Skip to content

BDSwiss App – ist sie die Auszeichnungen wert?

Updated 31 Mrz 2021
BDSwiss Mobile

Die BDSwiss App bietet die smarte Möglichkeit, die über 250 Basiswerte an den weltweit bekanntesten Börsen über das Smartphone und/oder Tablet zu handeln. Dafür muss einfach die gewünschte Anwendung kostenlos im Store heruntergeladen werden und schon geht es nach der sekundenschnellen Installation los. Wer auf den Download verzichten will, nutzt einfach die Anwendung im mobilen Browser und kann jederzeit auf das Handelsgeschehen zugreifen.

Nachfolgend gibt es die ultimativen Antworten und Tipps, wie die BDSwiss App optimal genutzt wird und auch Deinen Handel verbessern kann.

In diesem Erfahrungsbericht liest Du:

  • Wie die App bereitgestellt wird
  • Welche Features Dich erwarten
  • Was Du mit der App traden kannst
  • Wie sicher die mobile Anwendung ist
  • Welche Kontermöglichkeiten mit der App genutzt werden können
  • Welche Zahlungsmöglichkeiten es mit der App gibt

Wie wird die BDSwiss App bereitgestellt?

Die BDSwiss App steht zum kostenlosen Download zur Verfügung und kann für die zwei führenden Betriebssysteme genutzt werden:

new-recommended-broker-banner
  • iOS
  • Android

Direkt auf der Website des Brokers gibt es einen Link zum jeweiligen Store, sodass der Download wirklich selbsterklärend und ohne Umwege möglich ist. Wer sich die Vorzüge der App sichern möchte, klickt einfach in den Store und lädt sich die mobile Anwendung herunter.

Da es immer wieder Updates gibt, ist die BDSwiss App technisch auf einem neuen Stand und wird regelmäßig durch die Experten verbessert. Ein Blick auf die Rezessionen im Store zeigen, dass viele Trader mit der Funktionalität zufrieden sind und vor allem die hohe Usability der App loben.

Smartphone und Tablet – mit der App wird alles passgenau angezeigt

Die BDSwiss App ist ideal auf die Userbedürfnisse und ihre mobilen Endgeräte abgestimmt. Das bedeutet, dass die Displaygröße nicht über Trading-Erfolg entscheidet, da tatsächlich sämtliche Shorts und andere Funktionen passgenau zur Displaygröße automatisch angepasst werden.

Auf Wunsch können die User nach dem Download sogar individuelle Anpassungen vornehmen beispielsweise bei der Chartanalyse ihre bevorzugten Tools markieren, um noch schneller mit der Analyse fortzufahren. Ebenso ist der Zugriff auf die brokereigenen Angebote rund um das Weiterbildungsangebot, die Analysen oder die Trading-Optionen ebenfalls über die App möglich.

Welche Features hat die BDSwiss App?

Die BDSwiss App überzeugt mit vielen Features, welche bei der Trading-Entscheidung genutzt werden können. Neben der Auswahl der mehr als 250 Basiswerte gibt es natürlich auch Zugriff auf die einzelnen Kontomodelle und, ganz wichtig, die verschiedenen Trading-Tools.

Die Analyse der Charts ist beispielsweise deutlich besser möglich durch:

  • integrierte Suchleiste
  • verschiedene Sortiermöglichkeiten für Anlagekategorien
  • Favoriten-Karte

Zusätzlich können weitere Sport-Funktionen (beispielsweise verschiedene Timeframes) genutzt werden, um die individuelle Kursanalyse vorzunehmen. Wer dabei Unterstützung braucht, hat über seine App Zugriff auf die regelmäßigen Analysen und Marktbeobachtungen der Experten.

BDSwiss Awards

Unterstützung winkt aber auch durch die Weiterbildungsangebote, denn der Broker stellt kostenloses Lernmaterial bereit, um das eigene Trading-Verhalten zu verbessern.

