Jump to content
  • 0
Sign in to follow this  
Brian Hayslip

Wie handele ich online und schütze mich vor Betrug?

Question

2 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
Neue Entwicklungen in der Welt des Online-Handels haben zu aufregenden neuen Wegen und neuen Märkten im Handel geführt. Dieses sich verändernde Umfeld hat leider auch die Möglichkeit einer kriminellen Minderheit geboten, einige Händler auszunutzen. Kriminelle Elemente gab es immer in den Finanzmärkten und -institutionen. Banken und große Unternehmen sind seit Jahren den mit ihren Aktivitäten verbundenen Risiken ausgesetzt. Ein Vorteil des Handels mit Ihrem eigenen Konto kann darin bestehen, dass Sie anstelle eines Dritten für die getroffenen Entscheidungen verantwortlich sind. Die Entscheidungen können sich sowohl auf die Sicherheit als auch auf Investitionen beziehen. Befolgen Sie die Richtlinien, seien Sie wachsam und führen Sie eine außergewöhnliche Sorgfaltspflicht durch, und Sie tun möglicherweise mehr als institutionelle Anleger. Madoff, jemand? Die Wahl der Plattform ist ein wichtiger erster Schritt. Die von Organisationen wie FXEmpire und Binary.com verliehenen Auszeichnungen können ein nützliches Werkzeug sein. Während Trader sich vielleicht mit dem Unternehmen, das die letzten Auszeichnungen gewonnen hat, anschliessen möchten, bietet es sich hinsichtlich der Auswahl eines zuverlässigen Betreibers als zusätzlicher Komfort an, Plattformen zu suchen, die vor einiger Zeit auf dem Markt waren und vor einigen Jahren anerkannt wurden. Weitere Überprüfungen der Plattformsicherheit umfassen die Untersuchung des Umfangs der Online-Präsenz einer Plattform. Prüfen Sie, ob der von Ihnen in Betracht kommende Broker in einer Liste der "empfohlenen Broker" erscheint oder in Foren der Händlergemeinde diskutiert wird. Die Struktur der Websites selbst kann Anhaltspunkte dafür geben, ob eine Plattform gut ist. Die Verschlüsselungstechnologie für httpssss / SSL-Protokolle sollte vorhanden und offensichtlich sein. Betrügerische Betreiber bieten in der Regel wenig Unterstützungsdienste an, da dies Kosten für ihren Betrieb verursachen würden. Seriöse Websites auf der anderen Seite können mit folgenden Kontakten verbunden sein: kontaktierbare und sachkundige Kundenserviceteams, Bannermeldungen zu Compliance- und Risikowarnungen, Bildungs- und Lernmaterialien wie Lernprogramme und Dokumentationsanfragen vor der Eröffnung eines Kontos. Der Punkt, an dem Sie Gelder für die Kontoeröffnung aufteilen, kann weitere Hinweise geben. Welche Zahlungsarten werden angeboten? Wenn Sie gebeten werden, Krypto mithilfe von Tor zu bezahlen, befinden Sie sich wahrscheinlich schon auf einem falschen Weg.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo Brian,


 

du hast ja hier zwei Fragen gestellt, nämlich wie du online handelst und wie du dich vor Betrug schützen kannst. Die erste Frage ist eigentlich relativ schnell beantwortet: online handeln mit cfds ist - vom rein technischen Gesichtspunkt aus gesehen - recht einfach. Das sollte keine all zu große Herausforderung für dich darstellen. Wenn du das aber noch nie zuvor in deinem Leben gemacht hast, dann solltest du das zunächst erst einmal auf einem kostenlosen CFD Demokonto ausprobieren!

 

ich gehe mal ganz stark davon aus, dass du Online Banking nutzt, also bei deiner Hausbank. Wenn dem so ist, dann sollte es dir nicht schwer fallen, ein CFD Konto zu eröffnen, bzw. erstmal ein Demokonto. Bei einem Demokonto musst du dich auch noch nicht einmal legitimieren. Das Ding ist in wenigen Minuten eröffnet. Und dann kannst du ein wenig probieren und testen wie der CFD Handel so abläuft. Also welche Buttons muss man klicken, wie eröffne ich und schließe ich eine Position, wie wähle ich den Hebel aus und so weiter. Das solltest du auf jeden Fall am Anfang machen. Wenn du bereits mal online Aktien gehandelt hast bei einem klassischen Aktiendepot Anbieter, dann wird dir der CFD Handel deutlich leichter fallen.

 

Wie gesagt - ich spreche hier erstmal nur vom rein technischen Aspekt her wie man CFDs handelt! Damit Geld zu verdienen oder sogar seinen Lebensunterhalt davon zu bestreiten, ist nochmal eine ganz, ganz andere Hausnummer! Bei letzt genanntem sogar eine ganz andere Welt!

 

Tja, und wie du dich vor Betrug schützen kannst? Ist eigentlich recht einfach. Eröffnen nur bei seriösen CFD Brokern ein Konto. Und seriöse CFD Broker erkennst du unter anderem an ihrer Lizenz. Klar, ein echter Betrüger könnte auf seiner Webseite auch einfach nur schreiben, dass er die und die Lizenzen besitzt. Recherchiere zu dem Broker, bei dem du ein Konto eröffnen willst! Auf Asktraders.com werden dir definitiv nur seriöse Broker empfohlen! Absolut vertrauenswürdig sind eToro, Plus500, XTB, Admiral Markets, Pepperstone und noch einige andere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...