BESTER ROBO ADVISOR | ROBO ADVISOR TESTSIEGER >> LESER AWARD

In Deutschland kommen Robo Advisor als Anlageform gerade erst am Markt an. Es spricht vieles dafür, dass die digitale Vermögensverwaltung immer mehr an Wichtigkeit gewinnen wird. Doch die Serviceleistungen der einzelnen Anbieter variieren. An dieser Stelle sind Sie gefragt. Sie finden auf dieser Seite die Beurteilung unserer Leser, wer bester Robo Advisor ist. Haben Sie bereits eigene Anbieter-Erfahrungen gesammelt? Dann haben Sie die Möglichkeit, bei der Wahl zum Robo Advisor Testsieger mit abzustimmen. Dabei möchten wir Sie gern unterstützen. Nachfolgend finden Sie wichtige Punkte, die Sie bei Ihrer persönlichen Beurteilung berücksichtigen können.

 Highlights

Kundenbewertungen & Leser-Wahl - Bester Robo Advisor 2018

WER IST BESTER ROBO ADVISOR? SO URTEILEN UNSERE LESER

Der Begriff „Robo Advisor“ setzt sich aus den englischen Wörtern „robot“ (Roboter) und „advisor“ (Berater) zusammen. Robo Advisor verwenden einen systematischen, teilweise automatisierten Vorgang, um einer breiten Zielgruppe eine professionelle Vermögensverwaltung zu ermöglichen. Ein Algorithmus übernimmt häufig die Erstellung sowie die stetige Überwachung und Anpassung des Portfolios. Durch die Automatisierung vieler Vorgänge lassen sich Kosten senken. Darüber hinaus wird durch eine digitale, einfache Benutzeroberfläche die Kundeninteraktion verbessert. Dies führt zu geringeren Mindesteinlagen und mehr Transparenz bei der Geldanlage.

Die Robo Advisor beschreiben sich damit selbst als „nächste Generation der Geldanlage“. Aber halten sie auch, was sie versprechen? Sie finden auf dieser Seite ausschließlich die Beurteilungen unserer Leser. Aus diesem Grund bitten wir auch Sie um Ihre Meinung. Wenn Sie mit einem oder mehreren Anbietern bereits Erfahrungen haben, dann stimmen Sie bitte mit ab und wählen Sie Ihren Robo Advisor Testsieger.

Aufgrund unserer langjährigen Handelstätigkeit können wir von AskTraders.com selbst auf umfangreiche Kenntnisse im Bereich Trading zurückgreifen. Wir betonen an dieser Stelle, dass wir von keinem Anbieter in irgendeiner Form abhängig sind oder irgendwelche Verpflichtungen erfüllen müssen. Unsere Testberichte können wir somit sorgfältig und objektiv durchführen. Deshalb wissen wir, worauf bei einem Robo Advisor Test geachtet werden muss.

spread betting 1

Gern möchten wir Sie bei Ihrer Beurteilung unterstützen und stellen Ihnen nachfolgend 10 wichtige Kategorien vor, die wir bei einem Test berücksichtigen. Betrachten Sie diese „Checkliste“ bitte als Anregung. Möglicherweise erscheinen Ihnen andere Punkte wichtiger, dann sollten diese ebenfalls Bestandteil Ihrer Bewertung sein.

KRITERIEN FÜR IHREN ROBO ADVISOR TEST

1. SERVICEANGEBOT

Zunächst werfen wir in unserem Test einen Blick auf das Serviceangebot. Die Anbieter werben damit, dass Anleger mit Hilfe eines Robo Advisor ihr Geld sinnvoll und kostengünstig anlegen können. Passend zu der eigenen Risikobereitschaft und den finanziellen Zielen wird eine persönliche Anlagestrategie ermittelt.

