Skip to content

Occidental Petroleum Aktie: Erhebliche Kursgewinne

Analyst Team trader
Updated 20 Okt 2022

Jetzt bei der Occidental Petroleum Aktie einsteigen?

Die Occidental Petroleum Corporation ist ein seit 1920 weltweit tätiges Unternehmen, dessen Geschäftsschwerpunkt die Förderung von Erdöl und Erdgas ist. Der börsennotierte US-Konzern macht im Herbst 2022 immer wieder Schlagzeilen, denn die Occidental Petroleum Aktie stößt auf Interesse bei Anlegern.


Demokonto eröffnen
Occidental Petroleum Aktie
new-recommended-broker-banner

Nach deutlichen Umsatzsteigerungen des Unternehmens im zweiten Quartal 2022 stockte der Großinvestor Warren Buffet sein Kontingent der Occidental Petroleum Aktie um rund sechs Millionen Anteilsscheine auf und gab dafür mehr als 350 Mio. US Dollar aus.

Die Investition von nunmehr 12,8 Mrd. US Dollar sorgte dafür, dass Buffet nunmehr über 20 Prozent der Stimmrechte am Konzern hält. Der Investor gilt als Orakel und ist bekannt dafür, zielsicher erfolgversprechende Aktien aufzukaufen.

Sollten Anleger angesichts einer solchen Occidental Petroleum Aktie Prognose nun einsteigen? Was steckt hinter den Kursgewinnen der Occidental Petroleum Aktie, und wie wird das Occidental Petroleum Aktie Kursziel angesetzt? AskTraders will die wichtigsten Fragen rund um Aktie und Unternehmen beantworten.

Occidental Petroleum Aktie: Öl-Multi mit hundertjähriger Geschichte

Der US-Konzern hinter der Occidental Petroleum Aktie kann auf eine lange Unternehmenshistorie zurückblicken, denn mit Öl- und Gas-Förderung und Exploration ist man hier seit 1920 gut im Geschäft.

Zwar befindet sich der Unternehmenssitz des mit „Oxy“ griffig abgekürzten Konzerns im kalifornischen Los Angeles, der Tätigkeitsschwerpunkt in den USA lag jedoch überwiegend in Texas.

International pflegt Occidental Petroleum allerdings gute Kontakte zu den arabischen Ländern und ist auch in Südamerika aktiv. In den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Qatar hält das Unternehmen Beteiligungen an großen Gasfeldern, in Oman und Ecuador fördert Occidental Petroleum Erdöl.

Zu den geschäftlichen Vorteilen des Konzerns gehört das firmeneigene Know-How in der sogenannten tertiären Ölförderung. Speziell entwickelte Methoden, darunter der Einsatz von Gas zur Druckerzeugung, steigert die Effektivität der Förderung, was sich vor allem bei hohen Ölpreisen sehr zugunsten der Gewinne und damit der Occidental Petroleum Aktie auswirkt.

Occidental Petroleum Aktie Prognose

Auf den Punkt gebracht:

  • Occidental Petroleum Aktie im Oktober 2022 im Fokus der Investoren
  • Beachtliche Steigerungen der Umsätze und Gewinne im zweiten Quartal 2022
  • Unternehmen profitiert von höherer Nachfrage nach fossilen Energieträgern
  • Ukrainekrieg als einer der maßgeblichen Einflüsse auf die gute Occidental Petroleum Aktie Prognose

Die Occidental Petroleum Aktie ist bereits seit den frühen 1980er Jahren börslich handelbar und entwickelte sich bis zur Jahrtausendwende eher unspektakulär. Der Occidental Petroleum Aktie Kurs bewegte sich im Bereich zwischen 8 und 15 US Dollar. Erst ab etwa 2007 nahm die Aktie sichtbar Fahrt auf.

Die Finanzkrise zog den Anteilsschein zwar in Mitleidenschaft, doch Occidental Petroleum konnte sich relativ schnell erholen. Im April 2011 knackte die Occidental Petroleum Aktie die Marke bei 100 US Dollar, auch wenn sich dieser Kurs nicht langfristig halten ließ.

