Skip to content

ActivTrades

Händler Bewertung
Demokonto Eröffnen 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
Analyst Team Updated 5 Aug 2022
ActivTrades Broker review

ActivTrades.com ist ein Pionier im Online-Handel und zählt heute zu den international bekannten und anerkannten CFD-Brokern. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch auf den Forex-Handel fokussiert und bemüht sich, seine Produktpalette stetig zu erweitern. ActivTrades.com wurde 2001 in der Schweiz gegründet und verfügt neben dem Unternehmenssitz in London auch über Niederlassungen in Mailand und Nassau sowie Sofia und Luxemburg.

Kunden können in über 140 Ländern handeln und dabei die bekannte Handelsplattform MetaTrader 4 und 5 verwenden. Dabei hat ActivTrades.com zusätzlich auch eigene Tools zur Erleichterung des Online-Handels entwickelt. Dazu gehört zum Beispiel die Plattform ActivTrader, sowie die Plattformen MetaTrader 4 und 5, die von Händlern unterschiedlicher Erfahrung und Investitionshöhe benutzt werden können.

Ist ActivTrades.com also der beste Broker für Ihre Bedürfnisse? Wir zeigen Ihnen im Folgenden alles, was Sie für diese Entscheidung wissen müssen, inklusive der Informationen zur Regulierung, den Gebühren, den zur Verfügung stehenden Plattformen, den ActivTrades Erfahrungen und viel mehr.

Broker Themenübersicht

ActivTrades.com ist uns durch die folgenden Eigenschaften aufgefallen

Händler Bewertung
Sieh selbst 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
😁 Das gefiel uns...
  • Reguliert durch FCA, CSSF und SCB
  • Globale Führungsrolle im Handel mit CFDs
  • Mehrere Handelsplattformen wie z.B. Metatrader auf ActivTrades verfügbar
  • Kostenloser ActivTrades Demo Account
  • ActivTrades Rewards für das Anwerben von Neukunden
😕 Könnte besser sein...
  • Kein Social- bzw. Copytrading
  • Geringe Auswahl an Kryptowährungen
  • Unübersichtliche Kostenstruktur
  • Aktien können nicht direkt gehalten werden
Website ActivTrades
Das kannst du handeln Forex , CFDs , Aktien , Social Trading , Krypto

Was können Händler bei ActivTrades.com traden?

#1 Forex

Händler Bewertung
Demokonto eröffnen 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
Min. Einzahlung App Support Max. Hebel Gebühren
€100 Gut 1:200 Low

ActivTrades.com überzeugt im Forex-Bereich mit guten Konditionen. Anleger können bei einem Pip von 0,5 und einem maximalen Hebel von 1:200 viel bewegen. Dabei richtet sich ActivTrades.com nicht nur an Profis, sondern bietet auch den Handel mit Mini- und Mikrolots an.

Während die Anzahl der Währungspaare mit 50 deutlich unter dem Angebot einiger anderer Plattformen liegt, rühmt sich ActivTrades.com mit sehr engen Spreads, dem Handel ohne Kommission und den Verzicht auf Re-quotes. Außerdem sind CFDs auf Forex-Währungspaare bei ActivTrades.com möglich.

Unter anderem können Anleger bei ActivTrades.com die folgenden Währungspaare handeln:

  • EUR/USD
  • GBP/USD
  • USD/CHF
  • USD/JPY
  • USD/CAD
  • CHF/JPY
  • EUR/GBP
  • EUR/CHF
  • EUR/JPY
  • EUR/CAD
  • GBP/CHF
  • GBP/JPY
  • CAD/CHF
  • CAD/JPY
  • GBP/CAD

#2 CFDs

Händler Bewertung
Demokonto eröffnen 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
Min. Einzahlung App Support Max. Hebel Gebühren
€100 Gut 1:200 Low

Für ActivTrades.com stehen Contracts for Differences (CFDs) im Mittelpunkt der Aktivitäten. Diese können beim Broker auf Aktien abgeschlossen werden. Zusätzlich ist der CFD-Abschluss auf Futures, Forex, Indizes, Rohstoffe und Kryptowährungen möglich.