Folgendes Leistungspaket bieten in der Regel alle Robo Advisor an:

  • Auswahl geeigneter Fonds für das Portfolio
  • Überwachung der Fonds
  • Ermittlung einer individuellen Anlagestrategie
  • Zugang zum eigenen Depot rund um die Uhr
  • Gut erreichbarer Kundensupport

In unserem Robo Advisor Test achten wir auch darauf, wie viele unterschiedliche Portfolios ein Anbieter seinen Kunden zur Verfügung stellt und welche Assetklassen berücksichtigt werden. Je nach Anbieter kann die Anzahl der Portfolios schwanken. Häufig besteht die Wahl zwischen defensiven und risikoreicheren Portfolios, je nach persönlicher Risikoneigung. Mit ihrem Serviceangebot richten sich die Robo Advisor an private Anleger mit einem langfristigen Anlagehorizont. Für Anleger, die ihr Geld eher kurzfristig anlegen möchten, kommt eine andere Anlageform eventuell eher in Frage.

Wussten Sie, dass einige Robo Advisor auch Sparpläne anbieten? Wir empfehlen Ihnen deshalb, neben dem klassischen Leistungspaket auch die individuellen Serviceleistungen der Anbieter unter die Lupe zu nehmen. Möglicherweise entdecken Sie etwas, das Ihnen besonders wichtig ist und der entsprechende Anbieter in Ihren Augen deshalb den Titel „Bester Robo Advisor“ verdient hat.

2. KONTEN & DEPOTS

Als Anleger eröffnen Sie bei einem Robo Advisor online ein Kundenkonto. Der Anbieter ermittelt dann mit Hilfe eines standardisierten Fragenkatalogs Ihre persönliche Risikobereitschaft. Auch die Höhe des anzulegenden Kapitals wird abgefragt. Anschließend erfolgt die Eröffnung eines Depots bei der Partnerbank des Anbieters. Das bedeutet, dass der Kunde nicht direkt bei dem Robo Advisor ein Depot eröffnet. Bei den Partnerbanken handelt es sich in aller Regel um renommierte Banken, die einer Überwachung durch die zuständige Finanzaufsichtsbehörde unterliegen. Aus diesem Grund ist im Zuge der Kontoeröffnung auch eine Legitimierung der eigenen Person erforderlich. Diese erfolgt entweder über das bekannte PostIdent-Verfahren oder online per Video-Chat. Nach der erfolgreichen Eröffnung des Depots erfolgt eine stetige Überwachung des eigenen Portfolios durch den Robo Advisor. Wichtig: Die eigene Geldanlage sollte jederzeit über das eigene Kundenkonto einsehbar sein.

Auf diese Punkte achten wir bei der Kontoeröffnung bei einem Robo Advisor ganz besonders:

  • Wie hoch ist die Mindesteinlage?
  • Gibt es Mindestlaufzeiten?
  • Sind das Konto und das Depot jederzeit kündbar?

Die Anlagebeträge können je nach Robo Advisor unterschiedlich hoch sein. Einige Anbieter verlangen gar keine Mindesteinlagen, bei anderen sind die Einstiegsbeträge vergleichsweise hoch. Achten Sie zum Beispiel auch auf eventuelle Mindestlaufzeiten. Oftmals gibt es keine. Das heißt auch, dass Sie Ihr Kundenkonto und das dazugehörige Depot jederzeit kündigen können.

3. BENUTZERFREUNDLICHKEIT DER WEBSITE

Ob eine Webseite benutzerfreundlich ist, liegt sicherlich im Auge des Betrachters. Wir von AskTraders.com betrachten in dieser Kategorie zunächst den Online-Auftritt eines Anbieters im Allgemeinen. Nach unseren Robo Advisor Erfahrungen sollte eine Anbieter-Webseite vor allem

  • intuitiv und einfach gestaltet sein,
  • die notwendigen Datenschutz- und Sicherheitshinweise beinhalten,
  • Gebühren und Kosten transparent darstellen und
  • die Kontaktmöglichkeiten für den Kundensupport aufzeigen.