Zwischen 2018 und 2020 rauschten die Kurse der Occidental Petroleum Aktie dann abwärts und lagen zuletzt bei wenig über 10 US Dollar. Nun schwingt sich das Unternehmen offenbar zu neuen Höhen auf – auch durch das Ausbleiben russischer Gaslieferungen seit Anfang 2022.

Occidental Petroleum Aktie Prognose: Aufschwung durch Öl- und Gas-Nachfrage

Das US-Unternehmen Oxy macht derzeit mit der Occidental Petroleum Aktie Schlagzeilen – der international aktive Konzern fördert Öl und Gas und gehört damit zu den Profiteuren der aktuellen Weltpolitik.

Denn mit der graduellen Drosselung russischer Erdgaslieferungen nach dem Einmarsch in die Ukraine und die darauf folgenden westlichen Sanktionen sehen sich besonders europäische Staaten gezwungen, ihre Bedarfe anderweitig zu decken.

Eine Anlaufstelle sind dabei Unternehmen, die fossile Energieträger fördern und verarbeiten – wie eben die Occidental Petroleum Corp. Dabei ist weniger bekannt, dass der US-Konzern auch mit Chemie gut im Geschäft ist. Als OxyChem unterhält der Konzern eigene Chemiewerke und produziert sogenannte Basis-Chemikalien, darunter Chlor- und Natrium- oder Kaliumverbindungen.

Als Chemie-Unternehmen ist Oxy der größte Produzent von Kalziumchlorid überhaupt und in Nordamerika unter den führenden Herstellern von PVC. Ein Tochter-Unternehmen ist weltweit führend mit Resorcin und darauf basierenden Harzen. Der Konzern verfügt also neben der Exploration und Förderung von Öl und Gas über ein ausgeprägtes und lukratives zweites Standbein.

Kritik am Unternehmen hinter der Occidental Petroleum Aktie

Kritik am Unternehmen hinter der Occidental Petroleum Aktie: Skandale um Sicherheit und Menschenrechte

Wie nicht ganz ungewöhnlich in der Branche, ist auch die Occidental Petroleum Corp wiederholt unter Beschuss von Kritikern geraten. In Erinnerung bleibt Brandkatastrophe auf der Bohrinsel Piper Alpha, die zum Zeitpunkt der Katastrophe mehrheitlich von Oxy betrieben wurde.

Die für die Förderung von Öl und Gas ausgelegte, leistungsstarke Plattform vor der Küste des schottischen Aberdeen war zu ihren besten Zeiten für zehn Prozent der gesamten Fördermenge des Nordsee-Öls verantwortlich.

Im Juli 1988 kam es während der Installation neuer Gasleitungen zu einer Reihe von Vorfällen und Fehlentscheidungen, die zu einem Großbrand führten. Vor allem die unterlassene Abschaltung der Ölförderung wurde für den Tod von insgesamt 167 Beschäftigten verantwortlich gemacht.

In der Kritik stand das Unternehmen außerdem aufgrund von Menschenrechtsverletzungen vor allem gegen die indigenen Shuar in Ecuador, ein Sachverhalt, der den südamerikanischen Staat 2006 dazu bewog, die Kooperation mit Oxy einseitig aufzukündigen.

Occidental Petroleum Aktie wieder auf Erfolgskurs

Sensationelle Quartalszahlen stellte die Oxy für das zweite Quartal 2022 vor. Mit Umsätzen von mehr als 10 Mrd. Euro lag das Unternehmen fast 80 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahreszeitraums, der verwässerte Gewinn pro Aktie war um sagenhafte 3570 Prozent gestiegen, die Nettoumsatzrendite um 1932,95 Prozent.

Die Zahlen erklären, warum Großinvestoren ebenso wie private Anleger derzeit ein so hohes Interesse an dem Anteilsschein haben. Einen Marktvorteil verschafft dem Konzern sicherlich der methodische Vorsprung in der tertiären Ölförderung, so dass die derzeitige günstige Occidental Petroleum Aktie Prognose sehr berechtigt scheint.

Die Flaute der vergangenen Jahre scheint das Unternehmen nun hinter sich zu lassen. Der Occidental Petroleum Aktie und anderen Werten aus der Branche hatten verschiedene Schwierigkeiten zugesetzt. Dazu gehört beispielsweise der Absturz des Ölpreises zeitweise sogar in den negativen Bereich im Corona-Jahr 2020.