ActivTrades.com verfügt auch über ein spezielles CFD-Trainings-Programm auf seiner Website. Hier können Anfänger und Fortgeschrittene mehr über Contracts for Differences erfahren, sich auf sozialen Medien austauschen oder sogar Einzelunterricht in Anspruch nehmen.

Bei CFDs können Anleger über die Plattformen ActivTrader, MetaTrader4 und 5 aktiv werden und in Echtzeit handeln – ohne die Verpflichtung, den Basiswert kaufen zu müssen. Der Handel ist hier sowohl long als auch short möglich und bei einem Hebel von bis zu 1:200. Die Benutzung eines Hebels kostet jedoch je nach Herkunftsland des Händler 1 Euro, 1 US-Dollar oder 1 GB-Pfund Mindestgebühr.

activtrades cfd review

#3 Aktien

Händler Bewertung
Demokonto eröffnen 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
Min. Einzahlung App Support Max. Hebel Gebühren
€100 Gut 1:200 Low

ActivTrades.com bietet seinen Anlegern nicht die Möglichkeit, Direktinvestitionen in Aktien zu tätigen. Sie können jedoch mit Aktien-CFDs handeln, wie bereits oben beschrieben. Darüber hinaus bietet ActivTrades.com den Handel mit ETF-CFDs. Allerdings stehen nur ETFs bei amerikanischen Börsen zur Verfügung. Der Handel ist hier ab einem US-Dollar möglich.

Über die Plattformen ActivTrader, MetaTrader4 und 5 können Anleger am CFD-Handel mit Aktien teilnehmen und Echtzeitgeschäfte ausführen, ohne den Basiswert kaufen zu müssen. Hier ist der Handel mit einem Hebel von bis zu 1:200 sowohl für Long- als auch für Short-Positionen möglich. Je nach Herkunftsort des Händlers kostet die Nutzung des Hebels jedoch 1 Euro, 1 US-Dollar oder 1 GB-Pfund.

#4 Social Trading

Händler Bewertung
Demokonto eröffnen 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
App Support Gebühren
Gut High

Beim Social Trading nutzt ein Online-Investor benutzergeneriertes Finanzmaterial von verschiedenen Websites als Hauptinformationsquelle für seine Finanzentscheidungen und -taktiken. Indem sie ihre eigenen Entscheidungsprozesse mit denen anderer Social Trader kombinieren, können Händler und Anleger den Entscheidungsprozess bei Investitionen gründlicher nachvollziehen.

ActivTrades.com ist jedoch bis jetzt nicht im Social Trading aktiv – weshalb die Nutzer sich nicht von anderen Anlegern und Händlern inspirieren lassen können. Allerdings gibt es zumindest für den (großen) Bereich CFD die Möglichkeit, sich auf Social Media auszutauschen.

#5 Krypto

Händler Bewertung
Demokonto eröffnen 73 % aller Privatanleger verlieren Geld bei diesem Anbieter.
App Support Max. Hebel Gebühren
Regular 1:200 Low

Der Krypto-Bereich ist der kleinste bei ActivTrades.com. Der Broker bietet den Handel mit den wichtigsten und größten Kryptowährungen an, so können Händler auf ActivTrades Bitcoin und andere populäre Kryptos erwerben. Dabei können Anleger und Händler sowohl long als auch short in CFDs gehen. ActivTrades.com verlangt dabei keine Kommissionen. Bei Verkauf einer Kryptowährung kann der Gewinn sofort ausgezahlt werden.

Auch bei Kryptowährungen können Kunden sich zwischen den drei Plattformen ActivTrader, und MetaTrader 4 oder 5 entscheiden.

