Bekannt aus:
ntv-logo sky-logo comedy-central-logo

Trading Ratgeber – machen Sie sich das Wissen 2019 zunutze

Bringen Trading Ratgeber etwas? Die Zeiten des guten alten Sparstrumpfes sind längst vorbei, denn immer mehr Anleger möchten ihr Geld in Wertpapiere oder andere Finanzinstrumente investieren. Durch was lässt sich mit dem Online Handel überhaupt Geld verdienen? Wir haben verschiedene Möglichkeiten, wie beispielsweise den Handel von CFDs, ETFs, Aktien, das Investment in Kryptowährungen und vieles mehr für Sie gegenübergestellt. Lässt sich damit für jedermann wirklich Geld verdienen oder muss ich dafür ein echter Trading-Spezialist sein? Wir geben Ihnen nützliche Tipps und Tricks an die Hand, sodass Sie mit Ihrem Investment durchstarten können.

Filter

schließen
Trading Categories
Kryptooo
Clusters
Bitcoin

Bitcoin Wallet – Was ist ein Bitcoin Wallet und wie und wofür benutzt man es?

Krypto Börsen Ratgeber

Was ist eine Bitcoin Wallet? Wer sich mit dem Thema der Kryptowährungen und Bitcoins auseinandersetzt und damit handeln möchte, der hat grundsätzlich zwei Optionen. Die erste Option liegt darin, bei einer Krypto Börse mit verschiedenen digitalen Tokens zu handeln und dort zu traden. In diesem Fall fungiert die Krypto Börse wie ein Broker, bei dem…

Beitragsbilder Ratgeber Krypto Boersen

Ripple kaufen PayPal – darum lohnt sich das Krypto-Investment

Krypto Börsen Ratgeber

Ripple kaufen PayPal: Die Kryptowährung feiert wieder Erfolge Das Jahr 2017 hatte für Krypto-Fans und vor allem für Ripple-Investoren wenig Erfreuliches zu bieten. Nach einem enormen Kursverlust im Jahresverlauf schien es fast so, als sei Ripple dem Untergang geweiht. Doch die Blockchain-Firma aus San Francisco hat es geschafft, durch geschickte Schachzüge und neue Netzwerk-Teilnehmer wieder…

Trading

Ethereum Aktie – bald Realität?

Aktien Ratgeber

Ethereum Aktie – wo gibt es sie? Von der Bitcoin Aktie haben sicherlich schon viele Anleger gehört, aber wie sieht es mit der Ethereum Aktie aus? Wer eine Ethereum Aktie kaufen möchte, wird enttäuscht werden. Es gibt von der Kryptowährung kein eigenes Wertpapier. Zwar könnte man vermuten, dass es basierend auf der Struktur der Kryptowährung…

Bitcoin ETF – wie ist das Investment möglich?

ETF Ratgeber

Bitcoin ETF: Können die Anleger investieren? ETF auf Bitcoin kaufen zu können, wünschen sich viele Anleger seit Jahren. Es wird schon seit Längerem versucht, ein Fondsprodukt für die digitalen Währungen aufzustellen, doch bislang ist es nicht möglich, Bitcoin ETF deutschland- oder weltweit zu kaufen. Grund hierfür ist die Ablehnung durch die US-Börsenaufsicht. Bereits mehrfach wurde…

Ripple kaufen – die Kryptowährung mit vielen Möglichkeiten

Krypto Börsen Ratgeber

Ripple kaufen – Warum macht es Sinn? Was macht Ripple so einzigartig im Vergleich zu anderen digitalen Währungen? Ripple ist zwar ebenfalls eine dezentrale Kryptowährung, schließt jedoch vor allem die Kreditinstitute nicht explizit aus. Stattdessen geht Ripple einen anderen Weg und bezieht die Banken sogar in das Netzwerk ein, um Transaktionen noch kostengünstiger zu machen.…

Ripple kaufen in Österreich – so geht es

Krypto Börsen Ratgeber

Ripple kaufen in Österreich: Warum ist der Kauf gerade jetzt von Vorteil? XRP kaufen in Österreich ist für viele User denkbar, häufig zögern sie aber noch. Grund hierfür sind immer wieder wechselnde (auch negative) Nachrichten rund um die Kryptowährung und die anderen Altcoins. Warum ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, um über Ripple kaufen Österreich…

Beitragsbilder Ratgeber Krypto Broker

Bitcoin Live Chart

Krypto Börsen Ratgeber

Entwicklung des Bitcoin Kurses Bitcoins kamen 2009 auf. Danach war ein Bitcoins lediglich wenige Dollar wert. 2011 begannen die ersten Nutzer, in Internetforen Bitcoins zu tauschen und Preise auszuhandeln. 2012 war ein Bitcoin dann zum ersten Mal 200 Dollar wert und der Preis begann immer weiter zu steigen. 2013 wurde dann zum ersten Mal die…

Admiral Markets Erfahrungen

Admiral Markets Gebühren – mit welchen Trading-Kosten sollten Sie 2019 rechnen?