Zwar werben die Robo Advisor damit, dass diese Anlagemöglichkeit insbesondere auch für Einsteiger geeignet ist, da nur wenige Fachkenntnisse benötigt werden. Dennoch liegt es vielen Anbietern am Herzen, dass sich ihre Kunden weiterbilden können. Während ein Schulungsbereich bei Forex- und CFD-Brokern vielfach als selbstverständlich angesehen wird, ist dieser bei Robo Advisor nicht immer vorhanden. Wenn Sie als Anleger hierauf nicht verzichten möchten, achten Sie bei einem Robo Advisor Vergleich gezielt darauf, dass auch ein Weiterbildungsbereich auf der Internetseite zur Verfügung gestellt wird. Dieser kann zum Beispiel Artikel oder Tutorials zu allgemeinen Themen sowie zur digitalen Vermögensverwaltung beinhalten.

In unserem Test beachten wir aber auch Punkte wie eine gute Erreichbarkeit der Seite, eine vorhandene Suchfunktion, eine sprachlich korrekte Gestaltung sowie die Möglichkeit, per App auf das Kundenkonto zugreifen zu können. Schließlich sind Robo Advisor rein digital zugänglich und immer mehr Menschen legen beim Handel großen Wert auf Flexibilität.

forex 1

4. KONDITIONEN, GEBÜHREN & KOSTEN

Die Kosten und Gebühren sind in einem Test immer ein wichtiges Kriterium. Auch wir betrachten diese Kategorie sehr genau. In der Regel verlangen Robo Advisor für ihre Dienstleistung eine All-In-Gebühr, in der bereits sämtliche Kosten enthalten sind. Weitere Kosten fallen im Bereich der Fonds an, die vom jeweiligen Fondsanbieter im Normalfall direkt abgezogen werden. Um die Kosten für die Anleger so gering wie möglich zu halten, investieren viele Robo Advisor in kostengünstige Indexfonds und ETFs. In vielen Fällen liegen die Gesamtkosten unter einem Prozent des jährlichen Depotwerts.

In Bezug auf die Konditionen achten wir insbesondere folgende Punkte:

  • Gebühren für Kunden- und Depotkonto
  • Kosten für Ein- und Auszahlungen
  • Sonstige Kosten
  • Mögliche Preisnachlässe und Rabatte

Wer bester Robo Advisor werden möchte, sollte sich möglichst von anderen Anbietern abheben. Im Vergleich zu externen Finanzdienstleistern oder Bankberatern ist die Geldanlage mit einem Robo Advisor zunächst insgesamt günstiger. Die Gesamtkosten können je nach Anbieter jedoch stark variieren. Berücksichtigen Sie bei Ihrer Beurteilung unter anderem, ob der Anbieter in günstige Fonds investiert und ob er möglicherweise Zusatzleistungen in Rechnung stellt. Gebühren für das Kundenkonto und das Depot entstehen den Anlegern in der Regel nicht. Auch auf zusätzliche Kosten für Ein- und Auszahlungen wird häufig verzichtet.

5. KUNDENSUPPORT

Unsere Erfahrung zeigt, dass Anbieter mit einem sehr guten Kundensupport auch ansonsten als Robo Advisor seriös und vorbildlich arbeiten. Letztendlich sind es die beratenden Mitarbeiter eines Unternehmens, die dieses nach außen hin repräsentieren. Werden die Fragen der Kunden professionell und zügig beantwortet, lässt dies darauf schließen, dass der Anbieter um eine hohe Kundenzufriedenheit bemüht ist. Haben Sie mit dem Kundensupport eines Robo Advisor bereits Erfahrungen machen können? Wenn ja, waren Sie mit der Freundlichkeit und den Antworten zufrieden?

Sie können sich in diesem Zusammenhang auch folgende Fragen stellen:

  • Ist der Kundenservice zeitlich gut erreichbar?
  • Werden Fragen schnell und fachgerecht beantwortet?
  • Sind die Mitarbeiter deutschsprachig?