Kunden können unter anderem in die folgenden Währungspaare investieren:

  • Bitcoin/ USD
  • Ethereum/ USD
  • Litecoin/ USD
  • Bitcoin Cash/ USD
  • Polkadot/ USD
  • EOS/ USD
  • Chainlink/ USD
  • Stellar/ USD

Im Vergleich zur Konkurrenz ist die Anzahl der abgedeckten Kryptowährungen jedoch noch sehr gering. Anleger können jedoch nicht die Bandbreite von Dienstleistungen zu Kryptowährungen von den herkömmlichen Krypto-Plattformen erwarten oder in Anspruch nehmen.

activtrades krypto review

Wie lässt sich ActivTrades.com in den einzelnen Kriterien bewerten?

ActivTrades.com Kosten

Händler Bewertung

Generell fallen bei ActivTrades.com keine versteckten Kosten an. Der Broker sagt, dass alle Order-Kosten schon im Spread auf ActivTrades enthalten sind. Allerdings ist kritisch anzumerken, dass die Kostenpolitik des Brokers sehr unübersichtlich und versteckt dargestellt ist. Dabei hat die Plattform eigentlich nichts in dieser Hinsicht zu verbergen, so fallen auch keine Kosten für die Ein- und Auszahlung an.

Die Benutzung der Kreditkarte kostet branchenüblich 1,5 % in Großbritannien, der EEA und außerhalb. Banküberweisungen kosten aber 9 GBP. Der Aktienhandel kostet pauschal 1 USD pro Handel (sowie ein GBP und ein EUR) an Kommission, sobald ein Hebel verwendet wird. Für europäische Marktdaten inklusive von Großbritannien fallen keine Kosten an. Die Marktdaten der New Yorker Börse kostet jedoch 1 USD pro Monat.

Zusätzlich fallen Zinsen für das Halten von Short-Positionen über Nacht an, falls die 1-Monats Interbankenrate 2 % oder weniger beträgt.

Der Spread ist bei ActivTrades.com die wichtigste Kostenkomponente, die beim Handel mit Forex- und Rohstoff-CFDs berücksichtigt werden muss, da der Broker beim Handel mit Währungen keine zusätzlichen Provisionen oder Ordergebühren erhebt. Besonders bei den „Majors“ profitieren die Kunden von bescheidenen Spreads im Bereich von wenigen Pips. Zum Beispiel kann ein Spread von nur 0,5 Pips für den Handel mit dem EUR/USD verwendet werden, was ein sehr gutes Angebot ist, da keine zusätzlichen Gebühren anfallen.

Beim Handel mit Aktien-CFDs erhebt auch ActivTrades.com wie fast jeder andere CFD-Broker eine Gebühr für jede Transaktion. ActivTrades.com ist in diesem Bereich vor allem für Trader interessant, die mit kleinen Positionen in den Handel mit Aktien-CFDs einsteigen wollen, ohne dass die Gebühren die Transaktion unrentabel machen, da sie auf dem prozentualen Wert der Handelsposition basieren und nicht pro Order erhoben werden.

activtrades awards

Kontotypen

Händler Bewertung

ActivTrades.com bietet drei unterschiedliche Handelsplattformen an: MetaTrader 4 oder 5 für professionelle Anleger und ActivTrader für Anfänger und nicht professionelle Investoren. Alle können vom ActivTrades.com Konto für Privatkunden oder Gratis ActivTrades Demo Account erreicht werden.

Das ActivTrades.com Konto benötigt eine Mindesteinlage von 100 €. Dabei können mit einer Zusatzversicherung Kundengelder bis zu einer Höhe von 1 Million Euro abgesichert werden. Verluste können nie die Höhe des Kontostandes übersteigen.

Mit dem ActivTrades Demo Account können Anleger bei einer Kontogröße von 10.000 Euro alle drei Plattformen ActivTrader, MetaTrader 5 und MetaTrader 4 ausprobieren, ohne einem Risiko ausgesetzt zu sein.