Aktien Ratgeber

Welche Kosten und Gebühren können beim Trading entstehen? Zunächst macht es Sinn, darauf einzugehen, welche Gebühren und Kosten überhaupt durch das Trading entstehen können. Grob kann man die möglichen Kosten dabei in vier Kategorien einteilen: Kosten und Gebühren für das Trading selbst für den Kauf bzw. Verkauf Finanzierungskosten Kosten und Gebühren für Ein- und Auszahlungen…

Admiral Markets Erfahrungen

Admiral Markets Handelsplattform – welche Softwares können Sie beim Broker nutzen?

CFD Ratgeber

Admiral Markets Handelsplattform: MetaTrader und mehr Es ist nicht verwunderlich, dass auch der Broker Admiral Markets seinen Kunden den MetaTrader 4 (MT4) zur Verfügung stellt. Denn der MT4 zählt schon seit einigen Jahren zu der beliebtesten Handelsplattform weltweit. Eine Besonderheit stellt dar, dass Admiral Markets den MetaTrader nicht nur in der Version 4, sondern auch…

MARKETS.COM Erfahrungen

Markets.com Zahlungsmethoden: Viele Auswahlmöglichkeiten

Aktien Ratgeber

Markets.com Zahlungsmethoden: Diese Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung Bei dem Broker Markets.com werden die Einzahlungsmöglichkeiten zwischen diversen Nationen unterschieden. Im Allgemeinen stehen verschiedene Einzahlungsmethoden zur Verfügung. Diese sind auch für Kunden aus Deutschland gültig. Für andere Länder fallen diverse Zahlungswege weg bzw. werden durch andere ersetzt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, das Aufenthaltsland in die…

MARKETS.COM Erfahrungen

Markets.com Handelsplattform: Mehrere Nutzungsmöglichkeiten und neue Funktionen

Aktien Ratgeber

Die Markets.com Handelsplattform: Was ist neu? Der Broker Markets.com hat seine Handelsplattform einem Update unterzogen, um den Nutzern ein noch besseres Handelserlebnis zu ermöglichen. Viele Nutzer werden die Überarbeitung der Handelsoberfläche begrüßen. Denn wenn Sie schon einmal einen Broker Vergleich vorgenommen haben, wird Ihnen vermutlich aufgefallen sein, dass andere Broker bereits über modernere Handelsplattformen verfügen.…

Blackwell Global Erfahrungen

Blackwell Global Handelsplattform: MT4 mit vielen zusätzlichen Features

Forex Ratgeber

MetaTrader 4: die Funktionen der Plattform im Überblick Die von uns im Forex Broker Vergleich getesteten Broker unterscheiden sich zum Teil deutlich in Bezug auf die angebotene Handelssoftware. Mit dem MetaTrader 4 hat Blackwell Global eine Lösung gewählt, welche sowohl die Ansprüche der professionellen Trader erfüllt, als auch für Einsteiger gut geeignet ist. Die Nutzung…

Avatrade Erfahrungen

AVA Trade Zahlungsmethoden

CFD Ratgeber

Verfügbare Zahlungsmethoden für die Handelskonto-Kapitalisierung Die AVA Trade Zahlungsmethoden lassen Tradern nicht viel Spielraum. Lediglich Zahlungen per Kreditkarte mit VISA oder MasterCard oder die klassische Banküberweisung von einem Girokonto werden akzeptiert. Nicht angeboten werden bei AVA Trade PayPal, e-Wallet-Zahlungsdienstleister oder die Sofortüberweisung, z.B. über Giropay. Auch die EC-Karte (Maestro) ist leider nicht vorgesehen. Demzufolge stehen…

Tickmill Erfahrungen

Tickmill Handelsplattform: MT4 als Download, WebTrader oder App

Aktien Ratgeber

MetaTrader 4: professionelles Trading mit vielen Features Bei einem Broker Vergleich sollte unter anderem auch darauf geachtet werden, über welche Plattform die Kunden handeln können. Schließlich ist die Umsetzung der gewählten Handelsstrategie auch davon abhängig, welche Funktionen den Usern für die Kursanalyse sowie die Platzierung ihrer Trades zur Verfügung stehen. Eine gute Plattform sollte sich…

