Bester Forex Broker | Forex Testsieger » Leser Award 2018

AskTraders.com führt im Forex Vergleich ständig unabhängige Tests der einzelnen Broker durch und liefert dabei Hilfestellungen, die sich ein einzelner Trader mühsam erarbeiten müsste. An dieser Stelle sind jedoch unsere Leser gefragt. Auf dieser Seite finden Sie die Einschätzung echter Nutzer, wer bester Forex Broker ist.

Konnten Sie bereits Erfahrungen mit einem Anbieter machen? Dann stimmen Sie bitte ab, wer Forex Testsieger in diesem Jahr werden soll. Um Ihnen dabei etwas behilflich zu sein, zeigen wir Ihnen in diesem Ratgeber, welche Punkte Sie bei Ihrer Beurteilung mit in Erwägung ziehen könnten.

Forex Highlights

Kundenbewertungen & Leser-Wahl - Bester Forex Broker 2018

Trader Award
Bester Forex Broker
1.
GKFX
Trader Rating
0%
Highlights
  • Es werden sowohl Konten mit festem als auch mit variablem Spread angeboten
  • Nur beim VIP Konto ist eine Mindesteinzahlung erforderlich
  • Regulierung sowohl durch die britische Finanzaufsicht FCA als auch durch die deutsche BaFin
  • Sehr gutes Schulungsangebot
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
GKFX Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
2.
AxiTrader
Trader Rating

Highlights
  • Niedrige Spreads beim MT4 Standard Konto (ab 1,0 Pips)
  • Sehr niedrige Spreads beim MT4 Pro Konto (ab 0,0 Pips), allerdings werden Provisionen erhoben
  • Geringe Mindesteinzahlung von 200 US Dollar beim MT4 Standard Konto (beim MT4 Pro Konto 1.000 US Dollar)
  • Hebel bis 1:30
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
AxiTrader Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
3.
XTB
Trader Rating

Highlights
  • über 50 handelbare Währungspaare
  • Cashback auf Spreads möglich
  • garantiertet Stopp-Loss
  • kostenloses Demokonto
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
XTB Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
4.
Plus500
Trader Rating

Highlights
  • Kostenloses und zeitlich unbegrenztes Demokonto
  • Plus500UK Ltd autorisiert und reguliert durch die FCA (#509909)
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 Euro
  • Hebel bis 1:30
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
Plus500 Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
5.
Markets.com
Trader Rating

Highlights
  • 54 handelbare Devisenpaare
  • Kein Gebühren auf Einzahlungen und Abhebungen
  • Regulierung durch CySEC und FCSA
  • Kostenloses Demokonto
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Markets.com Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
6.
Dukascopy
Trader Rating

Highlights
  • ECN Broker: Zugang zum SWFX Swiss FX Marktplatz
  • Reale Kurse und niedrige Spreads (ab 0,2 Pips bei Euro/US Dollar und 0,5 Pips bei GBP/US Dollar)
  • Selbstentwickelte Handelsplattformen
  • Geringe Mindesteinzahlung von 100 US Dollar (bzw. 100 Euro), hoher Hebel (1:30)
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Dukascopy Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
7.
FxPro
Trader Rating

Highlights
  • Sehr geringe Mindesteinlage erforderlich: 100 Euro
  • Bei Registrierung kann ausgewählt werden, ob die Regulierung durch die britische FCA oder die zypriotische CySEC erfolgen soll
  • Der maximale Hebel ist mit 1:30 durchschnittlich
  • Zeitlich unbefristetes und kostenloses Demokonto
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
FxPro Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
8.
AvaTrade
Trader Rating

Highlights
  • über 60 Forex-Paare handelbar
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
  • kostenloses Demokonto mit 100.000 EUR
  • Einzahlungsbonus von bis zu 25 Prozent
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
AvaTrade Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
9.
Admiral Markets
Trader Rating

Highlights
  • 45 handelbare Währungspaare
  • Hebel bis zu 1:30
  • MetaTrader 4 und MetaTrader 5
  • Forex Spreads ab 0 Pips
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Admiral Markets Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
10.
Bernstein Bank
Trader Rating

Highlights
  • 32 handelbare Währungen
  • Professionelle Handelsplattform
  • Deutsche Privatbank
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Bernstein Bank Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
11.
Libertex
Trader Rating

