DKB Konto auflösen – so löschen Sie das Konto 2018

Bei der DKB (Deutsche Kreditbank) handelt es sich um eine Direktbank mit Hauptsitz in Berlin. Zu den bekanntesten Produkten der DKB zählt sicherlich das kostenlose Girokonto DKB-Cash. Neben verschiedenen Bankprodukten findet sich im Produktangebot der Direktbank auch DKB Broker mit kostenloser Depotführung. Wer sich für eine Wertpapieranlage über die DKB interessiert, kann die Konditionen leicht über einen Broker Vergleich mit anderen Angeboten vergleichen. Wer sich hingegen für einen anderen Anbieter entschieden hat und sein DKB Konto auflösen möchte, kann dies relativ unkompliziert umsetzen. Dabei sind jedoch einige Punkte zu beachten.

  • Verwaltung des Kontos ausschließlich online
  • Kostenlose Kreditkarte
  • DKB-Cash dient als Verrechnungskonto zum Depot
  • Vorlage zur Kündigung online verfügbar
Aktien Highlights

DKB Konto auflösen: Gut zu wissen

Das Girokonto der DKB ist mit einigen Vorteilen ausgestattet, allem voran zeigt sich vorteilig, dass keine Gebühren für die Kontoführung anfallen. Darüber hinaus gibt es zum Girokonto eine kostenlose DKB-VISA-Card dazu. Das Geldabheben am Automaten ist weltweit kostenlos möglich. Wer einen monatlichen Geldeingang von mindestens 700 Euro vorweisen kann, kann dauerhaft von den genannten Leistungen profitieren. Wer den erforderlichen Geldeingang nicht vorweisen kann, kann die Leistungen lediglich für ein Jahr nutzen. Danach entfällt beispielsweise die Verzinsung von 0,2 % p.a. und es kann nur noch europaweit kostenlos Geld am Automaten abgehoben werden.

Ratgeberbilder Artikel Kuendigungsschreiben

Wer das DKB Konto auflösen möchte, da die Konditionen und Leistungen nicht mehr den Vorstellungen entsprechen und ein passenderes Angebot gefunden wurde, kann dies relativ unkompliziert umsetzen. Für die Kontoauflösung zeigt es sich von Interesse, ob es sich um ein Einzel- oder Gemeinschaftskonto handelt. Wenn es sich um ein Gemeinschaftskonto handelt, müssen beide Kontoinhaber die Kündigung unterschreiben, damit diese wirksam wird. Zum DKB-Cash können Kunden Giro- und Kreditkarte dazu erhalten. Sobald das Konto gelöscht wurde, sollten sowohl Girokarte als auch Kreditkarte vernichtet werden.

Kunden sollten daran denken wichtige Kontoauszüge zusichern, bevor das Konto gelöscht wird. Anhand von Kontoauszügen können die abgewickelten Transaktionen nachvollzogen werden. Ein Nachweis kann unter Umständen von Relevanz sein. Wer eine Kreditkarte zum Girokonto nutzt, sollte die entsprechenden Abrechnungen ebenfalls sichern. Dies kann auf dem eigenen PC erfolgen.

Top 3 Aktien Broker Vergleich

1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Wie lange dauert die Löschung des Kontos?

Wenn das DKB Konto möglichst zeitnah geschlossen werden soll, sollte man dabei beachten, dass zuvor alle Lastschriften auf die Kontoverbindung des neuen Girokontos übertragen wurden. Wer über das Internet-Banking Daueraufträge veranlasst hat, muss auch diese über das neue Girokonto einrichten. Wer das DKB Konto auflösen möchte, sollte dies also nicht überstürzen. Im Vorfeld sollten die Konditionen anderer Banken verglichen werden, um ein Girokonto zu finden, das besser zu den eigenen Ansprüchen passt. Wobei an dieser Stelle anzumerken ist, dass sich das Girokonto der DKB in Sachen Konditionen und Leistungen durchaus konkurrenzfähig zeigt.