IG Erfahrungen

IG Handelsplattform: zahlreiche hochwertige Plattformen verfügbar

Aktien Ratgeber

Webbasierte IG Handelsplattform mit zahlreichen Funktionen Viele Broker bieten eine eigene Handelsplattform an, und auch IG hat sich dazu entschieden, den Kunden einen brokereigenen WebTrader bereitzustellen. Dieser bietet direkt über den Browser einen schnellen und unkomplizierten Zugang zu den bei dem Broker verfügbaren Märkten. Das Layout und die Benutzeroberfläche des WebTraders können vom User an…

Trade.com Erfahrungen

Trade.com Handelsplattform: eigener WebTrader des Brokers oder MetaTrader 4

CFD Ratgeber

Komplettes Handelsangebot auf allen Plattformen Die Kunden können mit allen bei Trade.com angebotenen Plattformen auf das komplette Handelsangebot zugreifen. Dieses beinhaltet im Forex-Bereich neben den sogenannten Majors zusätzlich viele Währungspaare, die bei anderen Anbietern nicht gehandelt werden können. Im CFD-Bereich haben unsere Trade.com Erfahrungen gezeigt, dass die Kunden mit einer großen Auswahl aus verschiedenen Kategorien…

LCG Erfahrungen

LCG Handelsplattform – traden Sie 2019 mit leistungsstarker Software

Forex Ratgeber

Demokonto bei LCG Handelsplattform einrichten Um ein Demokonto zu eröffnen, müssen Sie sich unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse, Handynummer sowie E-Mail-Adresse registrieren. Standardmäßig wird für Sie ein MetaTrader 4 Classic Demo Konto in EUR eröffnet. Sie können allerdings im unteren grauen Menü eine andere Währung wie US-Dollar, Schweizer Frank und Britischer Pfund auswählen. Hinsichtlich…

Axitrader Erfahrungen

Die AxiTrader Handelsplattform – alles Wissenswerte im Ratgeber

CFD Ratgeber

Welche Vorteile hat der MetaTrader? Es ist kein Zufall, dass AxiTrader MT4 als Handelsplattform anbietet. Die Trading-Software gehört zu den Lieblingen der Privatkunden. Inzwischen erfreut sich die Handelsplattform so großer Nachfrage, dass sie als Standard-Plattform gilt. Nach unserem Forex Broker Vergleich wird die Trading-Software von den meisten Brokern angeboten. Grund dafür ist neben guten Konditionen…

XTB Erfahrungen

XTB Demokonto: Das kann das kostenfreie Testkonto!

CFD Ratgeber

Darum lohnt sich ein Broker-Demokonto Bevor wir Ihnen das XTB Demokonto vorstellen, wollen wir uns zunächst mit Testkonten im Allgemeinen befassen und uns anschauen, welche Vorzüge diese haben. Erste Erfahrungen ohne Komplettregistrierung sammeln: Wer ein Handelskonto bei einem Broker eröffnet, muss in der Regel eine vollständige Anmeldung samt Ident-Verfahren abschließen. Dies ist mit einigem Aufwand…

Mehr anzeigen

Online Trading – Geld von der Couch verdienen?

„Online Trading“ – zwei Worte, die für viele besonders verheißungsvoll klingen. Lässt sich so per Mausklick Geld online von der Couch aus verdienen? In unseren Ratgebern für Trader zeigen wir, wie Sie online Geld investieren können und geben wertvolle Tipps. Was steckt eigentlich hinter „Online Trading“? Darunter werden verschiedene Handelsaktivitäten an den Finanzmärkten mit Derivaten, ETFs, Aktien, Devisen sowie Terminkontrakten und Anleihen zusammengefasst. Dabei geht es nicht nur um das schnelle Investment, den schnellen Gewinn, sondern auch um längerfristige Anlagen. In einem CFD Ratgeber erfahren Sie beispielsweise, wie Sie unter Nutzung der Hebelwirkung investieren können und welche Differenzkontrakte es gibt.