Handelsplattform

Händler Bewertung

ActivTrader

Die ActivTrader Plattform ist für Anfänger und Hobbytrader entwickelt. Sie verfügt über alle wichtigen Eigenschaften eines Grundlagenkontos und kann für eine große Reihe von Tools verwendet werden.

Kunden können einen Progressive Trailing Stop oder einen herkömmlichen Trailing Stop einrichten. Über entgegengesetzte Investitionen lässt sich eine Position einfach hedgen. Besonders interessant ist das Market Sentiment Tool, welches es Anlegern erlaubt, die Stimmung anderer Trader nachvollziehen zu können. Die Charts sind in Echtzeit verfügbar und die Plattform ist sowohl über den Desktop als auch mobil oder über das Tablet erreichbar.

MetaTrader 4

MetaTrader 4 ist eine der bekanntesten und beliebtesten Handelsplattformen im Forex-Markt. Kunden haben unter anderem Zugriff auf Expert Advisors (EAs) sowie auf bestimmte technische Tools. So gibt es zum Beispiel einen Strategietester, Kurs-Alarme und Trailing-Stops, aber auch historische Daten für verschiedene Zeitintervalle sowie 50 technische Indikatoren.

ActivTrades.com hat zusätzlich weitere Tools entwickelt, darunter SmartOrder 2, SmartLines, SmartCalculator und SmartTemplate.

MetaTrader 5

MetaTrader 5 ist eine zusätzliche Erweiterung. Kunden haben Zugriff auf integrierte Wirtschaftsnachrichten, Kontoauszüge, Ein-Click-Handel, erweiterte Strategietester und 8 verschiedene Orderarten.

activtrades mt5

Neben dem möglichen Versicherungsschutz und der Befreiung von Nachschusspflichten ist ActivTrades.com auch technisch sicher. So gibt es zum Beispiel separate Einlagenkonten. Außerdem ist branchenüblich eine Überprüfung der Identität für die Einrichtung des Kontos nötig. Der Datenschutz ist auf der Website klar auffindbar und es gibt einen erreichbaren Datenschutzbeauftragten.

Benutzerfreundlichkeit

Händler Bewertung

ActivTrades.com ist eine sehr benutzerfreundliche Plattform. Neben der Möglichkeit vom Desktop, der App oder dem Tablet zu handeln, gibt es natürlich die unterschiedlichen Plattformen, die für verschiedene Bedarfsprofile passen sind.

ActivTrades.com bemüht sich dabei, Informationen nachvollziehbar aufzubereiten und ermöglicht über das Demokonto oder den Strategietester, neue Dinge auszuprobieren. Dank der Schutzbemühungen müssen Anleger nicht befürchten, mehr Geld zu verlieren, als sie auf dem Konto hinterlegt haben.

activtrades desktop und app

 

Kundensupport

Händler Bewertung

ActivTrades.com verfügt über einen sehr guten Kundensupport. Von Montag bis Freitag können Kunden zu jeder Uhrzeit per Telefon, Chat oder E-Mail ihre Fragen stellen. Darüber hinaus gibt es eine Rückruf-Option. Ein Kundenservice am Wochenende ist nicht vorhanden, was aber für Broker branchenüblich ist.

Darüber hinaus ist ActivTrades.com in 12 verschiedenen, auch außereuropäischen Sprachen wie Arabisch oder Chinesisch zugänglich. In diesen Sprachen können sich auch Kunden beim Kundensupport melden. Dabei ist negativ anzumerken, dass dafür eine amerikanische Nummer für deutsche Kunden zu wählen ist. Der Live-Chat sowie alle weiteren Kontaktmöglichkeiten sind aber komplett auf Deutsch erreichbar und möglich.

ActivTrades.com hat keinen FAQ-Bereich eingerichtet, was jedoch viele Konkurrenten haben und was eigentlich auch branchenüblich ist.

Zahlungsmethoden

Händler Bewertung

Kunden können einfach Ein- und Auszahlungen vornehmen. Diese sind mit Banküberweisungen, Kredit- und Debitkarten möglich. Darüber hinaus sind auch die Dienste von NETELLER, SKRILL, SOFORTund PAYPAL verfügbar.