Wie die DKB Erfahrungen zeigen, führt die Bank zwar einige Niederlassungen. Wer die Leistungen einer Filialbank vermisst und keine DKB Niederlassung in der Nähe hat, kann einen Wechsel zu einer Bank mit umfangreicherem Filialnetz in Erwägung ziehen. Die DKB hat unter anderem Niederlassungen in den folgenden Städten:

  • Leipzig
  • Halle
  • Gera
  • Schwerin

Wer den Termin für die Kontoauflösung festlegt, kann sich für die Option „sofort“ entscheiden. Die Löschung des Kontos erfolgt dann in etwa 2 bis 3 Bankarbeitstagen. Bevor eine schnelle Kontolöschung in Gang gesetzt wird, sollte alles Weitere bereits abgeklärt sein. Wie zum Beispiel der Übertrag der laufenden Aufträge auf das neue Girokonto.

Hinweis

Das Internet-Banking kann bei der DKB solange genutzt werden, wie auch ein Konto bei der Direktbank besteht. Wenn das Girokonto gelöscht wird und kein anderes Konto bei der DKB mehr besteht, dann kann auch der Zugang zum Internet-Banking nicht mehr erfolgen.

Formular zur Kündigung des Kontos online verfügbar

Damit sich der Vorgang für Kunden möglichst unproblematisch zeigt, bietet die DKB ein Formular, über das die Kontolöschung beauftragt werden kann. Das Formular findet sich über die Webseite der Direktbank. Um das Formular aufrufen zu können, muss die zugehörige PDF heruntergeladen werden. Neben dem Formular zur Kündigung finden sich zudem wichtige Informationen zum Ablauf. Darüber hinaus zeigen sich die Hinweise sehr nützlich, um die Kontoauflösung störungsfrei durchführen zu können. Neben dem genannten Formular gibt es noch ein Formular zur Kontoauflösung, das dann verwendet werden kann, wenn ein Wechsel von einer anderen Bank zur DKB vorgenommen werden soll.

Das Formular zur Löschung des Kontos zeigt sich nicht sonderlich umfangreich, sodass man dies schnell ausfüllen kann. Es sind nur wenige Angaben zu leisten, darunter:

  • Kontoinhaber
  • Weitere Kontoinhaber
  • Telefon
  • IBAN des Kontos, das aufgelöst werden soll
  • Auflösungstermin

Wie bereits zuvor erwähnt, kann man sich für die Option „sofort“ entscheiden. Natürlich ist es auch möglich, einen Auflösungstermin festzulegen. Dabei sollte beachtet werden, dass die Auflösung an einem Bankarbeitstag erfolgt. Neben den Angaben zum Konto, das gelöscht werden soll, muss auch ein Konto angegeben werden, über das die Abrechnung erfolgen kann. Bei den Angaben zum Konto, über das abgerechnet werden soll, kann auch ein abweichender Kontoinhaber gewählt werden. Nachdem alle Angaben auf Richtigkeit kontrolliert wurden, sollte die Unterschrift nicht vergessen werden. Der Auftrag ist an die DKB mit Sitz in Berlin zusenden.

Wie kann ein Konto für Minderjährige aufgelöst werden?

Die Produktpalette der DKB beinhaltet auch ein Girokonto für Minderjährige, und zwar das DKB-Cash u18. Das DKB-Cash u18 kann nur dann eröffnet werden, wenn ein Elternteil bereits über ein DKB-Cash bei der Direktbank verfügt. Dies sollte beachtet werden, wenn das DKB-Cash gekündigt wird und noch ein DKB-Cash u18 besteht. Bei diesbezüglichen Fragen steht der Kundenservice der DKB hilfreich zur Seite. Das Girokonto für Minderjährige ist kostenlos. Es besteht die Möglichkeit, über das eigene Online-Banking das Girokonto des Kindes einzusehen. Die Eröffnung des DKB-Cash u18 kann über das Internet-Banking beantragt werden, was sich praktisch erweist.

Wenn das DKB-Cash u18, was für ein minderjähriges Kind eingerichtet wurde, aufgelöst werden soll, dann müssen die gesetzlichen Vertreter unterschreiben. Wie die DKB Erfahrungen ergaben, kann auch dies über das Formular ohne großen Aufwand umgesetzt werden.