CFD Highlights

Trading Ratgeber – auch Kryptowährung gehören zum Online Trading

Bitcoin, Litecoin und Co. haben Sie sicherlich schon einmal medial wahrgenommen, oder? Auch der Handel mit Kryptowährungen gehört zum Online Trading und ist bereits bei vielen Anbietern möglich. Wissen Sie, wo die Unterschiede beim Investment über einen Broker oder beim Direktkauf liegen? Auch hier hilft unser Online Handel Ratgeber weiter und zeigt verschiedene Möglichkeiten auf. Bei der Suche nach einem passenden Anbieter ist beispielsweise ein Broker Vergleich. Wir haben für Sie getestet. All diese Informationen erhalten Sie bei AskTraders kostenlos und können Sie für Ihren Handel anwenden. Sind Sie bereit, für Ihr Investment? Mit wertvollen Tipps und Tricks sowie nützlichen Ratgebern unterstützen wir Sie dabei, Ihr Kapital bestmöglich zu investieren. Wenden Sie Experten-Tipps in der passenden Strategie an und schauen Sie, wie sich ein Kapital entwickelt. Wie und wo investieren Sie?

Forex Ratgeber

MetaTrader 4 vs. MetaTrader 5 – passende Handelssoftware wählen!
Forex
Beim Forex- und CFD-Handel kann die Handelsstrategie über d [...]
Goldene Forex-Regeln – [yyyy] effektive Strategie entwickeln!
Forex
Der Devisenmarkt ist der größte Finanzmarkt weltweit und w [...]
Forex Chancen erkennen - so können Sie Bewegungen vorhersagen
Forex
Gerade als Forex Einsteiger möchte man in der Regel wissen, [...]
Trading Plan erstellen – So wichtig ist die eigene Strategie für den Trading Erfolg
Forex
Ein eigener Trading Plan hat viele verschiedene Vorteile und [...]


Welcher Trading-Typ sind Sie? Wir finden es gemeinsam heraus!

Wussten Sie, dass ein Großteil der Anleger Männer sind? Beim Online Trading sind die Frauen etwas zögerlicher, denn ihr Anteil liegt mit unter 10 Prozent deutlich unter dem der männlichen Anleger. Liegt es an der fehlenden Risikobereitschaft oder der Passion für Investments? Wir wissen es nicht, aber auch Frauen können erfolgreich handeln und es werden immer mehr! Unabhängig vom Geschlecht gibt es verschiedene Trader-Typen:

  • Positionstrader
  • Daytrader
  • Scalper
  • Swingtrader

Kennen Sie diese Begriffe? A und O in einem guten Trading Ratgeber ist unserer Meinung nach auch das Verständnis der Grundbegriffe. Wir sprechen Ihre Sprache und erklären Trading klar! Die Scapler sind die Anleger, welche sich innerhalb einer kurzen Zeit (meist wenige Sekunden) Gewinne sichern möchten. Dazu werden Preisdifferenzen im Orderbuch an der Börse genutzt. Der Vorteil: Die Gewinnmitnahme geht schnell, wenngleich die Höhe der Gewinne deutlich geringer ausfallen kann als bei anderen Trading-Typen.

Ratgeber für Trader – weitere Trading-Typen

Daytrading umfasst, wie es der Name schon sagt, den täglichen Handel. Hier werden keine Positionen über Nacht gehalten. Natürlich gibt es für das Daytrading zahlreiche strategische Vorgehensweisen. Welche das im Einzelnen sind, erfahren Sie im Trading Ratgeber. Anleger, die auf kurz- bis mittelfristige Anlagen setzen, nutzen gern das sogenannte „Swingtrading“. Meist wird auf einen übergeordneten Trend gesetzt und der ein Stück über Korrekturphasen realisiert. Eine weitere Handelsstrategie ist das „Positionstrading“. Dafür charakteristisch ist der längere Zeitraum, denn Positionen werden oftmals über Wochen oder sogar Monate gehalten. Welcher Trading-Typ sind Sie?

Trading-Fehler und wie sie sich vermeiden lassen

Online Trading gilt für viele Anleger als interessante Alternative zu konventionellen Investments. Aufgrund der niedrigen Zinsen bei Tagesgeldkonto und Co. rückt die Online Investition immer mehr in den Fokus. Sie müssen aber kein Trading-Profi sein, um mit dem Handel zu beginnen. Jeder kann mit dem Online Training starten, wenn er die passenden Informationen an der Hand hat. Genau diese möchten wir Ihnen in unserem Online Handel Ratgeber bieten. Erfahren Sie mehr zu den einzelnen Finanzinstrumenten, Handelsplätzen, Renditemöglichkeiten und mehr.  Gerade Trading-Anfänger neigen erfahrungsgemäß dazu, beim Handel typische Fehler zu machen. Dazu gehören beispielsweise

