Zeit für die Einrichtung braucht. Und sie ist auch am teuersten. Und selbstverständlich auch am umständlichsten, denn du musst ja jedes Mal die Wallet mit Internet verbinden und dort dein Zugang dann erhalten, um die Coins zu transferieren.

Die schnellste Variante ist eine reine online Wallet, die du in einem Browser anlegst. Auch eine Wallet auf einem mobilen Gerät, einem Smartphone oder Tablet, geht relativ schnell. Du kannst das natürlich zu einer Art offline Wallet machen, indem du dein Handy nie ans Internet anschließt, außer wenn du Coins transferierst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hi Uwe,

wenn du Kryptowährungen auf einer Online-Plattform kaufst, dann bekommst du auch bei jeder Plattform meine gebührenfreie Krypto Wallet. Das heißt, dass du nicht erst extra eine Wallet, also ein elektronisches Portemonnaie, anlegen musst. Beispielsweise erhältst du beim Broker eToro automatisch eine Crypto Wallet für alle dort angebotenen Kryptowährungen.

Der Nachteil, wenn du eine Crypto Wallet bei einem Broker hast, ist,  dass diese mit am unsichersten ist. Denn im Allgemeinen versuchen Hacker ja nicht einen kleinen Anleger zu hacken, sondern große Plattformen. Und einige Broker haben sogenannte Hot Wallets. Das bedeutet, dass dieser immer online sind. Das muss vielleicht auch so sein, da ständig die Nutzer darauf zugreifen.

 Wenn du allerdings nur ein paar Euro hast investierst und vielleicht auch nur Kryptowährungen handelt willst, diese also nicht das langfristige Investition siehst, dann ist eine Broker Krypto Wallet bestimmt absolut in Ordnung.

 Solltest du dagegen Kryptowährungen als langfristige Investition sehen, dann solltest du dir überlegen, dir eine Hardware Wallet zuzulegen. Also etwas deutlich sicheres.

 Ja es gibt sogar sogenannte Paper Wallets.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...