Auch das weltweite Umdenken aufgrund des Klimawandels und der daraus resultierende Ausbau nachhaltiger Energien ziehen Aktien aus dem Öl und Gas Segment in Mitleidenschaft – insbesondere der Trend zur Elektromobilität.

Neben den unmittelbaren Umsatzeinbußen machten auch die langfristigen Perspektiven der Branche zu schaffen. Nicht wenige Öl-Multis sind bereits seit Jahren damit beschäftigt, ihr Geschäftsmodell neu auszurichten und dabei eine Zukunft auf der Grundlage von erneuerbaren Energien zu planen.

Warum in die Occidental Petroleum Aktie investieren?

Warum in die Occidental Petroleum Aktie investieren?

Die Occidental Petroleum Aktie bewegt sich zum Ende der ersten Handelswoche im Oktober 2022 bei einem Kurs von 69,80 US Dollar. Trotz bereits erheblicher Kursgewinne in den vorausgegangenen Wochen, bei denen die Aktie zeitweise ein neues Fünf-Jahres-Hoch bei über 74 US Dollar einstellte und wichtige Trendlinien nach oben kreuzte, gibt es offenbar noch Luft nach oben.

Das Occidental Petroleum Aktie Kursziel der Analysten liegt im Durchschnitt bei 73 US Dollar, einige Experten gehen von möglichen Höchstwerten bei 105 US Dollar aus. Für den Kauf spricht neben den guten Kurspotenzialen auch die Occidental Petroleum Aktie Dividende.

Das Unternehmen zahlte über Jahrzehnte verlässliche Gewinnausschüttungen, die im Jahr 2019 die Höhe von 2,81 Euro je Aktie erreichten. Während der Pandemie-Jahre mussten Anleger ihre Erwartungen zwar einschränken, doch 2022 wird die Occidental Petroleum Aktie Dividende nun graduell wieder angehoben.

Das starke Engagement des Unternehmens in der chemischen Industrie und seine marktführende Position in diesem Sektor sorgen dafür, dass sich die Erfolgsaussichten nicht auf einen einzigen Geschäftsbereich stützen – mit den eigenen Chemiewerken kann Oxy Ausfälle im Bereich Öl und Gas auffangen.

Für den Anteilsschein spricht auch die gute Handelbarkeit und Kursstellung. Zwar ist die Occidental Petroleum Aktie NYSE-gelistet, Anleger können allerdings für den Handel der Occidental Petroleum Aktie Frankfurt und alle anderen deutschen Börsenplätze nutzen, ebenso elektronische Handelssysteme wie Gettex, Tradegate, Quotrix und Xetra.

Das sollten Sie vor dem Kauf der Occidental Petroleum Aktie und anderer „Öl-Aktien“ wissen

Die gegenwärtige Entwicklung der Occidental Petroleum Aktie ist zwar beeindruckend, doch insgesamt ist damit zu rechnen, dass die globalen Unwägbarkeiten auch die  Ölbranche nicht unberührt lassen.

Sollte sich die Rezession zum Jahresende und in 2023 verstärken, wird dies mit sinkenden Nachfragen und damit Umsatzrückgängen auch am Ölmarkt einhergehen. Occidental Petroleum positioniert sich derzeit, um die Reduktion der Förderung bei den OPEC-Staaten zum Teil aufzufangen, sollten diese ihre Quote jedoch wieder anheben, könnte das Unternehmen auf Überkapazitäten sitzen bleiben.

Auf die Gewinne werden sich auch die möglicherweise weiterhin volatilen Ölpreise auswirken. Für private Anleger bedeutet dies, sich vor dem Aktienkauf eingehend zu jedem einzelnen Unternehmen zu informieren und dann auch bei Kursschwankungen die Nerven zu behalten, um diese Volatilitäten langfristig auszusitzen.