  • Trading nach Bauchgefühl
  • Keine Absicherung
  • Überschätzung der eigenen Trading-Kompetenz
  • Nicht ausreichend Startkapital
  • Fehlen einer Handelsstrategie

Sicherlich sind Fehler immer gut, um daraus zu lernen, aber möchten Sie wirklich unnötig Kapital verlieren? Ein Trading Ratgeber kann Ihnen Hilfestellung geben, ist aber keine 100-prozentige Garantie für einen Erfolg oder eine Gewinnerzielung. Sie sollten sich immer bewusst sein, dass das Online Trading Ihnen Gewinnchancen bietet, aber auch ein Verlustrisiko damit einhergeht.  Die Finanzinstrumente haben ein individuelles Risiko und sind daher auch in entsprechenden Klassen unterteilt. Wie schätzen Sie sich selbst ein – risikofreudig oder sicherheitsbedachter Anleger? Im Ratgeber für Trader erfahren Sie mehr zu den individuellen Anlagemöglichkeiten entsprechend Ihres Trading-Verhaltens.

Ratgeberbilder Artikel BoerseTrading-Tipps:

Ratgeber bieten Ihnen Hilfestellung

Was ist Forex? Kennen Sie den Unterschied zwischen Forex und CFD? AskTraders bietet Ihnen verschiedene Trading Ratgeber zu spezifischen Themen. Hinzu kommen unzählige Trading-Tipps, um besser für den Handel gewappnet zu sein. Wussten Sie, dass es besonders wichtig ist, den passenden Broker zu finden? Wir sind bei der Auswahl behilflich und stellen dazu einen Broker Ratgeber zur Verfügung. Ebenso essenziell für den erfolgreich handeln ist auch die Wahl der passenden Plattform. Zwar geht der MetaTrader als die wohl bekannteste Handelsplattform, aber auch hier gibt es Unterschiede. Kennen Sie die Varianten beim MT4 und MT5? Im Online Handel Ratgeber zeigen wir Ihnen, was genau beide Plattformen unterscheidet und wie Sie davon profitieren können. Außerdem stellen wir Handelsplattform-Alternativen mit ihrer Funktionsweise vor.

Trading-Strategien vorgestellt

Erfolgreicher Handel hat nicht nur mit möglichst vielen Informationen, sondern auch mit der passenden Trading-Strategie zu tun. Wussten Sie, dass es unzählige Trading-Strategien gibt, welche nicht auf alle Finanzinstrumente und Marktsituationen anwendbar sind? Genauso individuell wie Ihre Investment-Situation soll auch die Handelsstrategie sein, oder? Ziel ist es, dass Sie mit Ihrem Kapital möglichst viel gewinnen und natürlich bestenfalls so wenig wie möglich verlieren. Selbst ambitionierte Trader begrüßen Experten-Tipps bei den Trading-Strategien, da bekanntlich Wissen Macht ist. Im Trading Ratgeber stellen wir verschiedene Strategien vor und zeigen schrittweise, wie sie angewendet werden können. Dabei werden Sie schnell feststellen, dass es gar nicht so kompliziert ist. Werden Sie mit etwas Übung zum (Trading-) Meister?

Verfolgen Sie Ihre Trading-Ziele – Schritt für Schritt

Was möchten Sie mit Ihren Finanzmitteln erreichen? Wie viel Startkapital haben Sie zur Verfügung und welche Anlagepläne haben Sie damit? Die Zielfindung ist für viele Anleger oftmals gar nicht so einfach, denn neben den verschiedenen Finanzinstrumenten gibt es auch unzählige Strategien und Anbieter. Die richtige Auswahl stellt daher viele Anleger vor eine kleine Hürde. Unterstützung bieten hier beispielsweise Broker Ratgeber, Forex Ratgeber, CFD Ratgeber, Aktien Ratgeber und Co. Sie zeigen Ihnen detailliert, was bei den einzelnen Finanzinstrumenten möglich und zu beachten ist. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps für Ihre Investments.