Neben der zeitlichen Verfügbarkeit sollte der Anbieter unserer Ansicht nach auch verschiedene Kommunikationskanäle zur Verfügung stellen. Besonders wichtig sind eine telefonische Erreichbarkeit und der E-Mail-Kontakt. Möglicherweise kann auch auf der Webseite ein Kontaktformular für Anfragen genutzt werden. Wir empfehlen außerdem, darauf zu achten, ob ein Live-Chat verfügbar ist, über den sich Fragen in der Regel besonders schnell klären lassen. Nicht zuletzt prüfen wir im Test auch, ob es auf der Webseite einen FAQ-Bereich gibt. Wenn Ihnen als Anleger zudem eine Art Forum für den Austausch mit anderen Anlegern oder ein Blog wichtig sind, beziehen sie auch diese Aspekte in Ihre persönliche Bewertung mit ein.

6. ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

Als Anleger müssen Sie, um den Service eines Robo Advisor überhaupt in Anspruch nehmen zu können, in den meisten Fällen zunächst Geld auf das eigene Depot einzahlen. Für Ein- und Auszahlungen stellen die Anbieter verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung.

Besonders häufig sind folgende Zahlungsmethoden zu finden:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte (MasterCard, Visa)
  • PayPal
  • E-Wallets wie Neteller und Skrill

Nicht jeder Anbieter stellt jede Zahlungsvariante zur Verfügung. Bei Ihrer Beurteilung können Sie zum Beispiel darauf achten, ob die Robo Advisor jene Zahlungsmöglichkeiten bereitstellen, die Ihnen wichtig sind. Selbstverständlich können Sie auch eine rein objektive Beurteilung vornehmen und dazu die Vor- und Nachteile der einzelnen Zahlungsmethoden näher betrachten. Nach unseren Erfahrungen stellt die Banküberweisung beispielsweise die sicherste Zahlungsmethode dar. Wenn Ihnen die Schnelligkeit am Herzen liegt, empfehlen sich wiederum Kreditkarten oder Online-Bezahldienste.

social trading 1

Nicht zuletzt ist es wichtig, mögliche Gebühren in die Betrachtung mit einzubeziehen. Fallen Kosten für Einzahlungen und Auszahlungen an? Zwar verlangen die Anbieter selbst zumeist keine Gebühren. Jedoch können Kosten durch die Banken entstehen. Oder gibt es in Bezug auf die Auszahlungen Limits? Wie schnell werden Auszahlungswünsche bearbeitet? Sie sehen, dass auch in dieser Kategorie einiges zu beachten ist. Gehen Sie am besten wie bei einem Broker Vergleich vor und stellen Sie die Leistungen der Anbieter gegenüber.

7. ZUSATZANGEBOTE

Viele Forex- und CFD-Broker stellen auf ihren Webseiten neben einem umfangreichen FAQ-Bereich für ihre Kunden auch Weiterbildungsangebote bereit. Aber ist dies auch für die Robo Advisor zutreffend? Diese werben auf ihren Internetseiten häufig damit, dass die Anleger keine Fachkenntnisse benötigen. Grundsätzlich ist es aber immer von Vorteil, nicht blind in den Börsenhandel einzusteigen und sich zuvor über die grundlegenden Abläufe zu informieren. Das wissen auch viele Robo Advisor, die ihren Kunden ein entsprechendes Weiterbildungsangebot zur Verfügung stellen. Im Vordergrund stehen dabei Erklärungen und Informationen, wie die digitale Vermögensbildung funktioniert. Aber auch allgemeine Informationen sollten zu finden sein.

Auf diese Punkte achten wir in unserem Test:

  • Finden Kunden auf der Seite einen Frage-Antworten-Bereich?
  • Gibt es auf der Webseite einen Schulungsbereich?
  • Ist es möglich, den Service mit einem Demokonto zu testen?