Traden mit der App: diese Optionen gibt es

Natürlich ist auch der direkte Handel über die App möglich. Auch hier wurde an höchste Usability gedacht, denn die BDSwiss Mobile App hilft dabei, intuitiv in das Auftragsfenster zu navigieren. Zusätzlich werden auf Wunsch automatisch Positionsgrößen und Take Profit- und Stop Loss-Limits auf Basis der gewählten Kontowährung berechnet.

Was kann ich mit der BDSwiss App traden?

Handelbar sind über die BDSwiss App über 250 Basiswerte:

  • Forex
  • Kryptowährungen
  • Aktien
  • Indizes
  • Rohstoffe

Groß ist vor allem das Angebot bei den Devisen-CFDs, sodass jeder Trader die durchaus interessanten Entwicklungen am Währungsmarkt nutzen kann. Ebenso interessant sind die Rohstoff-CFDs, die Aktien-CFDs oder die CFDs auf Kryptowährungen.

Mit der BDSwiss App kann jeder die wirklich interessanten Geschehnisse für sich nutzen und sich beispielsweise über aktuelle Marktentwicklungen via Push-Benachrichtigung informieren lassen. Besonders geeignet für flexible Trader, dies nicht nur auf einen Markt konzentrieren, sondern die Differenzkontrakte dafür bemühen wollen, flexibel auf den Markt zu reagieren und ihn in Gänze zu nutzen. Die App ist dabei das ideale Tool, denn die Ausführungen der Orders sind damit in Sekundenschnelle möglich. Auch der autarke Blick auf den aktuellen Stand der eigenen Trades ist mit der mobilen Anwendung optimal, denn so haben smarte Händler sämtliche Risiken und Gewinnmöglichkeiten im Blick.

BDSwiss App sogar mehrfach ausgezeichnet

Die BDSwiss Trading App wurde sogar mehrfach als beste mobile Anwendung ausgezeichnet. 2018 gab es den Mobile Star Award genauso wie im Jahr darauf. Grund für die Auszeichnung war das positive Gesamtpaket der mobilen Anwendung, denn auch weniger erfahrene Trader fühlen sich hier gut aufgehoben und können die Basiswerte mit nur wenigen Klicks handeln.

Die enorme Usability und Sicherheit sorgten dafür, dass die Auszeichnung gleich zweimal hintereinander an dem Broker ging und die Jury überzeugen konnte. Jeder, der selbst die BDSwiss App ausprobieren will, kann sie kostenlos herunterladen und sogar mit einem Demokonto ohne Risiko ausprobieren.

Wie sicher ist die BDSwiss App?

BDSwiss hat nicht nur an maximal Usability, sondern vor allem an die Sicherheit seiner Trader gedacht. Dafür gibt es:

  • Gesichtsauthentifizierung
  • Touch-ID-Authentifizierung

Einmal aktiviert, bieten diese Features maximale Sicherheit, denn nur der User hat Zugriff auf den Account, der tatsächlich hinter dem Profil steht. Zusätzlich verwendet der Broker eine neuwertige Verschlüsselungstechnologie, gepaart mit Sicherheitsprotokollen, um maximalen Schutz beim Datentransfer zu gewährleisten.

Für diese innovative Technologie und die Sicherheitsvorkehrungen gab es sogar die Auszeichnung von MobileVillage.com, dem Initiator der Mobile Star Awards.

Welche Kontomöglichkeiten habe ich mit der App?

BDSwiss bietet mit der App Zugang zu allen angebotenen Kontolösungen:

  • Classic
  • VIP
  • RAW

Zusätzlich gibt es das BDSwiss Demokonto, welches in nicht einmal 50 Sekunden online registriert werden kann. Mit dem kostenlosen Demokonto stehen ab der Registrierung 10.000 USD wurde als Guthaben zur Verfügung, um nicht nur die Funktionalität der App zu testen, sondern auch ohne Risiko Trading-Erfahrungen sammeln zu können.