Das gilt nicht nur für Oxy, sondern lässt sich auch bei Branchen-Riesen wie Exxon, Chevron oder Shell beobachten. Einen Ausgleich zu den Risiken des Öl-Geschäfts stellt die starke Nachfrage nach Erdgas dar, das allerdings langfristig ebenfalls von nachhaltigen Energieträgern abgelöst werden muss, um die Auswirkungen des Klimawandels zu limitieren.

Oxy Aktie Kurs

Eine grüne Investition ist die Occidental Petroleum Aktie also nicht. Kurzfristige Renditemöglichkeiten lassen sich mitnehmen, langfristig versprechen jedoch andere Geschäftsmodelle nicht nur bessere Gewinne – die Aktien von Unternehmen aus dem Segment nachhaltiger Energien sind zugleich eine Investition in die Entwicklung wirtschaftlicher Alternativen.

Zu guter Letzt soll nicht unerwähnt bleiben, dass gerade bei den Energien eine Verteilung der Investition auf verschiedene Aktien, Branchen und Währungsräume wünschenswert ist und sich mit ETF leichter bewerkstelligen lässt als mit Einzelaktien.

Die Diversifizierung ist bei Indexfonds über den Aktienkorb des jeweiligen Benchmarks bereits vorhanden, Anleger müssen die Fundamentalanalyse nicht für jeden einzelnen Wert durchführen, und die Verwaltungs- und Handelskosten gelten als günstig.

Bei vielen ETF wird Wertentwicklung und Gewichtung der Indexpositionen durch physische Aktienkäufe abgebildet, reinvestierte Dividenden sorgen für einen Zinseszins-Effekt. Und da Indexfonds sparplanfähig sind, erhalten auch Kleinanleger Zugang zu Aktien, die zum Teil zu den hochpreisigen Anteilsscheinen gehören – zu niedrigen und flexiblen Sparraten ohne Vertragsbindung.

So steigen Sie in den Handel mit der Occidental Petroleum Aktie ein: Die detaillierte Anleitung Schritt für Schritt

1. Sammeln Sie so viele Informationen wie möglich über die Occidental Petroleum Aktie

Wie erfolgreich die Investition in die Occidental Petroleum Aktie ist, entscheiden Sie schon vor dem eigentlichen Aktienkauf – mit dem Zusammentragen aller wichtigen Informationen zum Unternehmen. Lassen Sie sich nicht von Empfehlungen anderer zu einer Anlage verleiten, sondern informieren Sie sich selbst, und investieren Sie nur, wenn Sie sie sich einen gründlichen Überblick verschafft haben.

Die entsprechenden Kennzahlen, Bilanzen und Angaben stellt Ihnen der Konzern selbst zur Verfügung, und zwar auf den Investorenseiten der Website. Zusätzlich können Sie Analysen von Wirtschaftsexperten und Marktnachrichten als Ergänzung nutzen.

AskTraders gibt Ihnen ebenfalls hilfreiche Informationen und Tools mit auf den Weg, die Ihnen die Chartanalyse und Fundamentalanalyse erleichtern. Nach der Auswertung der Kennzahlen und der Ermittlung der Trends im Chart fällen Sie eine fundierte Handelsentscheidung.

Handel mit der Occidental Petroleum Aktie

2. Finden Sie einen geeigneten Broker für Ihre Strategien

Über eine Aktie Bescheid zu wissen, ist wichtig, genügt aber noch nicht – denn um eine Transaktion ausführen zu können, müssen Sie einen Finanzdienstleister finden, der  Ihnen den Handel ermöglicht. Deshalb wählen Sie in einem zweiten Schritt nun einen seriösen Anbieter aus – die Bank oder der Broker, für die Sie sich entscheiden, sollte ein gut bestücktes Portfolio vorweisen können, aber auch transparente und faire Konditionen.

Unter den zahlreichen potenziellen Handelspartnern, die Sie online finden, können Sie Ihre Wahl anhand weiterer Kriterien treffen. So finden Sie noch besser einen Broker, der gut zu Ihnen passt. Berücksichtigen Sie die Regulierung, die Einlagensicherung, die Erreichbarkeit und Qualität des Supports, aber auch weitere Leistungen wie Bildungsangebote, Trading-Tools oder VPS-Services, die Sie bei der Ausführung Ihrer Strategien nutzen können.