Wenn das Kind volljährig wird, dann können die Vorteile als Aktivkunde noch für ein Jahr genutzt werden. Danach ist auch ein Geldeingang von monatlich mindestens 700 Euro erforderlich, um von den besonderen Leistungen für Aktivkunden zu profitieren. Solange man als Aktivkunde gilt, kann eine Verzinsung von 0,2 % p.a. für das Guthaben auf dem Girokonto in Anspruch genommen werden. Dies zeigt sich in Zeiten von sehr niedrigen Zinsen durchaus kundenorientiert.

Fragen zur Kontolöschung: Kundenservice zeigt sich hilfreich

Zur Kontolöschung stellt die DKB wissenswerte Informationen über die Webseite bereit, sodass sich Kunden schon im Vorfeld gut informieren können. So wissen Kunden, worauf zu achten ist und welche Schritte erforderlich sind. Wer dennoch Fragen zur Auflösung des Kontos hat, kann sich an den Kundenservice wenden. Der Kundenservice kann über die Hotline erreicht werden, um Fragen rund um die Kündigung des Kontos zu klären. Die Servicezeiten zeigen sich dabei überzeugend, da die Hotline rund um die Uhr kontaktiert werden kann. Der Kontakt zum Kundenservice kann auch über den aufgeführten E-Mail-Kontakt erfolgen.

Nach der Postanschrift muss bei der DKB nicht lange gesucht werden. Auf dem Auftrag zur Kontoauflösung ist eine Postanschrift angegeben. Der Bereich „Fragen & Antworten“ zeigt sich übersichtlich und kann als Informationsquelle zurate gezogen werden. Die einzelnen Kategorien können einfach überblickt werden. Die DKB ist auch auf Facebook vertreten, sodass sich hieraus eine weitere Möglichkeit ergibt, sich über Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten.

Die Webseite der DKB ist sehr übersichtlich angelegt, sodass die Produktübersicht gut gelingt. Neben dem Girokonto zählen auch Wertpapierdepot und Ratenkredit zum Produktangebot dazu. Wenn das DKB-Cash als Abrechnungskonto für ein Darlehen verwendet wird, dann ist die neue Kontoverbindung, über die die Abrechnung künftig erfolgen soll, über das Internet-Banking anzugeben. Um sich zum Internet-Banking anzumelden, sind die Zugangsdaten erforderlich.

Beitragsbilder Ratgeber Costs

DKB-Cash für Wertpapierdepot erforderlich?

Über das Produkt DKB-Broker können Kunden mit Wertpapieren handeln. Dazu kann von einer umfangreichen Auswahl an handelbaren Instrumenten profitiert werden. Die Depoteröffnung ist nach wenigen Schritten abgeschlossen. Eine Gebühr für die Depotführung wird nicht erhoben. Kunden können über DKB-Broker auch einen Wertpapiersparplan einrichten, um durch Einzahlung monatlicher Sparraten langfristig Vermögen aufzubauen. Handelbar sind auch mehr als 2.000 Fonds. Bester Aktien Broker noch nicht gefunden? Dann kann sich ein Blick in die Konditionen der DKB lohnen, um das Angebot mit anderen vergleichen zu können. Zu DKB-Broker zeigen sich die folgenden Informationen interessant:

  • Sparplan-Ausführung 1,50 Euro je Order
  • 10 Euro pro Order bis 10.000 Euro
  • Ab 10.000 Euro fallen je Order 25 Euro an Gebühren an

Wie die DKB Erfahrungen zeigen, dient als Verrechnungskonto zum Depot das DKB-Cash. Das Verrechnungskonto ist kostenlos. Zum Produktangebot gehört auch DKB-Broker u18. Das Depot kann für minderjährige Kinder eingerichtet werden, und zwar vom gesetzlichen Vertreten über das Internet-Banking. Das DKB-Cash u18 dient in diesem Fall als Verrechnungskonto für das Depot. Depotkunden sollten sich an den Kundenservice wenden, wenn das DKB-Cash aufgelöst werden soll.