Highlights
  • 50 handelbare Devisenpaare
  • Keine Provision bei den angebotenen Bezahlmöglichkeiten
  • Moderne Handelsplattform für mobiles Trading
  • Demokonto kostenlos
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Libertex Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
12.
Orbex
Trader Rating

Highlights
  • 36 handelbare Devisenmärkte
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
  • Devisenhandel auf Marge (max. Hebel 1:30)
  • Demokonto 30 Tage kostenfrei nutzen
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Orbex Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
13.
WHSelf
Trader Rating

Highlights
  • Mehr als 65 handelbare Devisenpaare
  • Gleicher Spread für alle Kunden
  • Handel über eigene Tradingplattform: Nanotrader
  • Mehrfach ausgezeichneter STP-Broker
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
WHSelf Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
14.
LCG
Trader Rating

Highlights
  • 60 handelbare Währungspaare
  • Handel als Forex CFDs
  • Maximaler Hebel von 1:30
  • Majors ab 1 Pip Spread
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
LCG Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
15.
Oanda
Trader Rating

Highlights
  • Alle Hauptwährungen und 55 weitere Paare handelbar
  • Keine Mindesteinzahlung bei Kontoeröffnung
  • Enge Spreads ab 1,2 Pips
  • Kostenloses Demokonto
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Oanda Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
16.
Blackwell Global
Trader Rating

Highlights
  • Forex: über 50 handelbare Basiswerte
  • MetaTrader 4 als Handelsplattform
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Demokonto mit vollständiger Trading-Funktionalität
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Blackwell Global Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
17.
IG
Trader Rating

Highlights
  • Einer der führenden Forex-Broker am Markt
  • Hauptwährungspaare ab 0,6 Pips handeln
  • Handel von Fremdwährungen in Form von CFDs
  • Eigene IG Handelsplattform, alternativ MT4
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
IG Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
18.
Tickmill
Trader Rating

Highlights
  • 62 Währungspaare mit sofortiger Orderausführung
  • Trading vom Desktop-PC, Tablet oder Browser
  • Keine Provision auf Ein- und Auszahlungen
  • Kontoarten: Klassisch, Pro und VIP
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Tickmill Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
19.
IQ Option
Trader Rating

Highlights
  • 20 handelbare Devisenpaare
  • Mehr als ein Dutzend Bezahlmethoden
  • Trading bei einem lizensierten, regulierten Makler
  • Unverbindliches Demokonto
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
IQ Option Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
20.
eToro
Trader Rating

Highlights
  • 47 handelbare Devisenmärkte
  • Social Trading Plattform
  • Demokonto mit 100.000 USD
  • Regulierung und Kontrolle durch CySEC, FCA und ASIC
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
eToro Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
21.
Trade.com
Trader Rating

Highlights
  • Hebel von max. 1:30 für Forex
  • Enge Spreads, keine Provisionen
  • Über 55 Währungspaare handelbar
  • Trading über MT4 und WebTrader
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Trade.com Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
22.
Qtrade
Trader Rating

Highlights
  • über 50 handelbare Basiswerte
  • Maximaler Hebel 1:30
  • Mindesteinlage 250 EUR
  • Deutscher Kundensupport
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
Qtrade Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
23.
ThinkMarkets
Trader Rating

Highlights
  • Von FCA und ASIC reguliert und zugelassen
  • Hebel von bis 400:1 ( Privattrader bis zu 30:1)
  • Mehrsprachiges Support-Team 24/7
  • Niedrige Spreads ab 0,1 Pips im EUR/USD
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
ThinkMarkets Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...
Trader Award
Bester Forex Broker
24.
nextmarkets
Trader Rating

Highlights
  • Auf Malta regulierter Online-Broker
  • Währungen (Forex), Aktien, Indizes und weitere Märkte
  • Kosten in Form von Spreads, keine Kommissionen
  • Gebührenfreies, zeitlich unbegrenztes Demokonto
Ihre Bewertung
Stimmen gesamt
0
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
nextmarkets Erfahrungen
Ihre Bewertung
Please wait...

Wer ist bester Forex Broker? So haben Sie gewählt

Es ist eine rein subjektive Entscheidung, wer der beste Forex Broker ist, schließlich legt jeder Händler seinen Schwerpunkt auf andere Dinge. Zwar gibt es Punkte, wie Gebühren und Konditionen, auf die die meisten Trader viel Wert legen. Dennoch sind die Gewichtungen individuell. Die Einschätzung auf dieser Seite, wer Forex Testsieger ist, stammt nicht von uns, sondern ausschließlich von unseren Lesern.

