DEGIRO MetaTrader: Was Sie wissen müssen

aktualisiert: 25 Jan 2021

DEGIRO wurde 2008 von ehemaligen Mitarbeitern der Binck Bank gegründet und startete 2015 eine englischsprachige Plattform in Großbritannien. Dieser Artikel befasst sich mit den Funktionen der DEGIRO-Handelsplattform und warum sie bei MT4-Händlern so beliebt ist.

Wir widmen uns den folgenden Punkten:

  • Merkmale der DEGIRO Handelsplattform
  • Vorteile der DEGIRO Handelsplattform
  • Nachteile der DEGIRO Handelsplattform
  • DEGIRO Kontotypen
  • Ablauf bei der Ein- und Auszahlung von Geldern bei DEGIRO
  • Sicherheit
  • Kundendienst
  • Warum DEGIRO?

Als MT4-Händler werden Sie vielleicht enttäuscht sein, dass DEGIRO kein Plugin für MetaTrader 4 mitbringt. Die DEGIRO-Handelsplattform bietet jedoch viele der Funktionen, die MT4-Anwender erwarten, und der Broker kann mit einigen anderen lohnenden Vorteilen punkten, auf die wir zu sprechen kommen werden.

new-recommended-broker-banner

Bevor wir beginnen, werfen Sie einen Blick auf andere DEGIRO-Guides

Vorteile der DEGIRO Handelsplattform

  • Benutzerfreundliche Handelsplattform
  • Intuitiv bedienbare mobile App
  • Niedrige Gebühren
  • Preisgekrönter Service

Benutzerfreundliche Web-Handelsplattform

Die DEGIRO-Handelsplattform bietet eine unkomplizierte, intuitive und benutzerfreundliche Oberfläche. Der Broker hat seine hauseigene Handelsplattform implementiert, die entwickelt wurde, um Händlern aller Erfahrungsstufen einen intuitiven und transparenten Service zu bieten.

Beim Login haben Nutzer die Wahl zwischen der einfachen Anmeldung in einem Schritt, oder der sichereren Anmeldung in zwei Schritten, wenn dies bevorzugt wird. Auf dem Startbildschirm finden sich anschließend:

  • Übersicht über das aktuelle Portfolio
  • Offene Transaktionen
  • Neueste Transaktionen
  • Marktinformationen und Kurse
  • Ein grundlegendes Nachrichtenfenster

Das Layout ist klar und logisch, und selbst Einsteiger sollten sich rasch zurecht finden können. Die Eröffnung eines Kontos ist ein schneller und einfacher Vorgang, sofern der Neukunde in einem akzeptablen Land ein Bankkonto führen. Dies sind die meisten EU-Ländern, einschließlich Großbritannien, Norwegen und der Schweiz.

Außerdem verfügt DEGIRO über digitale Identifikationsverfahren, so dass das Anmeldeverfahren zehn Minuten dauert und das Konto innerhalb von 1 oder 2 Tagen aktiviert sein sollte.

Intuitiv bedienbare mobile App

DEGIRO kann seinen Kunden überdies eine hochwertige, benutzerfreundliche mobile App anbieten. Das Design ist einfach und klar und ausdrücklich für den Handel vom Smartphone aus konzipiert. Mit der mobilen App haben Trader Zugriff auf alle wichtigen Funktionen, die möglicherweise benötigt werden, einschließlich der Portfolioinformationen, des Transaktions- und Kontoverlaufs, Nachrichten, Diagrammen und einer Marktübersicht.

Die mobile Handelsplattform von DEGIRO ist unkompliziert und intuitiv, sie kann ohne aufwändige Schulungen genutzt werden.

DEGIRO plattform

Niedrige Gebühren

DEGIRO wird von einigen Händlern als der beste Börsenmakler auf dem europäischen Markt angesehen, vor allem aufgrund der niedrigen Gebühren und des preisgekrönten Kundenservice. Es gibt keine Mindesteinzahlung, was DEGIRO für Anleger mit beschränktem Budget geeignet macht.

Darüber hinaus erhebt DEGIRO keinerlei Inaktivitäts- oder Auszahlungsgebühren und ist damit eine attraktive Wahl für Anleger, die sich nicht sicher sind, ob sie den Wertpapierhandel online als  regelmäßige, fortlaufende Aktivität betreiben wollen.

DEGIRO bietet außerdem jeden Monat einen kostenlosen ETF-Trade pro Kunde an. Obwohl die Handelsgebühren von DEGIRO je nach Art der Transaktion und dem Land, in dem Anleger leben, erheblich variieren können, fallen sie in der Regel immer noch wesentlich niedriger aus als die Standardkurse bei anderen Anbietern.

DEGIRO ist auf den Aktienmarkt spezialisiert und bietet deshalb keine Derivate wie CFDs an. Außerdem verwendet DEGIRO schon von Anfang an Omnibus-Konten für seine Kunden. Omnibus-Konten sind Konten, bei denen die Anteile nicht unter dem Namen des tatsächlichen Eigentümers, sondern unter dem Namen des Maklers gehalten werden.

Dies sind einige der Gründe, warum DEGIRO so erschwinglich ist. Darüber hinaus lässt der Broker andere Investoren mit den Aktien der Kunden arbeiten. Eine detailliertere Gebührenstruktur finden Sie letztendlich auf der DEGIRO-Website.