Unserer Meinung nach sind Anleger – insbesondere Einsteiger – für die Nutzung einer kostenlosen Demo-Version immer dankbar. Auf diese Weise können sie das Angebot risikolos testen und erste Robo Advisor Erfahrungen sammeln. Ist auch Ihnen dieser Punkt besonders wichtig? Dann beziehen Sie ihn bitte in Ihre Bewertung ein und prüfen Sie auf diesem Weg außerdem, ob es sich um ein kostenloses und zeitlich unbegrenztes Demokonto handelt.

8. SICHERHEIT, REGULIERUNG UND EINLAGENSICHERUNG

Robo Advisor treten als Finanzanlagenvermittler gemäß § 34f Abs. 1 S. 1 GewO (Gewerbeordnung) oder als Finanzportfolioverwalter nach § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 3 KWG (Kreditwesengesetz) auf. Bei der (automatisierten) Finanzportfolioverwaltung werden dem Kunden nicht nur einmalig für die Anlage gewisse Finanzinstrumente empfohlen. Die Angaben der Anlegers werden vielmehr zu seinen Anlagezielen und Verhältnissen verwendet, um mit Hilfe eines Algorithmus das Portfolio fortlaufend zu verwalten und gegebenenfalls zu verändern. Das bedeutet, dass der Anleger die Anlageentscheidung nicht selbst trifft. Das Kundendepot liegt hierbei bei einer Depotbank (Partnerbank des Anbieters), für die der Anleger dem Verwalter eine Dispositionsvollmacht erteilt hat.

Wichtige Punkte, die es im Test zu berücksichtigen gilt:

  • Das Kundendepot muss bei einer Verwahrstelle oder Depotbank im Sinne des KAGB (Kapitalanlagegesetzbuch) liegen und nicht beim Vermögensverwalter selbst.
  • Dem Verwalter obliegt also nur die Betreuung des Kundenportfolios, nicht aber seine Verwahrung.
  • Mit der Dispositionsvollmacht erhält der Verwalter Zugang zum Kundendepot bei der Depotbank. Jedoch hat er keine Befugnis, sich Besitz und Eigentum an Wertpapieren und Geldern der Kunden zu verschaffen. So ist bei einem Robo Advisor Betrug ausgeschlossen.
  • Robo Advisor, die die automatisierte Finanzportfolioverwaltung anbieten, benötigen die Erlaubnis der Finanzaufsichtsbehörde BaFin.

Im Test berücksichtigen wir weiterhin die Punkte Einlagensicherung (bei der Partnerbank) und das Thema Datensicherheit (SSL-Verschlüsselung).

stocks 1

9. MEINUNGEN AUS DER FACHPRESSE & AUSZEICHNUNGEN

Die digitale Vermögensverwaltung ist am Markt noch recht neu. Anleger fragen sich deshalb oft, ob man bei Robo Advisor Betrug vollends ausschließen könne. Wie bereits erwähnt, erfordert die Ausübung der Tätigkeit in Deutschland die Erlaubnis der BaFin. Für Anleger ist dies bereits ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Darüber hinaus können positive Erwähnungen in der Presse und Auszeichnungen viel über einen Anbieter aussagen.

Stellen Sie sich hierzu zum Beispiel folgende Fragen:

  • Wurde über den Robo Advisor bereits in einschlägigen Magazinen berichtet und lässt sich hieraus eine positive Entwicklung des Unternehmens ableiten?
  • Gibt es möglicherweise negative Presseberichte über den Anbieter?
  • Wie beurteilen andere Nutzer die Arbeit des Robo Advisor?
  • Konnte sich das Unternehmen hinter dem Robo Advisor für seine Tätigkeit bereits Auszeichnungen sichern?