Ratgeberbilder Artikel Boerse

Daher auch die Bitte an Sie: Falls Sie bereits mit einem oder mehreren Forex Anbietern Erfahrungen machen konnten, dann nehmen Sie bitte eine Bewertung der Broker vor. Damit helfen Sie anderen Lesern, sich ein umfassendes und authentisches Bild der Unternehmen zu machen.

Wir von AskTraders.com haben selbst langjährige Erfahrungen im Online Trading. Wir haben auch Bewertungen der Anbieter vorgenommen. Dabei sind wir von keinem Forex Broker in irgendeiner Weise abhängig. Unsere Testergebnisse sind daher objektiv und vertrauenswürdig. Da wir wissen, worauf wir bei Vergleichen und Bewertungen achten müssen, wollen wir Ihnen hier auf dieser Seite auch eine Hilfestellung mit an die Hand geben, worauf Sie bei Ihrer Beurteilung achten können.

Dazu entwickelten wir eine Art 10 Punkte Checkliste. In den Erläuterungen zeigen wir Ihnen, was wir in Betracht ziehen würden. Das wird Ihnen helfen, eine umfassende Einschätzung des Anbieters vorzunehmen. Sehen Sie das jedoch bitte nur als Anregung. Wenn Ihnen andere Dinge wichtig sind, dann nehmen Sie diese Punkte in Ihren Test auf.

Kategorien & Kriterien für Ihren Forex Broker Test

1. Handelsangebot

Im Bereich Handelsangebot untersuchen wir insbesondere das Angebot an Basiswerten, welche dem Trader für den Handel zur Verfügung stehen. Der Fokus liegt dabei auf dem Handelsangebot im Forex Bereich. Wir erwähnen das an dieser Stelle explizit, da viele Broker nicht nur den Forex Handel, sprich das Trading mit Devisen, anbieten, sondern auch den generellen CFD Handel. Als Faustregel können wir hier sagen, dass je größer das Handelsangebot ist, desto besser für den Trader. Denn um als bester Forex Anbieter zu gelten, sollte das Angebot an Devisenpaaren umfangreich sein.

Natürlich würde es sich vorteilhaft auswirken, wenn neben Forex auch andere Basiswerte als CFDs im Brokerangebot mit enthalten sind. Doch der Fokus, aus unserer Sicht, liegt ganz klar auf dem Devisenhandel.

Selbstverständlich achten wir nicht nur auf die Anzahl der Devisenpaare, sondern auch auf „Qualität“ des Handelsangebots. An dieser Stelle wollen wir ein Beispiel zur Verdeutlichung anführen: Falls ein Broker das Währungspaar Kambodschanischer Riel gegen Serbischer Dinar (KHR/RSD) listet, im Gegenzug aber nicht Schweizer Franken gegen Yen (CHF/JPY), würde das unserer Sicht wenig Sinn machen. Denn das letztgenannte Forexpaar ist für den aktiven Handel wesentlich wichtiger als unbedeutende Devisenpaare.

Das könnten Sie beim Handelsangebot in Betracht ziehen:

  • Anzahl der Devisenpaare
  • Qualität des Forexangebots
  • Sonstiges Handelsangebot an Basiswerten

Top 3 Forex Broker Vergleich

1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

2. Konditionen, Kosten & Gebühren

Wenn Sie bereits mit Forex Erfahrungen gemacht haben, dann werden Sie wahrscheinlich die Konditionen und Gebühren ebenfalls als sehr wichtig einstufen. Da es im Devisenhandel meist darum geht, Gewinne zu machen, legen auch wir das Augenmerk insbesondere auf die Art und Höhe der Spreads (Differenz zwischen An- und Verkaufskurs). Viele Broker bieten Kontomodelle mit festen oder variablen Spreads an. Neben der Höhe der Spreads fließen noch weitere Gebühren in unser Ergebnis ein wie Depotgebühren, Kommissionen (Ordergebühren), Kosten für Ein- und Auszahlungen, eventuelle Servicegebühren, Kosten bei Inaktivität etc.