Ratgeberbilder Artikel Trading-AppsDemokonto als Trading-Geheimtipp

Ein Demokonto ist nicht nur für Trading-Anfänger gedacht, sondern auch für ambitionierte Anleger. Es bietet nicht nur den Vorteil, den Broker oder die Bank ohne reales Investment besser kennenzulernen, sondern hat auch noch mehrere Vorzüge. Wussten Sie, dass sich mit einem Übungskonto hervorragend Strategien ausprobieren lassen? Auch, wenn Sie bei der Auswahl Ihres Finanzinstrumentes noch unsicher sind, ist das Demokonto eine gute Unterstützung. Probieren Sie doch einfach mit dem virtuellen Guthaben aus, ob für Sie der CFD-, Forex- oder beispielsweise der ETF-Handel geeignet ist. Wie Sie investieren können, zeigen Ihnen die verschiedenen Trading-Ratgeber, u. a. Aktien Ratgeber oder Forex Ratgeber. Haben Sie sich schon einmal mit den digitalen Währungen vertraut gemacht? Wenn nicht, bietet das Übungskonto auch eine gute Möglichkeit zum Einstieg ohne den Einsatz von echtem Kapital. Vielleicht finden Sie ja gefallen beim Investment in Bitcoin und Co.

Aktien, ETFs, CFDs, Kryptowährungen – wo lohnt sich das Investment?

Wir beschäftigen uns nicht nur mit grundlegenden Fragen, wie beispielsweise „Was ist ein Broker?“, sondern unterstützen Sie auch dabei, das passende Finanzinstrument zu finden. Dafür stellen wir verschiedene Informationen, wie beispielsweise den Forex Ratgeber, CFD Ratgeber oder Aktien Ratgeber zur Verfügung. Hierin erfahren Sie alles Wissenswerte, was es zum jeweiligen Finanzinstrument gibt. Wussten Sie, dass Sie beim CFD-Handel einen variablen Hebel nutzen können und er bei vielen Brokern bei den Kryptowährungen eingeschränkt ist? Durch die Trading Ratgeber erfahren Sie genau, welche Investitionsmöglichkeiten Sie haben. Dabei fokussierten wir uns nicht auf die Vorzüge, sondern berücksichtigen natürlich auch die Handelsrisiken.

Aktienhandel – Kursschwankungen richtig nutzen

Was sind Wertpapiere? Der Aktienhandel nimmt einen wesentlichen Teil bei vielen Anbietern ein. Auch bei den Anlegern ist ein nicht minder beliebt. Dennoch ist das Investment in Aktien für viele Trader gar nicht so einfach, vor allem Anfänger scheuen sich oft. Das hat meist einen simplen Grund, denn vor allem die Kursschwankungen lassen Trader mit der Investition zögern. In einem Trading Ratgeber erfahren Sie jedoch, dass die Kursschwankungen nicht zwangsläufig etwas Negatives sein müssen. Analysieren Sie den Kursverlauf doch einfach unter Berücksichtigung unserer Tipps und Ratgeber. Damit lassen sich beispielsweise Muster und ein guter Einstiegs- oder Ausstiegszeitpunkt erkennen. Außerdem erfahren Sie im Aktien Ratgeber, wie Sie ein Depot kündigen oder eröffnen können. Wussten Sie, dass es bei einigen Anbietern sogar einem Bonus für den Depotwechsel gibt? Im Vergleich stellen wir Ihnen Plattformen mit einer Wechselprämie vor.

Keine Angst vor Zahlen und Charts – Trading lässt sich lernen

Trading lässt sich unserer Meinung nach von jedem Anleger erlernen. Voraussetzung dafür ist jedoch Lernbereitschaft und vor allem die passenden Tipps, Tricks und Ratgeber. Vor allem die Marktbeobachtung und die technische Analyse steht dabei im Fokus. Für Trading-Anfänger mag die Chartanalyse auf den ersten Blick etwas schwierig wirken, aber mit den passenden Hilfsmitteln ist sie das gar nicht. Im Trading Ratgeber erfahren Sie beispielsweise, wie Sie sich Funktionen von MetaTrader zu Nutze machen können, um die Chartanalyse zu verbessern. Außerdem zeigen wir, auf welche Signale sie bei bestimmten Strategien achten müssen. Können Sie den Chartverlauf gut interpretieren und erkennen beispielsweise Indikatoren, tragen Sie damit einen großen Teil zu ihrem Handelserfolg bei. Bestimmen Sie beispielsweise den passenden Aus- oder Einstiegszeitpunkt für das Investment und profitieren Sie durch Ihr Wissen.