Kontowechsel problemlos mit der App möglich

Wen den BDSwiss App mitsamt den Trading-Angeboten des Brokers überzeugt, kann vom kostenlosen Demokonto zum Live-Konto mit eigenem Kapital wechseln. Mithilfe der mobilen Anwendung ist das nur eine Sache von wenigen Minuten. Das Standard-Konto gibt es für Trader bereits ab einer Mindesteinzahlung von 100 USD.

Mit diesem Konto gibt es für Trader unter anderem:

  • 24/5 Support
  • Zugang zur Trading-Akademie
  • kostenlose Weiterbildungsveranstaltungen
  • Zugang zu Autochartist-Basics

Wer ambitionierter handeln und noch mehr Vorzüge und Features genießen möchte, kann sich auch für das VIP-Konto entscheiden. Allerdings ist hier die Einzahlung von mindestens 3.000 USD erforderlich. Dafür gibt es dann nicht nur dem persönlichen Kundenberater, sondern auch Zugang zu exklusiven Trading-Meldungen und Schulungsveranstaltungen.

Das Highend-Konto des Brokers ist das RAW-Konto, welches eine Mindesteinzahlung von 5.000 USD voraussetzt. Priorisierte Behandlung und tägliche Analysen sind bei diesem Kontomodell selbstverständlich. Zusätzlich winken noch weitere exklusive Vorzüge, welche auf Trader individuell zugeschnitten werden.

Wie kann ich mit der BDSwiss App zahlen?

Mit der BDSwiss App sind auch Transaktionen problemlos mobil möglich. Insgesamt gibt es Länder abhängig über 150 Zahlungsmethoden, natürlich alle durch zuverlässige und renommierte Dienstleister durchgeführt. Dazu gehören beispielsweise:

  • Banküberweisung
  • elektronische Geldbörsen (Neteller, Skrill)
  • Zahlungen per Kreditkarte (Visa, MasterCard)

Auf Wunsch lassen sich Einzahlungen komfortabel mit der App realisieren, aber auch Gewinne auszahlen. Den aktuellen Kontostand finden Trader mit einem Klick auf ihrem Account. Damit wirklich niemand anderes Zugriff darauf hat, empfiehlt sich die Anwendung der Gesichtserkennung, sodass auch das Trading-Kapital bestens geschützt ist.

Tipp: Trading-Historie überwachen

Die App bietet die Möglichkeit, das eigene Trading-Verhalten und damit das Risiko- Kapitalmanagement optimal zu überwachen. Dafür steht neben dem Kontostand auch die detaillierte Trading-Historie zur Verfügung. Wir unterwegs Informationen zum Handelsgeschehen wünscht, zückt einfach das mobile Endgerät und ist in Sekundenschnelle im Bilde.

Fazit: BDSwiss App für smarte Trader unverzichtbar

Die BDSwiss App ist das ideale Trading-Feature für alle, die viel unterwegs und trotzdem smart Märkte im Blick behalten und nutzen möchten. Zur Verfügung steht die mobile Anwendung zum kostenlosen Download im Apple sowie Google Play Store. Die Installation ist absolut benutzerfreundlich und auch von weniger erfahrenen Tradern problemlos umsetzbar. Bei der App-Nutzung müssen die Händler auf nichts verzichten und können sich beispielsweise schaut Analysen anzeigen lassen, Weiterbildungsangebote nutzen, Zahlungen anvisieren oder die Trading-Historie ansehen. Für Sicherheit ist ebenfalls gesorgt, denn die App bietet eine zusätzliche Authentifizierungsstufe. Ein rundum gelungenes Angebot, welches sogar bereits zweimal mit einer App-Auszeichnung honoriert wurde.

FAQ

Die BDSwiss App steht für die wichtigsten Betriebssysteme zur Verfügung. Der kostenlose Download kann beispielsweise über den Apple oder Google Play Store erfolgen. Individuell angepasst auf die Anforderungen der Betriebssysteme lässt die App keine Funktionen vermissen, denn sie wird zusätzlich regelmäßigen Updates unterzogen. Auf diese Weise wird die Usability noch besser und mögliche Sicherheitslücken rasch geschlossen, sodass das Trading über die mobile Anwendung stets sicher bleibt.