Bei unserer Beurteilung gewichten wir die Art der Gebühren jedoch nicht gleichrangig, sondern gestaffelt nach Wichtigkeit. Das heißt, dass zum Beispiel die Höhe der Spreads einen wesentlich höheren Einfluss auf unser Ergebnis hat, als beispielsweise eine Inaktivitätsgebühr. Ganz einfach deshalb, weil Spreads bei jedem Trader und jeder Order anfallen. Daher wird das Trading-Ergebnis des Händlers auch maßgeblich von der Höhe der Spreads beeinflusst. Eine Inaktivitätsgebühr hingegen betrifft in der Praxis nicht jeden Kunden.

Vielleicht profitieren Sie als Vieltrader sogar von einem Rabattmodell, bei denen Händler ab einem bestimmten Handelsvolumen Nachlässe beim Spread bzw. den Kommissionen erhalten. Falls Sie das betrifft, dann lassen Sie Ihre Erfahrungen in Ihren Forex Broker Test gern mit einfließen.

3. Kontenmodelle für verschiedene Anlegergruppen

Da wie bereits erwähnt, jeder Trader verschiedene Ansprüche hat, offerieren die meisten Broker auch mehrere Kontenmodelle, im Schnitt sind es zwischen drei und vier. Vorteilhaft wäre es, wenn sich ein Anbieter sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler bestens eignet. Doch sie ganz allein entscheiden, wer bester Forex Broker wird.

Konten für Anfänger sind in der Regel Market Maker Modelle. Das bedeutet, dass der Broker die Kurse direkt stellt. Fortgeschrittene und professionelle Händler bevorzugen dagegen sogenannte ECN oder STP Konten, bei denen die Orders an einen Liquiditätspool, bestehend aus im Idealfall mehreren Liquiditätsgebern, weitergegeben werden. Liquiditätsgeber sind Banken, institutionelle Händler, große Unternehmen usw. Einsteigerangebote zeichnen sich in der Regel auch durch geringe Mindesteinzahlungen und kleine Handelsgrößen aus. Erfahrene Händler schätzen zudem eine Anbindungsmöglichkeit an andere Tradingsoftwares wie MetaTrader 4.

Auch die Gebühren in Form von Spreads und Kommissionen sind oft abhängig vom Kontomodell. Wie schon in Abschnitt 2 erläutert, existieren fixe und variable Spreads. Fixe Spreads kommen meist bei Market Maker Konten zum Einsatz, variable Spreads hingegen bei ETN Konten. In unserer Beurteilung achten wir darauf, ob der Broker für verschiedene Tradertypen das passende Konto anbietet. Wichtig sind dabei Angebote sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Händler. VIP Kunden (Trader mit sehr hohem Eigenkapital und/oder Handelsvolumen) sollten unserer Meinung nach ebenfalls besondere Angebote in diesem Segment erhalten.

4. Handelsplattform & mobiler Handel

In dieser Kategorie untersuchen wir das Angebot an Handelsplattformen. Die meisten Broker bieten dabei sowohl eine webbasierte Anwendung, das heißt die Handelsplattform läuft direkt im Browser, als auch eine mobile Broker App. Einige Unternehmen bieten auch Softwares zum Download an. Das ist sicherlich ein interessantes Feature, aber unserer Meinung nach nicht unbedingt erforderlich. Schließlich gibt es bereits gute Handelsplattformen als Download und Installation wie MetaTrader 4. Falls eine, wie in Abschnitt 3 beschrieben, Anbindung zu MT4 vorhanden ist, braucht es keine separate Software von Seiten des Brokers.

So gut wieder jeder Forex Broker bietet mittlerweile eine eigene App für Android und iOS. Das mobile Trading ist mittlerweile nicht mehr optional, sondern Standard. Darüber hinaus ist die Website des Anbieters in der Regel auch im responsive Design kreiert, was bedeutet, dass sich die Optik beim Aufrufen der Webseite im Browser des Smartphones anpasst. Um ein hervorragendes Testergebnis zu erhalten, sollte ein Broker daher zum einen eine mobile App anbieten, zum anderen aber auch für eine mobile Webseite sorgen.