Möglicherweise haben Sie in einem Magazin bereits über einen Anbieter gelesen? Wenn ja, bringen Sie Ihre Erfahrungen gern in die Beurteilung ein – ob positiv oder negativ. Auszeichnungen und Awards sprechen ebenfalls für einen guten Service. Beachten Sie aber, dass viele Anbieter aus diesem Bereich noch nicht lange am Markt tätig sind und entsprechend noch keine Auszeichnungen vorweisen können. Jetzt sind Sie gefragt: Auf AskTraders.com bestimmen Sie Ihren Robo Advisor Testsieger!

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

10. WEITERE WICHTIGE KRITERIEN

Ein Vergleich hilft Ihnen dabei, zu erkennen, was einen Robo Advisor ausmacht. Neben dem Serviceangebot und den Gebühren ist nicht zuletzt auch die Anlagephilosophie ein wichtiges Kriterium, das wir stets im Test mit berücksichtigen.

Zunächst noch einmal eine Unterscheidung zwischen aktivem und passivem Robo-Advisory:

  • Bei Finanzrobotern muss im Allgemeinen zwischen aktiven und passiven Robo Advisor unterschieden werden.
  • Die aktiven Robo Advisor bieten einen Full-Service an. Das bedeutet, dass sie für den Kunden die vollständige Steuerung der Portfolios übernehmen und die Anlagen automatisch anpassen.
  • Passive Robo Advisor bieten einen Teil-Service an. Vergleichbar ist dies mit einer klassischen Anlagevermittlung. Die Anbieter schlagen den Anlegern zwar Änderungen in der Strategie vor, setzen diese aber nicht automatisch um.

In unseren Tests berücksichtigen wir darüber hinaus die Anlagephilosophie als ein großes Unterscheidungsmerkmal zwischen den Anbietern. Viele Robo Advisor bieten ein klassisches Re-Balancing an. Das heißt, dass das Anlageportfolio eines Anlegers regelmäßig auf die ursprüngliche Aktien- bzw. Anleihen-Gewichtung zurückgesetzt wird. Es gibt jedoch auch Anbieter, die eine andere Strategie verfolgen. Haben Sie bereits eigene Erfahrungen mit Robo Advisor gesammelt? Möglicherweise fehlen Ihnen einige Punkte, die hier nicht aufgeführt wurden? Dann beziehen Sie auch diese in Ihre Bewertung sehr gern mit ein.

WER IST IHR ROBO ADVISOR TESTSIEGER? STIMMEN SIE JETZT DARÜBER AB

Auch wenn die digitale Vermögensverwaltung im Vergleich zu anderen Anlagemöglichkeiten noch recht jung ist, legen wir auch in diesem Bereich einen hohen Maßstab an. Wir haben Ihnen aufgezeigt, auf welche Punkte wir bei der Beurteilung Wert legen und worauf es uns im einzelnen ankommt. Bei der Einschätzung, wer Ihr bester Robo Advisor ist, können Sie diese Punkte gern berücksichtigen. Wie eingangs erwähnt, stammen die Bewertungen auf dieser Seite ausschließlich von unseren Lesern.

Zu guter Letzt möchten wir noch einmal betonen, dass wir keinem Anbieter in irgend einer Form verpflichtet sind. Bei AskTraders.com handelt es sich um ein unabhängiges Portal. Die Testberichte basieren auf realistischen Erfahrungen mit den Anbietern. Das heißt, dass wir Konten und Depots eröffnen, Serviceangebote testen und vieles mehr. Sie können sich also auf unsere Seriosität und Objektivität verlassen und sehr gern auf unsere Expertise zurückgreifen.

Wenn Sie bereits Erfahrungen mit Anbietern gemacht haben, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie Ihre persönliche Einschätzung dazu abgeben. Sie helfen damit auch anderen Lesern, sich von den Unternehmen ein realistisches Bild zu machen. Der Robo Advisor, der am Ende des Jahres die meisten Stimmen erhalten hat, bekommt unseren Leser-Award.