Advanced Analysis Free Trading Signals Real Time Alerts

Lilis Energy meldet Konkurs an – New York Stock Exchange setzt Handel der Stammaktie aus

aktualisiert: 30 Mrz 2021

Das US-Energieunternehmen Lilis Energy (NYSE:LLEX) gab am Montag bekannt, dass es gemäß Chapter 11 (Insolvenzverfahren mit gerichtlich überwachter Reorganisation der Finanzen) Konkurs angemeldet hat.

Die Firma hat ihren Sitz in der texanischen Großstadt Fort Worth. Sie ist ein unabhängiges Unternehmen, das Gas und Öl erforscht bzw. herstellt und im Fördergebiet Delaware Basin operiert.

Ölpumpen

In einem Statement verkündete Lilis Energy, dass man sich mit den größten Gläubigern – Varde Partners mit eingeschlossen, auf eine Umstrukturierung geeinigt hat. Alle ausstehenden Aktien gehen in den Besitz von Varde über.

Durch die vereinbarte Reorganisation werden die Stammaktionäre ihre Anteile verlieren und Lilis Energys Schuldenberg wird schrumpfen.

In einem Statement gab Lilis Energy Folgendes an:

„Das Unternehmen wird während der Umstrukturierung voraussichtlich wie gewohnt weitermachen, ohne dass es dabei zu Engpässen in der Versorgung der Verkäufer, Lieferanten und Partner kommt.“

Lilis Energy Aktien Kurs Juni 2020
Der New York Stock Exchange teilte am Montag mit, man habe Schritte in die Wege geleitet, die Aktie zu entfernen und sie ab sofort nicht mehr zu handeln.

Lilis Energy ist nur eines von vielen Ölunternehmen, das in der letzten Zeit in massive Schwierigkeiten geraten ist.

Erst gestern hatte Chesapeake Energy berichtet, es werde gemäß Chapter 11 Konkurs anmelden.

Die US-Schieferindustrie ist stark vom Fall der Ölpreise betroffen. Und in naher Zukunft könnten noch mehr Unternehmen der Branche den Bach runtergehen.

CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage . 68 % of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider . You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money .