Advanced Analysis Free Trading Signals Real Time Alerts

Alibaba Aktie verliert wegen SoftBank CEO Masayoshi Sons Rücktritt aus dem Vorstand 1,1%

aktualisiert: 30 Mrz 2021

Der Aktienkurs des chinesischen Einzelhandelsgiganten Alibaba Group Holdings (NYSE: BAB) sank um 1,1%, da SoftBanks CEO Masayoshi Son den Vorstand des Unternehmens verließ. Gleichzeitig trat Jack Ma, der Gründer von Alibaba, vom Vorstand SoftBanks zurück.

Masayoshi Son und Jack Ma (Bildnachweis: Reuters/Toru Hanai)

Son gab seinen Rücktritt heute morgen während SoftBanks jährlicher Aktionärsversammlung bekannt. Allerdings machte er klar, dass der Abschied der beiden CEOs kein Beleg für böses Blut sei, sondern dass man sich in Freundschaft trenne.

Die beiden Geschäftsmänner sind Freunde, seit Son Anfang 2000 20 Millionen Dollar in Alibaba investiert hat. Damals war die E-Commerce Plattform noch vollkommen unbekannt, doch beeindruckten Masayoshi Jack Mas Vision und Hartnäckigkeit.
Son sagte, Ma hätte weder einen Geschäftsplan noch Einkommen in irgendeiner Form vorweisen können. Dafür habe er aber natürliches Charisma und Führungsqualitäten gezeigt.

Ali Baba Chart 25062020

Alibaba Aktie im 1h-Chart

Masayoshis Aktien sind inzwischen auf über 150 Milliarden Dollar geklettert, was Alibaba zu Softbanks wertvollster Beteiligung machte. Die Investition brachte Son außerdem einen Ruf als geschicktem Anleger ein, da er von Alibaba massive Rendite einstreichen konnte.

Dass die CEOs ihre Vorstände miteinander teilten, ermöglichte es, die beiden Unternehmen zu vergleichen und so wertvolle Einsichten zu gewinnen. Das half ihnen, in ihrer jeweiligen Industrie Marktführer zu werden.

Sons aktuelle Investitionen kommen nicht an seinen Erfolg mit Alibaba heran. Auch kam es bei WeWork zu einem Skandal, da dem charismatischen Gründer Adam Neumann kostspielige Fehler unterlaufen sind. Dadurch verlor das Unternehmen 90% des Wertes bei der höchsten Einschätzung, die auf 47$ festgelegt war.

Son liquidiert derzeit einige seiner Anteile, um den Schuldenberg von SoftBank zu reduzieren, während er Teile des Unternehmens aufkauft, um das Vertrauen der Investoren aufzubauen.

CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage . 68 % of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider . You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money .