Jump to content
  • Posts

    • Hi Fernando, There are some recent developments regarding Barratt’s stock. Several Canadian investors including RBC Global Asset Management, RBC Phillips, Hager & North Investment Counsel, RBC Private Counsel and Royal Trust Corporation of Canada have purchased a stake in Barratt Developments stock. Together, these investors now own nearly 3% stake in the homebuilding company. The deal happened after the Coalville-based company said it will pay back the money it got from the authorities which helped around 6,700 employees to keep their jobs during the coronavirus lockdown. Barratt had to put nearly 85% of its staff on the Coronavirus Job Retention Scheme when all of its operations were halted in March.  
    • Ein paar Namen wurden ja hier schon genannt. Ich möchte an dieser Stelle keinen konkreten Anbieter nennen, sondern nur als Anregung mit auf den Weg geben, dass es am besten ist, sich bei einem Broker bzw. einer Plattform zu registrieren, die bekannt und seriös ist. Denn gerade im Krypto-Handel gibt es doch einiges zu beachten. Mal ganz abgesehen von den sogenannten schwarzen Schafen, ist es auch unheimlich wichtig, dass der Betreiber ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Denn ansonsten können Hacker deine Coins oder deine Einzahlung von dort entwenden.
    • Nein, der Handel mit Kryptowährungen ist in den USA nicht illegal. Einige große Krypto-Börsen haben in den USA sogar ihren Sitz. Das hätten sie wohl nicht, wenn sie davon ausgehen müssten, dass der Krypto-Handel dort bald als illegal eingestuft werden würde. Es sind sogar Bestrebungen im Gange einen Bitcoin-ETF bzw. Krypto-ETF aufzulegen. Wenn ich mich recht entsinne, dann gibt es sogar schon einen Terminkontrakt auf Bitcoin.    Es ist ohnehin sehr schwierig den handel mit Kryptowährungen zu unterbinden. Da der Handel ja eben ohne Staaten und Intermediäre erfolgt, müsste eine Regierung schon das Internet blocken. Zwar können sie immer einzelne Börsen vielleicht schließen oder den Zugang zu deren Webseite blockieren. Aber das sorgt nicht dafür, dass der Krypto-Handel unmöglich wird.
    • Guten Tag Dennis,   es existieren verschiedene Formen, wie man als Anleger oder Analyst einen Chart darstellen kann. Häufig sieht man, dass der Chart einer Aktie oder eines Index in einer Linie oder in “Mountain-Form” dargestellt wird. Darüber hinaus gibt es jedoch auch Varianten, wie eben die Darstellung in Kerzen. Der Begriff Kerze wird deshalb genutzt, weil es einen Kerzenkörper und einen Docht gibt, ähnlich wie bei einer richtigen Kerze.   Die Darstellung im Chart erfolgt dann auf Grundlage von diversen Zeitintervallen, angefangen von 30 Sekunden bis hin zu einem Monat. Über die Kerze wird der Kursverlauf auf einfache Art und Weise innerhalb dieses Zeitintervalls dargestellt. Man sieht dabei den Eröffnungskurs (Beginn der Periode), den Schlusskurs (Ende der Zeiteinheit) sowie ggf. einen oberen und/oder unteren Docht, der anzeigt, welche maximale Ausdehnung der Kurs innerhalb dieses Zeitfensters hatte.   Der Bereich zwischen Eröffnungs- und Schlusskurs wird als Rechteck eingezeichnet, woraus sich ein Kerzenkörper ergibt. Die maximale Ausdehnung über den Eröffnungs-/Schlusskurs hinaus nur als gerader Strich, der dann aussieht wie ein Docht. Zur besseren Unterscheidung werden die Kerzen häufig in Schwarz und Weiß bzw. in Grün und Rot dargestellt. Eine grüne Kerze bedeutet, dass der Schlusskurs über dem Eröffnungskurs liegt, die rote Kerze ist das Pendant dazu.
    • Bei den Einstellungen zum Chart kannst du dir verschiedene Ansichten einstellen. Das bekannteste ist vielleicht der sogenannte Linienchart. Da siehst du den Kursverlauf in einer Linie. So werden zum Beispiel im Fernsehen häufig Charts dargestellt. Es gibt aber abgesehen von der Darstellung in Linien auch andere Darstellungsformen. Eine davon ist die Kerzen-Darstellung. Dabei wird der Chart in kleine Zeiteinheiten aufgeteilt, zum Beispiel in 1-Minuten, 5-Minuten oder auch 1-Tages Einheiten. Jede Einheit wird dann in einer “Kerze” dargestellt.   Eine weiße Kerze bedeutet, dass der Schlusskurs, also am Ende der 1 oder 5 Minuten bzw. des Tages höher liegt als der Eröffnungskurs. Das Gegenstück dazu ist eine schwarze Kerze. Die Farben können aber auch anders sein, zum Beispiel grün und rot.
  • Topics

×
×
  • Create New...