Preisgekrönter Service

DEGIRO bietet privaten Anlegern eine große Auswahl mit über 50 Börsenplätzen und Tausenden von handelbaren Werten, darunter Aktien und Anleihen, in 30 Ländern. Der Anbieter zählt durchweg zu den besten Online-Brokern in Europa.

DEGIRO hat über 65 internationale Auszeichnungen in verschiedenen Kategorien gewonnen, darunter:

  • Bester Discount Broker, vergeben von Broker Chooser (UK)
  • Bester Broker für den Aktienhandel, vergeben von Broker Chooser (UK)
  • Bester Low-Cost-Börsenmakler 2018 & 2017, vergeben von Financial Times und Investors Chronicle (UK)
  • Bester Online-Broker 2019, 2018, 2017 & 2016, vergeben von Cash Cow (Niederlande)

Nachteile der DEGIRO Handelsplattform

Einige Nachteile hat DEGIRO dabei zugegebenermaßen auch, darunter

  • Fehlen einer DEGIRO MetaTrader-Plattform
  • Keine wirkliche Forschung oder Analyse
  • Beschränkungen beim Einzahlen und Abheben von Geldern
  • Keine Unterstützung von PayPal und anderen beliebten Zahlungsmethoden
  • Nicht börsennotiert
  • Kein Social Trading, kein Demokonto

DEGIRO-Kontotypen

Den Kunden von DEGIRO stehen 5 verschiedene Arten von Konten zur Verfügung:

  • Sorgerechtskonto
  • Grundkonto
  • Aktives Konto
  • Händlerkonto
  • Daytrader Konto

Die Verfügbarkeit der Produkte und Funktionen ist in jedem Konto unterschiedlich ausgestaltet. Je mehr Produkte und Funktionen zugänglich sind, desto höher sind die Risiken, die mit dem Handel unter dem entsprechenden Konto einhergehen.

Bei DEGIRO gibt es viele weitere vorteilhafte Optionen für Sie, z. B. ein gemeinsames Konto, ein Unternehmenskonto, ein Konto für Minderjährige usw.

Konten können bei DEGIRO in einem einfachen und schnellen digitalen Prozess eröffnet werden, der innerhalb von 2-3 Werktagen vollständig abgeschlossen ist.

Die für den Registrierungsprozess erforderlichen Dokumente sind eine Kopie eines Reisepasses oder eines Personalausweises sowie die Bankdaten des Referenzkontos, über das Zahlungen empfangen oder ausgeführt werden.

Ablauf bei der Ein- und Auszahlung von Geldern bei DEGIRO

Wie oben erwähnt, gibt es eine Einschränkung bei Einzahlungen und Abhebungen bei DEGIRO. Die Plattform erlaubt keine schnellen Überweisungen. Außerdem akzeptiert sie keine Mittel von Drittanbieter-Apps.

Daher ist es erforderlich, ein Girokonto in Euro in Deutschland zu führen, um die Ein- und Auszahlung bei DEGIRO zu vereinfachen. Außerdem muss Fremdwährung immer in Euro umgerechnet werden.

Der Ablauf der Ein- und Auszahlungen gestaltet sich folgendermaßen:

  1. Login im WebTrader und
  2. Klick auf die Schaltfläche „Einzahlung / Auszahlung von Geldern“
  3. Nun muss der Kunde die Option „Geld vom Anlagekonto auf das Referenzkonto überweisen“ wählen.
  4. Den Betrag angeben, der überwiesen werden soll.

In der Regel wird der Betrag innerhalb von 2 bis 4 Werktagen auf das angegebene Bankkonto überwiesen.

Degiro Erfahrungen

Sicherheit

DEGIRO ist eine lizenzierte Wertpapierfirma, die von der niederländischen Zentralbank und den niederländischen Finanzmarktbehörden reguliert wird. Außerdem unterliegt der Broker der Regulierung durch die zuständigen Behörden in anderen Gebieten, in denen er Niederlassungen unterhält.

Kundendienst

DEGIRO bietet seinen Kunden Support per E-Mail und telefonisch. Der FAQ-Bereich ist optisch ansprechend und sehr gut durchdacht gestaltet.

Es gibt keine Live-Chat-Funktion und der telefonische Helpdesk ist lediglich während der verlängerten Bürozeiten von Montag bis Freitag verfügbar.

Das Support-Team reagiert schnell, freundlich und kompetent, auch während der Stoßzeiten ist der Kontakt zum Helpdesk kein Problem.

Warum DEGIRO?

DEGIRO ist eine stabile, gut etablierte Plattform, die bereits 200.000 Kunden in 18 Ländern bedient. Der Broker hat die Mission, erschwingliche, maßgeschneiderte Finanzdienstleistungen für Investoren weltweit zu entwickeln. Wenn Sie einen Online-Discount-Börsenmakler in Betracht ziehen, ist DEGIRO möglicherweise die perfekte Lösung für Ihr Anlage.

Das Unternehmen bietet eine attraktive Option für deutsche Anleger mit einer umfassenden Produktpalette, einer einfachen, funktionalen Handelsplattform, die browserbasiert und mobil verfügbar ist, wettbewerbsfähigen Gebühren und einem preisgekrönten Service. Weitere Informationen zu DEGIRO finden Sie in unserer Rezension.

CFDs are complex instruments and come with a high risk of losing money rapidly due to leverage . 68 % of retail investor accounts lose money when trading CFDs with this provider . You should consider whether you understand how CFDs work, and whether you can afford to take the high risk of losing your money .