Wenn Sie Erfahrungen mit der Forex App des Anbieters haben, dann können Sie bestimmt auch die Qualität und Benutzerfreundlichkeit der Anwendungen einschätzen. Die Funktionalität könnte bei der Beurteilung ebenfalls eine Rolle spielen. Manchmal sind nicht alle Funktionen auf der App verfügbar, was auch nicht immer sein muss.

guide forex 2

5. Benutzerfreundlichkeit der Website

In unserem Forex Broker Test spielt auch dieser Aspekt eine wesentliche Rolle. Sicher, Punkte wie Regulierung, Gebühren oder Handelsangebot mögen noch ein wenig wichtiger sein. Dennoch sollten Sie die Benutzerfreundlichkeit der Website nicht unterschätzen. Für uns ist es wichtig, dass der Kunde sich schnell zurechtfindet. Auch sollten alle Informationen leicht zugänglich sein. Eine Suchfunktion gehört unserer Meinung nach zu einem herausragenden Anbieter dazu. Das Gleiche gilt für einen umfangreichen FAQ Bereich. Im Abschnitt Support gehen wir nochmal näher darauf ein.

Eine Website und Handelsplattform kann so ziemlich jedes Unternehmen für ein paar tausend Euro online stellen. Doch wir haben oft gesehen, dass Broker, die nicht wirklich am Kunden interessiert sind, nur lieblos zusammengebaute Webseiten haben. Daher können wir hier feststellen, inwieweit dem Unternehmen eine gute Kundenbeziehung wichtig ist. Zur Benutzerfreundlichkeit gehört übrigens nicht nur ein leichtes Finden von Informationen, sondern auch eine korrekte sprachliche Gestaltung.

In dieser Kategorie testen wir auch, ob die Website in hektischen Börsenphasen immer noch leicht erreichbar ist. Unternehmen die an der falschen Stelle sparen, sind in solchen Zeiten oft nicht über die Plattform zu erreichen. Konnten Sie in dieser Hinsicht bereits Erfahrungen sammeln? Schließlich muss ein Trader gerade in solchen Phasen Zugriff auf sein Handelskonto haben.

6. Kundensupport

Das Testen der Kundenbetreuung ist uns ebenfalls sehr wichtig. Die Mitarbeiter eines Unternehmens sind das Aushängeschild des Brokers. Sie repräsentieren den Anbieter. Sind diese gut geschult und gehen professionell auf die Bedürfnisse des Kunden ein, so zeigt uns das, dass der Broker am Erfolg und an der Zufriedenheit seiner Kunden interessiert ist. Ein guter Kundensupport zeichnet sich durch eine umfangreiche Verfügbarkeit aus.

Das betrifft einmal die Kanäle, über die die Kollegen erreichbar sind. Und zum anderen auch die Uhrzeiten. Der Forex Handel ist in der Regel 24/5 möglich. Daher können Fragen auch 24/5 auftauchen. Kontaktmöglichkeiten, die ein Broker bieten sollte, sind E-Mail, Live Chat und Support per Telefon. Insbesondere der Live Chat hat in den letzten Jahren sicherlich an Bedeutung gewonnen. Ein umfangreicher FAQ Bereich gehört ebenfalls zu einem sehr guten Kundensupport dazu. Denn schließlich informieren sich die meisten Kunden zunächst auf der Webseite des Anbieters.

Haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Support Ihres Forex Brokers gemacht? Wenn ja, wie war die Reaktion der Mitarbeiter? Waren Sie zufrieden mit der Reaktionsgeschwindigkeit, der Freundlichkeit und auch der Kompetenz der Kollegen? Selbstverständlich würden wir akzeptieren, dass der eine oder andere Supportmitarbeiter bei etwas kniffligeren Fragen in der jeweiligen Fachabteilung erstmal nachfragen muss.

7. Zahlungsbedingungen

Ein wesentlicher Bestandteil unserer Forex Erfahrungen ist das Testen von Forex Ein- und Auszahlungen. Auch hier gab es einen Wandel in den letzten Jahren zu beobachten. Früher gab es nur einige wenige Zahlungsmethoden, meist die Banküberweisung. Doch Kunden legen Wert auf Vielfältigkeit sowie Schnelligkeit beim Ein- und Auszahlen. Unserer Meinung nach, sollte ein Broker daher eine Reihe von Zahlungsmöglichkeiten anbieten. Dazu gehören zum „Standardangebot“ Banküberweisung, Kreditkarte und ein E-Wallet Anbieter wie PayPal, Skrill oder Neteller. Besser wäre es, wenn auch Zahlungsmethoden wie Sofortüberweisung, Giropay und Paysafecard zur Verfügung stehen würden. Einzahlungen per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder PayPal haben den Vorteil, dass das Geld unmittelbar auf dem Brokerkonto zur Verfügung steht. Das ist vor allem dann wichtig, wenn der Händler eine Tradingchance wahrnehmen möchte, aber gerade nicht das nötige Kapital auf dem Brokerkonto hat. Daher sollte ein Anbieter mindestens eine dieser Zahlungsmethoden parat haben.

