menu-caret
Bekannt aus:
ntv-logo sky-logo comedy-central-logo

Was ist eine weiße Kerze?

Was ist eine weiße Kerze?
Frage von
Benjamin Schmitz categorie-icon time-icon4 Monaten zuvor

Justin Freeman
Beantwortet time-icon4 Monaten zuvor

Eine weiße Kerze ist eine illustrative Art und Weise, positive Preisbewegungen über einen bestimmten Zeitraum darzustellen.

Struktur

Die horizontalen Balken einer weißen Kerze stellen die Eröffnungs- und Schlusskurse dar und das Feld zwischen den beiden Ebenen wird als „Körper“ oder „wirklicher Körper“ bezeichnet. Eine weiße Kerze reflektiert, dass der Schlusskurs in diesem Zeitraum über dem Eröffnungskurs lag.

Die vertikalen Linien stellen den Umfang der Preisbewegung während des Zeitraums dar. Der höchste Punkt des oberen Schattens spiegelt das Handelshoch dieser Periode wider und der niedrigste Teil des unteren Schattens zeigt das Tief des Zeitraums.

Kurze Schatten bezeichnen eine Kursbewegung innerhalb einer geringen Bandbreite, längere Schatten bezeichnen eine größere Preisspanne.

[Es ist erwähnenswert, dass die Farbauswahl willkürlich ist, sodass einige der Praxis folgen, die Körper positiver Kerzen grün anstelle von weiß einzufärben.]

White candlesticks = Weiße Kerzen

Stärke des Signals

Kernzencharts überzeugen durch ihr einfaches Design und bieten eine Möglichkeit, Preisbewegungen klar und schnell zu vermitteln. Desweiteren ist es möglich, die Stärke des Signals zu bewerten.

  • Die Kerze auf die rechte Seite ist die bullischste. Sie hat einen langen unteren Schatten, der darauf hindeutet, dass zu einem gewissen Teil der Handelsperiode bärische Händler stark verkauften und die Preise nach unten trieben. Bis zum Ende des Zeitraums hatte der starke Kaufdruck den Preis über den Eröffnungskurs zurückgeführt und erreichte erneut Höchststände. Der Schlusskurs lag nahe dem Höchststand der Periode, was darauf hindeutet, dass die Käufer die Session an der obersten Stelle beendet haben.

 

Anwendung

Kerzen sind eine Möglichkeit, die Preisgestaltung zu verstehen, wobei ihre Verwendung auf alle Märkte und handelbaren Instrumente übertragen werden kann.

Handelsstrategien, die auf der technischen Analyse basieren, gehen einen Schritt weiter und könnten weiße Kerzenhalter als Orientierungshilfe für das Eingehen von Long-Positionen und das Schließen von Short-Positionen verwenden. Dabei ist anzumerken, dass bei dem reinen Handel anhand von Kerzen, obwohl er ertragreich sein kann, nicht alle verfügbaren Marktinformationen berücksichtigt werden. Viele andere Signale, wie z.B. gehandelte Volumina, Pivots und Unterstützungs- und Widerstandsebenen, können jedoch in Ihrer Strategie verwendet werden, um in Verbindung mit der Analyse der Kerzen zu handeln. Die Informationen sind darüber hinaus weitgehend kostenlos verfügbar, wie z. B. über Brokerplattformen.

Zeiträume

Es stehen verschiedene Zeiträume zur Auswahl, die typischerweise von 1m (eine Minute) bis 1y (ein Jahr) reichen, wobei die Designmerkmale der Kerzen unabhängig von der Zeitspanne oder dem Instrument, auf das sie angewendet werden, unverändert sind. Eine weiße Kerze, die aus Daten gebildet wird, die über einen längeren Zeitraum aufgenommen wurden, gilt als zuverlässigeres Signal. Dies geschieht auf der Grundlage, dass mehr Marktteilnehmer an der Erzeugung des Kaufdrucks beteiligt waren, um die Preise steigen zu lassen.

Einloggen oder registrieren um diese Frage zu beantworten

question-icon 1 view-icon 187