Genauere Hinweise sind auf der Website des Brokers erhältlich. Die Ein- und Auszahlung ist dabei kostenlos möglich. Eine Mindesteinzahlung von 100€ muss zuerst getätigt werden. Es kann sein, dass die Empfänger- oder Absenderbank Gebühren erhebt, dafür ist ActivTrades.com jedoch nicht verantwortlich.

Die Ein- und Auszahlung ist mit mehreren Währungen möglich, darunter natürlich der Euro, der US-Dollar und der britische Pfund. Generell ist ActivTrades.com bemüht, Zahlungen noch am selben Tag auszuführen. Banküberweisungen kosten pauschal 9 britische Pfund.

Aus Sicherheitsgründen erfolgt die Auszahlung bei ActivTrades.com auf demselben Weg wie die Einzahlung. ActivTrades.com gibt zwar an, dass eine Auszahlung innerhalb von 24 Stunden erfolgt, jedoch sieht die Praxis etwas anders aus, und so dauern Auszahlungen, die per Banküberweisung erfolgen, in der Regel 3-5 Werktage. Die Dauer sollte jedoch nicht den Broker belasten, da sie je nach Bankinstitut oft stark variiert und dementsprechend kürzer oder länger ausfallen kann.

Beste Angebote

Händler Bewertung

Der Broker ist vor allem auf den Handel mit Forex und CFDs fokussiert. Hier triumphiert er mit einer Reihe von guten Angeboten, wie einer großen Auswahl an Währungspaaren und der Möglichkeit, CFDs auf Aktien, Indizes, Anleihen, Rohstoffe oder Kryptowährungen zu unternehmen.

Dabei ist jedoch auffällig, dass der Fokus auf CFDs auch mit Nachteilen kommt. So ist es zum Beispiel nicht möglich, direkt in Aktien und ETFs oder auch Anleihen zu investieren. Anleger müssen sich also überlegen, ob ihre Interessen und ihre Anforderungen erfüllt werden oder ob sie einen Broker suchen, der einen anderen Fokus hat.

Für Trader im Forex und CFD Bereich verfügt ActivTrades.com jedoch über eine sehr breite Palette von Angeboten.

Als Teil der ActivTrades Rewards können Anleger dafür belohnt werden, wenn sie Freunde werben oder das Cashback-Programm verwenden.

Regulierung und Einlagensicherung

Händler Bewertung

Im Vereinigten Königreich ist ActivTrades.com durch die FCA (Financial Conduct Authority) reguliert. In Luxemburg hat die CSSF (Commission de Surveillance du Secteur Financier) die Aufsicht über die Operationen aus dem EU/EEA-Raum. Die Aktivitäten auf den Bahamas richten sich an eine eher internationale Zielgruppe und werden durch die SCB (Securities Commission of the Bahamas) reguliert.

Um den Handel in Europa weiter zu unterstützen, wurde noch ein Sitz in Italien hinzugefügt. ActivTrades.com in Mailand ist ebenfalls durch die CSSF reguliert und zusätzlich bei der CONSOB registriert. Zusätzlich existiert noch ein Forschungs- und Entwicklungsteam in Bulgarien, welches ebenfalls durch die FCA reguliert wird.

Kunden können ihre Gelder nach Wahl über den Einlagenschutz bis zu einer Summe von einer Million Euro versichern lassen. Dieser zusätzliche Service des Brokers kostet jedoch eine Gebühr. Die deutsche Einlagensicherung bis 100.000 Euro ist nicht anwendbar.

Preise & Awards

Händler Bewertung

ActivTrades hat eine große Reihe an Awards verdienen können. Dazu gehören unter anderem die Awards Safest Global Broker, Best Online Trading Services, Best Forex Broker, Best Execution Broker, Best Customer Support und Most Trusted Forex Broker.

FAQs