Warum Realtime-Kurse so wichtig sind

Wussten Sie, dass nicht überall Echtzeit-Kurse angeboten werden? Im Aktien Ratgeber erfahren Sie beispielsweise, warum Realtime-Kurse so wichtig sind. Dabei wird der Chart stehen aktuell angepasst und nicht erst in einem Rhythmus von beispielsweise 15 Minuten veröffentlicht. Ob eine Handelsplattform Echtzeit-Kurse oder Kurse mit Zeitversetzung anbietet, kann einen wesentlichen Unterschied beim Handeln ausmachen. Gerade wenn es um kurzfristige Positionen geht, ist zeitversetzte Anzeige im Chart eher nachteilig. So können Sie als Anleger beispielsweise nicht von kurzfristigen Kursänderungen profitieren. Für längerfristige Angaben können Sie hingegen auch auf die zeitverzögerten Kurse zurückgreifen. In einem Ratgeber erfahren Sie, bei welchen Anbietern es Echtzeit-Kurse gibt und wo Sie darauf verzichten müssen. Machen Sie sich dieses Wissen bei Ihrem Handel zu Nutze!

Den passenden Anbieter finden – Wir sind behilflich

Bei der Vielzahl der Anbieter ist es nicht immer ganz einfach, den Überblick zu behalten. Welcher Broker ist der bessere für den Handel und welche Anbieter sind weniger geeignet? Wir unterstützen Sie durch unseren Vergleich und bewerten Anbieter hinsichtlich verschiedener Kriterien, wie beispielsweise:

  • Lizenz
  • Einlagensicherung
  • Handelsangebot
  • Handelskosten
  • Serviceleistungen

Natürlich ist nicht nur der Gesamteindruck entscheiden, sondern auch das Abschneiden in den einzelnen Kategorien. Wer beispielsweise Wert auf ein möglichst großes Handelsangebot legt, sollte dieser Kategorie besonders viel Aufmerksamkeit beimessen. Anleger, welche umfangreiche Serviceleistungen bevorzugen, sollten den Fokus auf dieses Thema legen. Erfahrungsgemäß zeigt sich, dass nicht alle Anbieter einen deutschen Kundensupport haben. Wer beispielsweise keinen englischsprachigen Kundensupport möchte, sollte sich im Test gezielt auf die Suche nach Anbieter mit einem deutschsprachigen Kundensupport machen.

Unterschiede bei dem Handelsangebot und den Börsenplätzen

Im Vergleich der einzelnen Anbieter fällt auf, dass es wesentliche Unterschiede bei den Handelsangeboten und den Börsenplätzen gibt. Wussten Sie, dass sich einige Broker auf den CFD- oder Forex-Handel fokussierten? Andere wiederum bieten deutlich mehr Finanzinstrumente. Signifikant sind auch die Differenzen bei den Handelsplätzen. Nicht alle Anbieter stellen gleichermaßen deutsche und weltweite Handelsplätze zur Verfügung. Auch der außerbörsliche Handel wird nicht überall angeboten.

1
von 29 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Depends on underlying
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
80.6% der Retail-CFD-Konten verlieren Geld.
2
von 29 Forex Broker XTB
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 29 Forex Broker nextmarkets
Währungspaare 21 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 500 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 29 Forex Broker AvaTrade
Währungspaare 60 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 29 Forex Broker eToro
Währungspaare 47 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 22 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,026%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 22 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 22 Aktien Broker XTB
Gebühren national 3,99 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 4,99 €
Einlagensicherung 20.000€
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 22 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 22 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 28 CFD Broker Plus500
Dax Spread Variabel
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 $/€/£
Zum Anbieter
80.6% der Retail-CFD-Konten verlieren Geld.
2
von 28 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Punkte
Einlagensicherung 20.000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 28 CFD Broker Nextmarkets
Dax Spread 1.5 Punkte
Einlagensicherung 20.000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 500 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 28 CFD Broker AvaTrade
Dax Spread 2.2 Punkte
Einlagensicherung 100000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 28 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Punkte
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 25
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
80.6% der Retail-CFD-Konten verlieren Geld.
5
von 16 Krypto Broker AvaTrade
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 250 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 11 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 11 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 11 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 11 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 11 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Die Kosten für Sie im Blick

Neben der Auswahl des Handelsangebotes oder der Serviceleistungen, sind vor allem die Kosten für viele Anleger entscheidend. Umso weniger Handelsgebühren und Fremdkosten Sie bezahlen müssen, desto mehr bleibt letztendlich vom möglichen Gewinn. Wir haben die verschiedenen Kosten-/Leistungsmodelle für Sie im Blick. Entscheiden Sie mit unserem Vergleich, welches der beste Anbieter für ihre Handelsaktivitäten ist.