Neben der Anzahl an Zahlungsmethoden spielen auch die Gebühren eine wesentliche Rolle. Hohe Gebühren müssen durch eine bessere Tradingperformance wieder erwirtschaftet werden. Da es mittlerweile Broker gibt, die keine oder nur minimale Gebühren für Ein- und Auszahlungen erheben, sollte das bei einem Top Broker ebenfalls Standard sein.

Diese Punkte könnten Sie hier berücksichtigen:

  • Höhe der Mindesteinlage
  • Höhe der Mindestauszahlung
  • Anzahl und Auswahl an Zahlungsmethoden
  • Schnelligkeit in der Abwicklung
  • Kosten und Gebühren beim Ein- und Auszahlen

8. Zusatzangebote

Unserer Erfahrung nach, bieten herausragende Broker auch ein umfassendes Zusatzangebot. Darunter verstehen wir weniger einen Bonus und Prämien, obwohl das auch mit dazu gehört, als vielmehr Hilfen fürs Traden. Insbesondere ein kostenloses Forex Demokonto gehört dazu. Denn so können sich vor allem Einsteiger langsam an den Forex Handel herantasten. Mit einem Demokonto erhalten Sie Zugang zur Handelsplattform unter realen Handelsbedingungen. Ihnen wird ein virtuelles Guthaben zur Verfügung gestellt, mit denen Sie Positionen eröffnen können. Allerdings besteht hier kein Risiko echtes Geld zu verlieren, da es sich ja nur um virtuelles Guthaben handelt.

So lernen Kunden einerseits die Plattform und das Angebot des Brokers kennen. Andererseits erhalten Nutzer damit einen Einstieg ins Forex Trading. Auch fortgeschrittene Händler nutzen gern Demokonten zum Ausprobieren neuer Strategien.

Des Weiteren untersuchen wir das Angebot im Bereich Aus- und Weiterbildung. Kostenlose E-Books, Webinare, Seminare, Video-Kurse, Infomaterial usw. sind Möglichkeiten, um Wissen im Bereich Forex zu vermitteln. Dabei achten wir nicht nur auf die Quantität, sondern auch auf die Qualität der Ausbildungsinhalte. Weitere Hilfestellungen sind zum Beispiel Marktberichte, Newsbeiträge sowie ein Wirtschaftskalender mit allen relevanten Terminen. Gute Broker erklären zudem, wie Sie einen Wirtschaftskalender versehen. Anbieter erläutern die Wichtigkeit der Termine und zeigen, für welche Währungspaare diese von Bedeutung sind.

Beitragsbilder Ratgeber Forex

9. Regulierung & Einlagensicherung

Uns ist es wichtig, die Regulierung und Einlagensicherung eines Anbieters genau zu untersuchen. Dabei reicht allerdings ganz allgemein eine Regulierung nicht aus. Vielmehr schauen wir auch darauf, wo die Anbieter ihren Sitz haben. Eine Regulierung durch die deutsche BaFin ist zum Beispiel ganz anders zu werten als die Regulierung durch einen Südseestaat.

Wir legen Wert darauf, dass die Broker durch eine nordamerikanische, die japanische oder eine Behörde der EU reguliert werden. Das soll natürlich nicht heißen, dass Unternehmen, die ihren Sitz außerhalb dieser Länder haben, automatisch unseriös sind. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass Anleger einem Broker, welcher durch eine Behörde innerhalb der EU reguliert wird, im Handel mit Forex Betrug vorwerfen würden, ist deutlich geringer.

Selbstverständlich können wir auch nicht zu 100 Prozent sagen, ob ein Forex Broker seriös arbeitet. Dennoch gibt es eben durchaus einige Punkte, auf die man achten kann und sollte, um beim Handel mit Forex Betrug zu vermeiden.