Dass die DKB auch Fonds- und ETF-Sparpläne in der Produktpalette aufzeigt, dürfte so manchen Anleger interessieren. Über DKB-Broker können Anleger an 9 deutschen Börsen und zudem vielen ausländischen Börsen handeln. Ob sich das Wertpapierdepot der DKB als richtige Wahl für den Aktienhandel erweist oder doch ein anderes Angebot kann durch einen Aktien Broker Vergleich herausgefunden werden. Wer einen fertigen Vergleich zurate zieht, kann Zeit einsparen und einen schnellen Überblick erhalten.

Girokonto-Wechsel: Mit automatisiertem Wechselservice

Bei verschiedenen Banken kann man einen automatisierten Wechselservice für das Girokonto nutzen. Der Service zählt in der Regel zu den kostenlosen Leistungen und soll Neukunden den Girokontowechsel erleichtern. Ob der Service bei der ausgewählten Bank zu den Leistungen gehört und zudem auch kostenlos ist, sollte zunächst abgeklärt werden. Häufig arbeiten Banken im Zuge des Kontowechselservice mit einem Kooperationspartner zusammen. Durch die Inanspruchnahme eines Wechselservices können laufende Aufträge wie Lastschriften bequem auf das neue Girokonto übertragen werden. Zu den Leistungen des Service kann sogar die Kündigung des alten Girokontos zählen.

Der Kontoumzug gelingt über den automatisierten Kontowechselservice zeitsparend. Wer den Aufwand scheut, der mit einem Kontowechsel einhergeht, kann diesen durch den Service reduzieren. Banken bieten einen solchen Service an, damit sich der Kontowechsel für Neukunden nicht allzu steinig zeigt. Darüber hinaus sind Banken gar seit 2016 dazu verpflichtet Kunden beim Kontowechsel zu unterstützen. Es ist wichtig, sich einen Überblick über alle Zahlungspartner zu verschaffen. Damit diese über die neue Kontoverbindung informiert werden können.

Dabei kann es sich bei Zahlungspartnern um den Vermieter, den Arbeitgeber oder den Telefonanbieter handeln. Dabei muss der Kontoinhaber nicht alle Zahlungspartner selbst heraussuchen. Eine Übersicht über die Buchungen der vergangenen Monate kann die alte Bank bereitstellen.

Tipp

Wer von seiner bisherigen Bank zur DKB wechseln möchte, kann dazu den Kontowechselservice der Direktbank nutzen. Der Umzug des alten Girokontos zur DKB kann über den automatisierten Kontowechselservice ohne großen Aufwand erfolgen. Vertrags- und Zahlungspartner können über den Service unkompliziert informiert werden.

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

Fazit:

Formular zur Kontolöschung steht bereit

Für das Girokonto der DKB fällt keine Kontoführungsgebühr an, was für das Produkt spricht. Beim Blick auf andere Angebote wird schnell ersichtlich, dass einige Banken sehr wohl eine Kontoführungsgebühr aufrufen. Das DKB-Cash geht mit besonderen Leistungen einher, die genutzt werden können, wenn ein Geldeingang von monatlich 700 Euro vorliegt. Wer das DKB Konto auflösen möchte, weil sich die Konditionen einer anderen Bank vorteilhafter zeigen, kann dies über das zugehörige Formular veranlasst werden.

Dabei können sich Kunden für eine sofortige Löschung des Girokontos entscheiden, was etwa 2 bis 3 Bankarbeitstage dauert oder es kann ein bestimmter Termin für die Auflösung festgelegt werden. Wenn es sich um ein Gemeinschaftskonto handelt, müssen die Kündigung beide Kontoinhaber unterschreiben.

Wer den Auftrag zur Kontolöschung erteilen möchte, kann das Formular in wenigen Minuten ausfüllen. Es ist wichtig, dass Zahlungspartner über die neue Kontoverbindung informiert werden. Hierbei kann auch ein Kontowechselservice helfen. Wenn Sie noch keinen Überblick über die verschiedenen Angebote im Bereich Girokonto haben, finden Sie jetzt das passende Angebot!

Aktien Highlights