3. Eröffnen Sie ein Handelskonto und tätigen Sie Ihre erste Einzahlung

Ist ein geeigneter Broker gefunden, registrieren Sie sich in einem dritten Schritt für ein Handelskonto. Die Einrichtung des Kontos ist selbsterklärend, wenn Sie schon mit dem Direktbanking vertraut sind, wird Ihnen vieles bekannt vorkommen.

Mit einem Klick auf den Startbutton rufen Sie das Formular auf, dass der Broker für Sie bereitstellt. Eingetragen werden in der Regel Vor- und Nachname, Wohnsitz, E-Mail und Handynummer, außerdem die steuerlichen Angaben und mitunter auch die vorhandene Handelserfahrung.

Alle Daten werden anschließend geprüft – deshalb müssen Sie für die sogenannte Legitimierung Fotos oder Scans eines gültigen Ausweises hochladen, ebenso eine aktuelle Versorgerrechnung für den Nachweis des Wohnsitzes. Finanzdienstleister sind zu dieser Verifizierung der Kunden verpflichtet und schalten das Konto frei, sobald alle Angaben zur Zufriedenheit des Brokers geprüft sind.

Für Ihre ersten Käufe der Occidental Petroleum Aktie und anderer Werte müssen Sie nun Kapital einzahlen. Die Höhe der Ersteinzahlung legt der Broker fest, da sich die geforderte Mindesteinzahlung je nach Anbieter sehr unterscheiden kann, sollten Sie zuvor nachschauen, ob der Betrag Ihren Vorstellungen entspricht – und auch, ob Ihre bevorzugte Zahlungsmethode verfügbar ist.

4. Nutzen Sie Orderarten für Gewinnmitnahme und Verlustbegrenzung

Eigentlich können Sie jetzt loslegen – aber wenn Sie eine sogenannte Marktorder tätigen, kaufen Sie die Occidental Petroleum Aktie zum aktuellen Kurs. Nützlicher ist es, sich zunächst mit den Möglichkeiten der Orderzusätze vertraut zu machen. Orderarten lassen sich in die Ordermaske eintragen und grenzen genauer ein, wie weit Sie bei einem Kauf oder Verkauf gehen würden.

Mit Orderzusätzen können Sie erwartete Kursbewegungen für Ihre Transaktionen ausnutzen, etwa nach der Chartanalyse. Einmal eingegeben, sorgen sie dafür, dass Ihre Order ausgeführt wird, sobald diese Bedingungen eintreten. Das ermöglicht die Begrenzung von Verlusten und erleichtert die Gewinnmitnahme, ganz zu schweigen davon, dass Sie die Kurse nicht mehr ständig beobachten müssen.

Stopp-Orders und Limit-Orders sind wichtige Elemente für den Kapitalerhalt und das Risikomanagement. Bei vielen Brokern können Sie die Nutzung von Orderzusätzen zunächst üben. Ein Demokonto bietet Ihnen eine realistische Handelsumgebung mit sämtlichen Funktionen des Echtgeldhandels, aber mit virtuellem Kapital. Sie konzentrieren sich auf den Lernvorgang, denn Ihr Geldbeutel ist nicht gefährdet.

5. Kaufen Sie die Occidental Petroleum Aktie

Falls Sie die oben geschilderten Schritte eingehalten haben, sollten Sie gut vorbereitet sein auf die Abläufe bei Ihren ersten Transaktionen. Sie können also nun die Occidental Petroleum Aktie auswählen und kaufen. Bleiben Sie bei Ihren ersten Orders auf dem Boden – und erhöhen Sie das investierte Kapital nur schrittweise, so wie Sie an Erfahrung und Selbstvertrauen gewinnen.

Bei Ihren ersten Schritten im Handel können Sie die Unterstützung und Begleitung Ihres Brokers nutzen, der entsprechende Ressourcen bereit hält. Auch AskTraders.com gibt Ihnen Informationen und Tools mit auf den Weg – allesamt entwickelt, um Sie zu einem erfolgreicheren Trader zu machen.

Das Analystenteam von AskTraders besteht aus Experten für technische und fundamentale Analysen sowie aus Händlern, die auf Aktien, Forex und Kryptowährungen spezialisiert sind.