Neben der Regulierung achten wir auch auf Umfang und Höhe der Einlagensicherung. Broker die ihren Sitz in Großbritannien haben, bieten beispielsweise eine Einlagensicherung in Höhe von 50.000 GBP. Einige Unternehmen sind sogar börsennotiert. Das ist ebenfalls ein guter Indikator für Seriosität, da diese Firmen noch mehr Sicherheitsbestimmungen einhalten müssen. Trader sollten zudem auch auf Forex Broker ohne Nachschusspflicht achten.

Weitere Aspekte, auf die wir Wert legen:

  • Getrennte Konten: Kundengelder werden getrennt vom Unternehmensvermögen geführt
  • SSL Verschlüsselung der Website
  • MiFID Anforderungen (EU-Richtlinien an Finanzinstitute)
  • Sichere Zahlungsabwicklung
  • Compliance Richtlinien werden eingehalten
1
von 24 Forex Broker GKFX
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 24 Forex Broker AxiTrader
Währungspaare 80 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Micro-Lot
Mindesteinzahlung 200 $
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 24 Forex Broker XTB
Währungspaare 49 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 24 Forex Broker Plus500
Währungspaare 50 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Abhängig vom Basiswert
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
5
von 24 Forex Broker Markets.com
Währungspaare 54 Währungen
Max. Hebel 1:30
Positionsgröße Mini-Lot
Mindesteinzahlung 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 ETF Broker Degiro
Vergünst. ETF 740
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 ETF Broker Consorsbank
Vergünst. ETF 73
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,95 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 ETF Broker Onvista Bank
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab k. A.
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 ETF Broker Ing-DiBa
Vergünst. ETF 1000
Depotgebühr 0 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab 9,90 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 ETF Broker Fondssupermarkt
Vergünst. ETF 100
Depotgebühr variabel, ab 0,00 €
Konto ab 0 €
Handelskosten ab variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 20 Aktien Broker DEGIRO
Gebühren national 2,00 € + 0,04%
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 0,50 €
Einlagensicherung 20.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 20 Aktien Broker flatex
Gebühren national 5,90 € Flat
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 15,90 €
Einlagensicherung 100.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 20 Aktien Broker onvista
Gebühren national 5 € +1,50 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 10 € + 2,50 €
Einlagensicherung 80.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 20 Aktien Broker Consorsbank
Gebühren national 9,95 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr 24,95 €
Einlagensicherung 120.000.000 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 20 Aktien Broker LYNX
Gebühren national Ab 5,80 €
Depotgebühr 0 €
Int. Ordergebühr Ab 5 $
Einlagensicherung 50.000 £
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 21 CFD Broker GKFX
Dax Spread 1.05 Points
Einlagensicherung 50000 £
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 21 CFD Broker AxiTrader
Dax Spread 0.5 Points
Einlagensicherung 50000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 21 CFD Broker XTB
Dax Spread 0.8 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 0 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 21 CFD Broker eToro
Dax Spread 1.5 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 200 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 21 CFD Broker Markets.com
Dax Spread 1.2 Points
Einlagensicherung 20000 €
Max. Hebel 1:30
Konto ab 100 €
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 16 Krypto Broker IQ Option
Kryptowährungen 15
Max. Hebel 1:1
Konto ab 10 €
BTC-Spread variabel
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 16 Krypto Broker eToro
Kryptowährungen 9
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 $
BTC-Spread 1.50%
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 16 Krypto Broker Plus500
Kryptowährungen 7
Max. Hebel 1:2
Konto ab 100 €
BTC-Spread 0,86 Prozent
Zum Anbieter
CFD-Service. 80.6% verlieren Geld
4
von 16 Krypto Broker XTB
Kryptowährungen 5
Max. Hebel 1:2
Konto ab 0 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 16 Krypto Broker Admiral Markets
Kryptowährungen 8
Max. Hebel 1:2
Konto ab 200 €
BTC-Spread 1 Prozent
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Social Trading Broker eToro
Basiswerte 865
Einlagensicherung 20000
Konto ab 200 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Social Trading Broker Tradeo
Basiswerte 122
Einlagensicherung 20000
Konto ab 250 $
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Social Trading Broker ZuluTrade
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 €
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Social Trading Broker ayondo
Basiswerte 195
Einlagensicherung 1000000
Konto ab 2000 €
Max. Hebel 1:30
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Social Trading Broker wikifolio
Basiswerte 0
Einlagensicherung 0
Konto ab 0 $
Max. Hebel 1:1
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
1
von 10 Krypto Boersen Bitcoin.de
Kryptowährungen 3
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
2
von 10 Krypto Boersen Bitstamp
Kryptowährungen 5
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
3
von 10 Krypto Boersen CEX.io
Kryptowährungen 8
Marktvolumen 200000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
4
von 10 Krypto Boersen GDAX
Kryptowährungen 4
Marktvolumen 100000000
Konto ab 10 €
Expresshandel Ja
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB
5
von 10 Krypto Boersen Litebit.eu
Kryptowährungen 50
Marktvolumen 2000000
Konto ab 0 €
Expresshandel Nein
Zum Anbieter
Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein. Es gelten die AGB