Social Trading – Ratgeber durch die Community

AskTraders bietet Ihnen unzählige Trading Ratgeber, um Sie bestmöglich auf den Handel vorzubereiten; Sie dabei zu unterstützen. Haben Sie schon einmal etwas von „Social Trading“ gehört? Ähnlich unserer Online Handel Ratgeber können Sie auch hier vom Wissen der breiten Masse profitieren. Das Social Trading ist vor allem in den letzten Jahren immer mehr in Mode gekommen und wird bereits von ausgesuchten Plattformen angeboten. Sie können von erfahrenen und ambitionierten Trader lernen und deren Strategien und das Portfolio kopieren. Wahlweise können Sie das Portfolio 1:1 übertragen oder Teilbereiche aussuchen. Für diese „Serviceleistung“ zahlen Sie einen Obolus, dessen Höhe je nach Anbieter und Trader-Status variiert. Auf diese Weise lernen Sie am praktischen Beispiel unter Einsatz Ihres eigenen Kapitals dazu. Allerdings ist das Social Trading auch kein Garant für einen 100-prozentigen Gewinn. Auch hier kann es, wie bei allen Anlagemöglichkeiten, zu einem Verlust des Kapitals kommen.

Trader als Ratgeber

Der Vorteil von einer Social Trading Community besteht darin, dass das Wissen der Masse geteilt wird. Haben Sie beispielsweise Fragen zur aktuellen Marktsituation oder zu einem Handel, kann Ihnen die Community mit der Schwarmintelligenz weiterhelfen. Auch zum Verständnis grundlegender Handelsbegriffe kann sie beitragen. Unsere Trading Ratgeber bieten Ihnen natürlich auch umfangreiche Informationen und das vor allem kostenlos. Wer jedoch den Kontakt zu anderen Tradern schätzt, kann sich auch in einer Community auf der Social Trading anmelden. Wir zeigen Ihnen, welche Vorzüge diese Handelsmöglichkeit gegenüber konventionellen Brokern oder Banken hat. Entscheiden Sie selbst, ob Sie der Social Trading-Typ sind.

Fazit:

Mit dem passenden Ratgeber kann jeder handeln

Oma´s Sparstrumpf oder das konventionelle Sparbuch haben längst für viele Anleger ausgedient und sie suchen nach Alternativen für ein Investment. Dafür gibt es vor allem beim Online Handel zahlreiche Möglichkeiten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Investment in Aktien, ETFs, CFDs, Forex oder in Kryptowährungen? Mit dem passenden Trading Ratgeber ist das auch für unerfahrene Anleger kein Problem, wenn sie lernwillig sind. Mit der passenden Strategie und wertvollen Tipps kann der Online Handel erfolgreich werden, aber ein Restrisiko bleibt bei jedem Investment. Auch ambitionierte Anleger schwimmen nicht immer auf der Erfolgswelle, sondern müssen auch Rückschläge und Verluste hinnehmen. Wer sich dadurch nicht entmutigen lässt und weiter seine Anlagestrategie verfolgt, kann im Online Handel eine echte Anlagealternative zu konventionellen Sparmethoden finden. Im Vergleich zum Tagesgeldkonto kann beispielsweise ein Investment in ETFs lukrativer sein, da es dem Tagesgeldkonto meist nur eine äußerst geringe Verzinsung gibt. Allerdings gibt es beim Tagesgeld kein Verlustrisiko, so wie es beispielsweise beim ETF-Handel gegeben ist. Um dieses Risiko bestmöglich einzugrenzen, empfiehlt sich eine genaue Chartanalyse.

Im Online Handel Ratgeber erfahren Sie beispielsweise, was es bei der Analyse des Chartverlaufs zu beachten gibt und welche Indikatoren erkennbar sind. Ist Ihnen der Einstieg mit Ihrem Kapital zu risikoreich? Beginnen Sie doch einfach mit einem Demokonto und nutzen Sie dabei unsere Ratgeber sowie Trading-Tipps.

Forex Ratgeber

MetaTrader 4 vs. MetaTrader 5 – passende Handelssoftware wählen!
Forex
Beim Forex- und CFD-Handel kann die Handelsstrategie über d [...]
Goldene Forex-Regeln – [yyyy] effektive Strategie entwickeln!
Forex
Der Devisenmarkt ist der größte Finanzmarkt weltweit und w [...]
Forex Chancen erkennen - so können Sie Bewegungen vorhersagen
Forex
Gerade als Forex Einsteiger möchte man in der Regel wissen, [...]
Trading Plan erstellen – So wichtig ist die eigene Strategie für den Trading Erfolg
Forex
Ein eigener Trading Plan hat viele verschiedene Vorteile und [...]