10. Meinungen aus der Fachpresse & Auszeichnungen

Der Broker, der sich als bester Forex Anbieter etablieren kann, sollte, so unsere Meinung, auch über positives Feedback aus der Fachpresse verfügen. Vielleicht sehen Sie das aber auch ganz anders.

Naturgemäß werden Forex Broker nur sehr selten in den großen Medien erwähnt. Daher achten wir vor allem, wie bereits erwähnt, auf Erwähnungen in den Fachmedien, die sich speziell mit diesen Themen auseinandersetzen. Je größer und bekannter das Unternehmen, desto vielfältiger wird die Berichterstattung und es kann auch mal eine negative Schlagzeile geben. Doch im Allgemeinen sollten die Medien positiv über den Broker berichten.

Neben der medialen Berichterstattung achten wir auch auf Forex Auszeichnungen. Hier kommt es uns vor allem auf die Qualität der Auszeichnung an, das heißt, wer vergibt den Award und warum. Auszeichnungen werden zum Beispiel für hervorragende Handelsqualität, Kundenservice, niedrige Gebühren etc. vergeben. Je renommierter derjenige ist, der die Auszeichnung vergibt, desto mehr „Wert“ hat die Auszeichnung.

Eine gute Benotung durch „Stiftung Warentest“ wäre beispielsweise höher einzustufen, als eine Bewertung durch irgendein Institut, welches völlig unbekannt ist. Damit wird auch deutlich, dass es sich bei einem Top Anbieter nicht um einen ganz neuen Broker am Markt handeln kann. Wir finden, dass sich ein Broker zunächst einen gewissen Ruf erarbeiten muss. Er sollte unter Beweis stellen, dass er auch hält was er verspricht.

Wer ist Ihr Forex Testsieger? Stimmen Sie jetzt ab

Wir haben beschrieben, nach welchen strengen Kriterien wir in unserem Broker Vergleich vorgehen. Sie konnten sehen, wie umfangreich und detailliert eine Beurteilung sein kann. Bei der Einschätzung, wer Ihr bester Forex Broker ist, können Sie gern diese Aspekte mit einbeziehen. An dieser Stelle wollen wir noch einmal betonen, dass die Bewertungen, die Sie hier auf dieser Seite sehen, allein von unseren Lesern stammen. Unsere Meinung spielt im Ranking keine Rolle.

Das heißt, nicht wir entscheiden, wer Forex Testsieger ist, sondern Sie. Wir geben Ihnen mit diesem Ratgeber eine Hilfe an die Hand, welche Kriterien Sie in Ihre Beurteilung mit einfließen lassen können.

Da wir ein unabhängiges Portal sind, sind wir nicht einem Unternehmen verpflichtet, sondern führen unseren Vergleich und unsere Tests objektiv durch. Wir haben selbst Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht, dass heißt eine Kontoeröffnung durchgeführt, dem Support Fragen gestellt und Trades getätigt. Da wir selbst über einschlägige Erfahrungen im Trading verfügen, können Sie auch gern auf unsere Expertise zurückgreifen.

Sie müssen mit dem Anbieter zufrieden sein. Daher finden Sie hier ausschließlich authentische Erfahrungsberichte echter Nutzer. Stimmen auch Sie mit ab, wer Testsieger werden soll und helfen Sie damit anderen Lesern, ein umfangreiches Bild vom Anbieter zu bekommen. Der Broker mit den meisten Stimmen erhält am Ende des Jahres den Leser-Award.